[GastForen Programme Office Microsoft Office Word (2003) Formattierungsfrage

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Office - Alles fürs Büro
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

20. Mär 2013, 12:07
Beitrag # 1 von 21
Bewertung:
(8415 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zunächst einmal :

Hallo, ich bin neu hier und man empfahl mir meine nachfolgende Frage hier zu stellen.

Ich habe eine große Word-Datei in der abgetrennt durch einen Seitenumbruch Textblöcke stehen.
Diese beginnen nach dem <FF> i.d.R direkt immer mit einer Überschrift, deren Ende i.d.R. mit einem " :" endet.

Kann ich diese Datei so bearbeiten lassen, daß die Textblöcke anschließend über deren Überschrift alphabethisch
sortiert, jeweils wieder getrennt durch ein <FF> in einer neuen Datei stehen.

Beispiel : Zeppelin : Textblock <FF>Berta : Textblock <FF> ===> Berta : Textblock<FF> Zeppelin : Textblock<FF>
Danke
Gruß Havi17
X

Word (2003) Formattierungsfrage

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

20. Mär 2013, 12:29
Beitrag # 2 von 21
Beitrag ID: #510114
Bewertung:
(8402 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und willkommen Havi17,

Das geht meines Erachtens nicht ohne VBA und auch dann wird's knifflig.

1.) Was ist denn <FF>? Meinst Du damit "formfeed", also Seitenumbruch, oder steht da tatsächlich irgendwo "<FF>" in der Datei?

2.) "Diese beginnen ... i.d.R direkt immer...deren Ende i.d.R mit einem " :" endet. "
Bei diesen 3 Buchstaben läuten bei Automatisierungsaufgaben immer alle Alarmglocken. i.d.R oder immer?

3.) Sind den Überschriften eindeutige und eindeutig identifizierbare Formatvorlagen zugeordnet?

4.) Bestehen die Überschriften jeweils aus 1 Wort oder sind es auch Testtitel?

Ich würde hier dann folgenden Ansatz per VBA verfolgen:

a) Ganze Seite bis zum Seitenumbruch in neues Dokument extrahieren, Dokument mit Überschrift benamt abspeichern, Seitenumbrüche löschen.

b) Per "SortOrder:=msoSortOrderAscending" in Application.FileSearch eine sortierte Liste der Dateinamen erstellen

c) Diese Liste abarbeitend die Dokumente jeweils per Feldcode einfügen + Seitenumbruch danach.

Einfügen des Seitenumbruchs für letzte Datei auslassen, sonst gibt's ne leere Seite am Schluss.

Viele Grüße,
Murphy

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#510113]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

20. Mär 2013, 12:37
Beitrag # 3 von 21
Beitrag ID: #510115
Bewertung:
(8393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Murphy,

vielen Dank für die rasche Antwort. Zunächst zu den Fragen.
1. FF ist ein Seitenumbruch
2. Wir können die Regel annehmen also immer :
3. Diese Frage verstehe ich nicht ganz. Allle Texte stammen aus einem Import aus einem TXT-File und wurden nicht formattiert.
4. Mit VBA kenne ich mich leider nicht aus. Gibt es da Beispiele ??
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510114]

Word (2003) Formattierungsfrage

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

20. Mär 2013, 13:20
Beitrag # 4 von 21
Beitrag ID: #510119
Bewertung:
(8355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Havi17 ] 3. Diese Frage verstehe ich nicht ganz. Allle Texte stammen aus einem Import aus einem TXT-File und wurden nicht formattiert.

Damit hast Du das beantwortet. Dann ist also wohl das ganze Dokument durchgehend in "Nur Text" formatiert.
Dann ist also immer alles vom Seitenanfang bis zum ":" die Überschrift und der Rest der Kapitelinhalt. Richtig?

Beispiele für VBA gibt es zuhauf - für einen solch speziellen Fall aber eher nicht.
Ich schau mal, ob ich was gebastelt kriege.

Grüße,
Murphy

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#510115]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

20. Mär 2013, 13:26
Beitrag # 5 von 21
Beitrag ID: #510120
Bewertung:
(8346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja das passt !

