[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

cruiser
Beiträge gesamt: 128

24. Okt 2012, 12:01
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(10912 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich erstelle zur Zeit eine "Hintergrund" für eine Word-Datei. Der Kunde soll seine Text in Word einfach über diesen Hintergrund schreiben.
Die Gestaltung erledige ich in InDesign, wandle die Schriften in Pfade um und exportiere die Seite dann als pdf.
Diese pdf füge ich dann als Wasserzeichen in den Word-Seite ein.

Das Problem: Beim Kunden ist diese Seite dann unscharf. Er arbeitet auf Windows, ich mit dem Mac mit Office 2011, falls das eine Rolle spielt.

Woran liegt das?
Oder sollte ich ein anderes Dateiformat importieren?
(Mit tif und jpg wird die Word-Datei sehr groß.)

Danke für Eure Hilfe!
cruiser
X

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

cruiser
Beiträge gesamt: 128

25. Okt 2012, 13:39
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #503265
Bewertung:
(10854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat niemand eine Tipp für mich? ;(

Ich habe im ersten Schritt ein jpg in die Word eingefügt. Das funktioniert, aber ich muss die jpg runterrechnen damit die Word-Datei nicht zu groß wird.

Wieso das mit der pdf nicht funktioniert verstehe ich nicht. Die Qualität wäre doch wesentlich besser als ein jpg.

Grüße
cruiser


als Antwort auf: [#503167]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

25. Okt 2012, 14:00
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #503268
Bewertung:
(10841 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist die Seite nur auf dem Bildschirm unscharf
oder auch beim Ausdruck etc.?

Wenn ich Vorlagen in der Richtung mache, nehme
ich allerdings auch nur .tif oder .jpg.

Was die Qualität in Word betrifft, hängt das natürlich
auch damit zusammen wie Word damit umgeht... Und
da kann evtl. halt die Macke liegen..

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#503265]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

cruiser
Beiträge gesamt: 128

25. Okt 2012, 14:09
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #503270
Bewertung:
(10834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Dirk. Die Seite ist beim Kunden auf dem Bildschirm und im Druck unscharf, obschon sie 1 MB groß ist. Bedeutete also mein Hintergrund ist irgendwie da, aber wird nicht so behandelt wie bei mir. Die Seite mit der pdf stellt sich bei mir absolut scharf dar.

Na ja, vielleicht bleibe ich einfach beim jpg oder tif. Ich denke der Knackpunkt muss irgendwo zischen Word auf dem Mac und Word auf Windows liegen.


als Antwort auf: [#503268]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

25. Okt 2012, 14:33
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #503275
Bewertung:
(10815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Word für Mac wird extra für den Mac entwickelt
und hat mit der Windows-Version weniger zu tun,
vor allem bei Importformaten....

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#503270]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

cruiser
Beiträge gesamt: 128

25. Okt 2012, 14:38
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #503276
Bewertung:
(10809 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann kann man sich nie sicher sein was auf der Gegenseite ankommt.


als Antwort auf: [#503275]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9372

25. Okt 2012, 14:59
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #503279
Bewertung:
(10778 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ohne es dort zu testen, Nein kann man nicht.

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#503276]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

snenk
Beiträge gesamt: 45

26. Okt 2012, 17:54
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #503339
Bewertung:
(10701 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo cruiser,

hast du schon einmal eps ausprobiert? Ich kann leider nicht sagen, ob das für Word einen Unterschied macht gegenüber pdf. Auch beim Wechsel zu Windows.

Abhängig von der Gestaltung nutze ich oft auch das Windowseigene Vektor-Format wmf. Über Illustrator kannst du in dieses Format konvertieren. Allerdings wird bei komplexen Pfaden die Datei auch sehr schnell groß, dann sind jpg oder tif die bessere Wahl.

snenk


als Antwort auf: [#503276]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

cruiser
Beiträge gesamt: 128

26. Okt 2012, 18:05
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #503340
Bewertung:
(10700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo snenk,
wmf hatte ich schon mal ausprobiert, die werden tatsächlich groß und ich habs dann vermieden beim Kunden den Test zu starte. Er sendet seine Word als Presseinfo weiter. Von daher ist so klein wie möglich das beste.

Ich bin mir auch nicht so sicher ob meine Vorgehensweise, den Hintergrund der Word-Seite in InDesign anzulegen, geschickt ist. Aber im Moment bleibt mir nichts anders übrig, in Word selbst ist es mir unmöglich die Seite zu gestalten.

Grüße.


als Antwort auf: [#503339]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

snenk
Beiträge gesamt: 45

26. Okt 2012, 18:23
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #503341
Bewertung:
(10682 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Word ist wahrlich nicht das Tool zum Gestalten.
Eine Möglichkeit fällt mir gerade noch ein. Bei Vektorformaten lässt sich manchmal die Gruppierung aufheben. Dann werden die Objekte in Wordeigene Grafikobjekte umgewandelt. Bei einem Test mit einer EPS-Datei in Word 2007 unter Windows ging das zwar nicht. Aber dort musste ich per Rechtsklick auf "Bild ändern" gehen. Dann konnte ich die Objekte auch einzeln auswählen. Vielleicht ist das auch eine Möglichkeit, wenn auch nur Notnagel. Wie groß die Datei hinterher ist musst du probieren.

Gruß
snenk


als Antwort auf: [#503340]

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

cruiser
Beiträge gesamt: 128

26. Okt 2012, 18:27
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #503342
Bewertung:
(10680 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
snenk. Danke für den Tipp, das teste ich mal.

Grüße!


als Antwort auf: [#503341]
(Dieser Beitrag wurde von cruiser am 26. Okt 2012, 18:28 geändert)

Word mit pdf, jpg oder tif Wasserzeichen?

waldi159
Beiträge gesamt: 1

5. Mär 2013, 19:43
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #509437
Bewertung:
(9922 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

da ich mir hier im Forum Inspiration geholt habe, möchte ich auch das positive Ergebnis mitteilen:

ich habe seinerzeit Geschäftspapier mit Scribus erstellt.
Dieses 300dpi und Größe 100% als jpg exportiert.

in Word dann als eigenes Wasserzeichen aus Datei geladen,
mit Größe 100%.

Ergebnis: perfekt, kein Unterschied zur Scribus.sla-Vorlage !

Viele Grüße
Waldi159


als Antwort auf: [#503342]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag
Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Initial mit unterschiedlichem rechten Rand

Nach Installation des RAM bleibt das Display über mehrere Minuten dunkel. Was tun?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Index-Probleme

Probleme beim Einlaoggen auf Quark-Seite

Musterseite in anderes Layout ziehen

Wo kann ich iColorDisplay 3.8.5.3 für OSX downloaden?

Großformat Druckdaten anlegen
medienjobs