[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Word-Dokumente in PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Word-Dokumente in PDF

Dagmar GP
Beiträge gesamt: 13

1. Feb 2013, 11:10
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(6343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo alle miteinander,
ich habe seit neuestem das Adobe Acrobat XI Pro. Jetzt möchte ich mehrere Word-Dokumente in PDF umwandeln. Es kommt eine Fehlermeldung (Beim Öffnen des Dokuments ist ein Fehler aufgetreten, es wird von einem anderen Programm benutzt. Es ist aber definitiv zu.) Mein altes Programm konnte das, seit ich Word 2010 nutze, auch nicht mehr und ich habe auf das neue Programm gebaut. An was könnte das liegen? Hat jemand eine Idee oder braucht ihr mehr Infos?
Vielen Dank schon mal
Grüße
Dagmar
X

Word-Dokumente in PDF

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2260

1. Feb 2013, 13:01
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #507701
Bewertung:
(6298 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

verstehe ich das richtig, daß Du versuchst mit Acrobat ein Word-Dokument durch Öffnen mit Acrobat in ein PDF zu wandeln?

Ich habe kein word, aber warum speicherst Du nicht aus Word als PDF, das geht doch oder?

Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#507688]

Word-Dokumente in PDF

Dagmar GP
Beiträge gesamt: 13

1. Feb 2013, 13:30
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #507706
Bewertung:
(6271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ulrich,

ja das ginge auch, ist aber lästig, wenn man gleichzeitig 20 Worddokumente in ein PDF umwandeln möchte und vorher jedes Einzelne aus Word heraus anders abspeichern muß. Mit Word 2003 und Adobe Acrobat 8 Pro hat das immer bestens funktioniert. Da muß es doch eine Grund geben warum das nicht mehr geht.

Danke trotzdem für deine Antwort

Gruß

Dagmar


als Antwort auf: [#507701]

Word-Dokumente in PDF

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

1. Feb 2013, 14:37
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #507709
Bewertung:
(6236 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Dagmar,

ein paar mehr Infos wären hilfreich.

Welche Acrobat Version genau (x.x.x)?
Welches OS?
Welche Word-Version?
Woher kommt die Fehlermeldung (OS, Acrobat, Word)?
Auf welchem Wege genau versuchst Du die Wandlung zu PDF?

Damit Acrobat (gleich welche Version) Word-Dateien per Batch in ein PDF wandeln kann, muß eine (passende) Word-Version auf dem Computer installiert sein.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#507706]

Word-Dokumente in PDF

Dagmar GP
Beiträge gesamt: 13

4. Feb 2013, 08:53
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #507757
Bewertung:
(6142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stefan,

die Programmversionen sind Adobe Acrobat XI pro und Word 2010, das ganze läuft auf windows xp. Zum Umwandeln starte ich das Acrobat und gehe auf PDF erstellen aus mehreren Dateien, dann füge ich die Worddateien zu. Die Fehlermeldung aus dem Acrobat PDFMaker lautet: Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. PDFMaker konnte die Adobe PDF-Datei nicht erstellen. Wenn ich anders vorgehe und sage: "Dateien in PDF zusammenführen erhalte ich eine andere Fehlermeldung: Das Dokument konnte nicht geöffnet werden. Das führt also auch nicht zum Ziel. Was gibt es für eine andere Möglichkeit? Welche Word-Version passt zu Acrobat 11 oder welches Acrobat-Vollprogramm brauche ich zum Umwandeln (viele Dateien gleichzeitig)von Office 2010 Produkten?

Vielen Dank für Deine Hilfe.

Gruß Dagmar


als Antwort auf: [#507709]

Word-Dokumente in PDF

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

4. Feb 2013, 12:00
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #507767
Bewertung:
(6099 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Dagmar,

ist das Acrobat PDFmaker-PlugIn in Word aktiv?
Funktioniert das PDF-Erzeugen aus Word per PDFmaker?
Ist der "Adobe PDF"-Drucker vorhanden?

Sind alle Updates für Acrobat XI und Word 2010 installiert?

Grundsätzlich arbeiten Acrobat XI Pro und Word 2010 zusammen, auch beim Umwandelm meherer Word-Dateien wie von Dir gewünscht.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#507757]

Word-Dokumente in PDF

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

4. Feb 2013, 17:08
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #507785
Bewertung:
(6039 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Dagmar,

liegen die Worddokumente vielleicht auf einem Netzlaufwerk?
Dann musst Du im Word Sicherheitscenter erst dem Laufwerk eine "Unbedenklichkeitsbescheinigung" ausstellen:
In Word:
Datei=>Optionen=>Sicherheitscenter=>EInstellungen für das Sicherheitscenter=>Vertrauenswürdige Speicherorte (zweites von oben).
Dort zuerst das Häkchen bei "Vertrauswürdige Speicherorte im Netzwerk zulassen setzen.
Dann "Neuen Speicherort hinzufügen".
Ggf. Unterordner einbeziehen.

Hoffe das hilft.

Grüße,
Murphy

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#507688]

Word-Dokumente in PDF

Dagmar GP
Beiträge gesamt: 13

5. Feb 2013, 13:48
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #507820
Bewertung:
(5996 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Murphy,

vielen herzlichen Dank. Das war die Lösung! Jetzt klappt es mit dem Zusammenführen. Vielleicht sind andere Probleme damit auch behoben. Super diese Hilfe von Experten!

Grüße

Dagmar


als Antwort auf: [#507785]

Word-Dokumente in PDF

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

5. Feb 2013, 13:51
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #507822
Bewertung:
(5994 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ha!
Murphys Gesetz greift halt doch immer wieder! :-P
(Dieses blöde Sicherheitscenter hat mich auch schon manche Nerven gekostet)

Freut mich, dass es geklappt hat.

Grüße,
Murphy

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#507820]

Word-Dokumente in PDF

Dagmar GP
Beiträge gesamt: 13

5. Feb 2013, 13:52
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #507823
Bewertung:
(5993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

vielen Dank für Deine Antwort. Nachdem ich gestern den Tag mit Updates verbracht habe, hatte heute Murphy die richtige Lösung.

Trotzdem Danke für Deine Zeit und Deine Hilfe.

Gruß

Dagmar


als Antwort auf: [#507767]

Word-Dokumente in PDF

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

5. Feb 2013, 14:24
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #507826
Bewertung:
(5950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Dagmar,

you're welcome.

Freut mich, daß das Problem gelöst ist.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#507823]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Schrift in Form umwandeln

Freitagsangebote für die 3 Programme von Serif

Zwei Fragen zur Tabelle

Hyperlink aktualisierung nach Dateiumbenennung

Transparente Klebefolie bedrucken

Externe Verlinkung in Indesign ohne www

Glyphen-Salat
medienjobs