Schonmal vielen Dank !!
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510119]
(Dieser Beitrag wurde von Havi17 am 20. Mär 2013, 13:26 geändert)

Word (2003) Formattierungsfrage

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

20. Mär 2013, 14:12
Beitrag # 6 von 21
Beitrag ID: #510127
Bewertung:
(8312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ha! Funzt!
Nettes Experiment!

Code
Sub SortiereKapitelAZ() 
Dim doc As Document, kapitel As Document
Dim titl As String, inhalt As String
Dim ranf As Long, tanf As Long, rende As Long
Dim seiten As Long, pfad As String
Dim fso As FileSystemObject

Set doc = ActiveDocument
seiten = doc.ComputeStatistics(wdStatisticPages)
pfad = doc.Path & "\kapitel"
Set fso = New FileSystemObject
If Not fso.FolderExists(pfad) Then
fso.CreateFolder pfad
End If

'Schritt 1: Alle Kapitel aus Dokument ausschneiden und als separate Datei speichern
With Selection
.HomeKey unit:=wdStory

ranf = .Start
With .Find
.ClearFormatting
.Text = "*\:"
.MatchWildcards = True
.Execute
End With

For i = 1 To seiten - 1
titel = .Text
titel = Replace(titel, ":", "")
.Collapse wdCollapseEnd
tanf = .Start

With .Find
.Text = "^m"
.MatchWildcards = False
.Execute
End With

rende = .End
.Collapse wdCollapseStart
.End = .Start
.Start = tanf
inhalt = .Text
.Start = ranf
.End = rende
.Cut
.Expand unit:=wdLine
.Delete
Set kapitel = Documents.Add
kapitel.Range.Text = titel & ":" & inhalt
kapitel.SaveAs pfad & "\" & titel & ".doc", wdFormatDocument
kapitel.Close
doc.Activate

ranf = .Start
With .Find
.ClearFormatting
.Text = "*\:"
.MatchWildcards = True
.Execute
End With
Next i

'Letzte Seite:
With .Find
.ClearFormatting
.Text = "*\:"
.MatchWildcards = True
.Execute
End With
titel = .Text
titel = Replace(titel, ":", "")
.Collapse wdCollapseEnd
.End = doc.Range.End
inhalt = .Text
.Start = doc.Range.Start
.Cut
Set kapitel = Documents.Add
kapitel.Range.Text = titel & ":" & inhalt
kapitel.SaveAs pfad & "\" & titel & ".doc", wdFormatDocument
kapitel.Close
doc.Activate
ranf = .Start

'Neu rein verknüpfen
With Application.FileSearch
.LookIn = pfad
.FileName = "*.doc"
.Execute msoSortByFileName, msoSortOrderAscending
End With

For i = 1 To Application.FileSearch.FoundFiles.Count - 1
.Fields.Add .Range, wdFieldIncludeText, Chr(34) & Replace(Application.FileSearch.FoundFiles(i) & Chr(34), "\", "\\")
.Collapse wdCollapseEnd
.InsertBreak wdPageBreak
ranf = .End + 1
Next i
'Letzte Seite:
.Fields.Add .Range, wdFieldIncludeText, Chr(34) & Replace(Application.FileSearch.FoundFiles(i) & Chr(34), "\", "\\")

End With

MsgBox "Fertig!"

End Sub


Dieses Makro speichert jede Seite als separate Datei in einem Unterverzeichnis "kapitel" und fügt sie dann sortiert als verknüpften Text wieder ein.

Passt das so?

Viele Grüße,
Andreas

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#510120]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

20. Mär 2013, 14:27
Beitrag # 7 von 21
Beitrag ID: #510129
Bewertung:
(8305 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zunächst ein vielen vielen Dank.
Jetzt muß ich das Ganze nur noch zum Laufen bringen.

1. In Word (2003) erstelle ich nun ein leeres Makro ?
2. Wenn ich den Code über Copy & Paste z.B. in den Notepad einfüge, sind jedoch die Zeilenumbrüche weg. Wie gehe ich hier am besten vor ?

Sorry ich hoffe die Fragen sind nicht zu dumm ?

