[GastForen Programme Office Microsoft Office Word Mac - Geschütztes Formular mit Berechnung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Office - Alles fürs Büro
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Word Mac - Geschütztes Formular mit Berechnung

Faust
Beiträge gesamt: 7

4. Mai 2005, 17:47
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2108 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe ein geschütztes Word Formular erstellt. Möchte aber gleichzeitig eine Berechnung darin durchführen lassen in dafür vordefinierten Feldern. Laut Word geht das mit F9, dies klappt auch solang das Dokument nicht geschützt ist. Gibt es einen Trick um beides zu hin zubekommen?
X

Word Mac - Geschütztes Formular mit Berechnung

sabine_hamann
Beiträge gesamt: 419

22. Mai 2005, 15:16
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #167078
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das sollte funktionieren, wenn du ein Makro erstellst, dem Makro eine eigene Symbolleiste verpasst, die beim Öffnen der Datei automatisch geladen wird.
Das Makro muss zuerst den Schutz aufheben, dann die Felder aktualisieren und den Schutz wieder aktivieren, so dass keine Feldinhalte resettet werden.
Nicht ganz trivial.

Gruß
Sabine Hamann


als Antwort auf: [#164063]

Word Mac - Geschütztes Formular mit Berechnung

Faust
Beiträge gesamt: 7

1. Jun 2005, 10:01
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #168986
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo sabine,

danke für die die Antwort, mittlerweile habe ich es auch hinbekommen (habe jedes Formularfeld mit "bei verlassen berechnen" versehen und dann berechnete sich alles von selbst nach dem Schützen und Eintragen). Makro hätte aber sicher auch eine Lösung sein können.

viele Grüße,

Esther


als Antwort auf: [#164063]

Word Mac - Geschütztes Formular mit Berechnung

sabine_hamann
Beiträge gesamt: 419

6. Jun 2005, 18:47
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #170161
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Esther,

das geht nur, wenn du Felder auch tatsächlich aktivierst. Wenn du ein Feld in der Fußzeile platzierst, das automatisch rechnen soll, hilft doch nur ein Makro. Aber du hast es ja nun und bist glücklich, gell?

Grüße
Sabine Hamann


als Antwort auf: [#164063]
X