[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Wordimport/Stapelverarbeitung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wordimport/Stapelverarbeitung

Thaler
Beiträge gesamt: 139

21. Mär 2007, 14:18
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3016 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ist jemanden zu folgendem Problem eine Lösung bekannt?

Ich möchte per Skript aus einem Ordner alle Worddateien in Indesigndateien plazieren. Wenn aber nicht die entsprechenden Schriften installiert sind, öffnet sich die Dialogbox "fehlende Schriften" und der Stapelbetrieb ist ist unterbrochen.
Kann man das Öffnen dieser Dialogbox unterdrücken oder wäre eine ganz andere Lösung denkbar

vielen Dank
Gregor
X

Wordimport/Stapelverarbeitung

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

21. Mär 2007, 14:27
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #283096
Bewertung:
(3002 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
lege dir ein Absatzformat an, wähle dieses vor dem Textimport. Wenn nun der Text importiert wird, wird diesem das Absatzformat zugewiesen.


als Antwort auf: [#283091]

Wordimport/Stapelverarbeitung

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6269

21. Mär 2007, 14:33
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #283099
Bewertung:
(2995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Magnnus, das gilt bei reinen Text-Dateien, aber meines Wissens nicht bei Word-Dateien, deren formatierung ja übernommen wird.

Es gibt einen Konfigurationsparameter, der - wenn mein Gedächtnis nicht trügt - "user interaction level" heißt und auf "none" gesetzt werden kann. Das sollte alle Dialoge unterdrücken.


als Antwort auf: [#283096]

Wordimport/Stapelverarbeitung

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

21. Mär 2007, 14:40
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #283100
Bewertung:
(2993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
also ich habe hier eine *.doc geladen und es funktioniert einwandfrei. Kann allerdings sein, dass das Word-Dok. ohne Formatierungen geliefert wurde. In Ermangelung von Word kann ich das allerdings nicht prüfen.


als Antwort auf: [#283099]

Wordimport/Stapelverarbeitung

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6269

21. Mär 2007, 15:00
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #283106
Bewertung:
(2985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Kann allerdings sein, dass das Word-Dok. ohne Formatierungen geliefert wurde


Das wirds sein. Ich habe gerade eine formatierte .doc geladen und das Vorgabe AF macht keinen Unterschied.


als Antwort auf: [#283100]

Wordimport/Stapelverarbeitung

Thaler
Beiträge gesamt: 139

21. Mär 2007, 15:01
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #283108
Bewertung:
(2985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald,

wo finde ich diese Konfigurationsparameter

Gregor


als Antwort auf: [#283099]

Wordimport/Stapelverarbeitung

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12783

21. Mär 2007, 15:18
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #283118
Bewertung:
(2970 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gregor,


folgendes Javascript für InDesign CS und InDesign CS2 schaltet zwischen "Fehlermeldungen ein" und "Fehlermeldungen aus" hin und her:
Code
//interactOrNeverInteract.js 
//DESCRIPTION: Reaktiviert oder deaktiviert Fehler-Dialoge in InDesign CS und InDesign CS2.

if ((app.version +"").substr(0,1) == "4"){
if (app.scriptPreferences.userInteractionLevel == UserInteractionLevels.interactWithAll) {
app.scriptPreferences.userInteractionLevel = UserInteractionLevels.neverInteract;
alert("Fehlermeldungen aus!");
}
else {
app.scriptPreferences.userInteractionLevel = UserInteractionLevels.interactWithAll;
alert("Fehlermeldungen ein!");
}
}
else if ((app.version +"").substr(0,1) == "3") {
if (app.userInteractionLevel = UserInteractionLevels.interactWithAll)
app.userInteractionLevel = UserInteractionLevels.neverInteract;
alert("Fehlermeldungen aus!");
}
else {
{
app.userInteractionLevel = UserInteractionLevels.interactWithAll;
alert("Fehlermeldungen ein!");
}
}



als Antwort auf: [#283108]

Wordimport/Stapelverarbeitung

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6269

21. Mär 2007, 15:25
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #283120
Bewertung:
(2964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat wo finde ich diese Konfigurationsparameter


Wie scripten Sie, ohne die Scripting Reference zu kennen?
Das geht doch gar nicht, oder?


als Antwort auf: [#283108]

Wordimport/Stapelverarbeitung

Thaler
Beiträge gesamt: 139

21. Mär 2007, 16:01
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #283131
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald,

über VBA und den Objektkatalog

Gregor


als Antwort auf: [#283120]

Wordimport/Stapelverarbeitung

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6269

21. Mär 2007, 16:31
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #283147
Bewertung:
(2926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat über VBA und den Objektkatalog


Ich empfehle dringend, die PDFs in den Fundus mit aufzunehmen und den Guide am Besten auch noch zu lesen :)


als Antwort auf: [#283131]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!