Danke
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510127]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

20. Mär 2013, 14:39
Beitrag # 8 von 21
Beitrag ID: #510131
Bewertung:
(8299 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe inzwischen einen Weg gefunden den Code einzutragen. Ich mußte diesen aus der Zwischenablage heraus zunächst in ein leeres Word-Dokument einfügen.
Nun konnte ich den Code in ein Word-Makro einfügen und das Makro starten. Doch es gibt eine Fehlermeldung :

Dim fso As FileSystemObject

Fehler beim Compilieren . Benutzerdefinierter Typ nicht definiert

??
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510129]
(Dieser Beitrag wurde von Havi17 am 20. Mär 2013, 14:40 geändert)

Word (2003) Formattierungsfrage

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

20. Mär 2013, 16:14
Beitrag # 9 von 21
Beitrag ID: #510150
Bewertung:
(8238 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ups, tschuldigung.
Im VB Editor auf Extras=>Verweise
Häkchen bei "MS Scripting Runtime" setzen.

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#510131]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

21. Mär 2013, 08:43
Beitrag # 10 von 21
Beitrag ID: #510179
Bewertung:
(8157 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

Danke nun läuft das Makro. Doch es gibt eine Fehlermeldung bei : kapitel.SaveAs pfad & "\" & titel & ".doc", wdFormatDocument.
Ich habe in der Datei alle Titel kontrolliert und mit einem : ergänzt, trotzdem dieser Fehler. Kann es daren liegen daß der Titel z.B. Kommas hat ?
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510150]

Word (2003) Formattierungsfrage

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

21. Mär 2013, 09:16
Beitrag # 11 von 21
Beitrag ID: #510184
Bewertung:
(8150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Havi17 ] Kann es daren liegen daß der Titel z.B. Kommas hat ?

Ja, das kann ein Problem sein. Bei Kommas glaube ich nicht, aber es dürfen keine Zeichen enthalten sein, die für Dateinamen verboten sind.
Verbotene Zeichen sind:
\ / : * ? " < > |

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#510179]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

21. Mär 2013, 12:43
Beitrag # 12 von 21
Beitrag ID: #510199
Bewertung:
(8102 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe den ganzen Text um etwige Sonderzeichen im Titel incl. Kommata bearbeitet. Dennoch gibt es die nachfolgende Fehlermeldung in :
kapitel.SaveAs pfad & "\" & titel & ".doc", wdFormatDocument

Als :
Laufzeitfehler 5487
Word kann den Speicherungsvorgang aufgrund eines Berechtigungsfehlers
nicht zu Ende führen
(D:\...\sehr gut !
Neuer Titel


Dies passiert an nachfolgender Stelle des Textes :

Titel :
Text(Text),

Neuer Text, Text.
Text.Text
Textfortsetzung.
<FF>
Text Text : Text, Text
sehr gut !

<FF>

Mir scheint der : wird nicht gefunden und das Ganze endet am !
Kann das sein ?
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510184]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

25. Mär 2013, 15:25
Beitrag # 13 von 21
Beitrag ID: #510342
Bewertung:
(8015 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kannst Du mir noch bei der Fehlersuche helfen ?
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510199]

Word (2003) Formattierungsfrage

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

25. Mär 2013, 16:55
Beitrag # 14 von 21
Beitrag ID: #510344
Bewertung:
(7988 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da steh ich erst mal auf dem Schlauch.
1.) Steht da wirklich nur "Text" oder willst Du aus Vertraulichkeitsgründen bloß nicht den richtigen Text hinschreiben?
2.) Stimmt evtl. etwas mit deinem Pfad nicht? (z.B. ein "\" vergessen?)
3.) Schreibgeschützter Ordner? (z.B. direkt auf C:\ funzt unter Win7 nicht)

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#510342]

Word (2003) Formattierungsfrage

Havi17
Beiträge gesamt: 11

25. Mär 2013, 18:02
Beitrag # 15 von 21
Beitrag ID: #510351
Bewertung:
(7966 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort 1 ist richtig. Dennoch habe ich das Konstrukt hier äquivalent dargestellt. Kann ich Dir Morgen eine PM mit dem Textauszug schicken ?
Danke
Gruß Havi17


als Antwort auf: [#510344]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen

Schrift in Form umwandeln

Freitagsangebote für die 3 Programme von Serif

Zwei Fragen zur Tabelle

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Hyperlink aktualisierung nach Dateiumbenennung

Transparente Klebefolie bedrucken

Externe Verlinkung in Indesign ohne www

Glyphen-Salat

Grep suche nur erster Fund anzeigen
medienjobs