[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

mmaass
Beiträge gesamt: 88

22. Okt 2006, 19:01
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(9669 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auf einem Mac Pro mit 10.4.8 startet bei mir QuarkXPress 7.02 nicht. Der Splash-Screen erscheint und kurz danach eine Meldung mit folgendem Wortlaut:

"QuarkXPress kann nicht gestartet werden, da eine oder mehrere von der Anwendung benötigte Komponenten fehlen oder beschädigt sind.

Drücken Sie "Genauere Informationen..." um detaillierte Informationen und Korrekturvorschläge zu erhalten."

Darunter zwei Buttons: "Mehr Info..." und "Beenden". Letzerer tut, was er verspricht. Der erstere ruft ein Fenster "Komponentenstatus" auf, in dem für "Color Manager.qrc" unter "Status" vermutlich "Ladefehler" steht. Ich sehe nur "Lade...", weil Quark ja generell immer noch sehr platzsparend mit allen Fenstern ist.

Das Programm wurde jetzt mehrmals frisch installiert: Erst die 7.0, dann das Update auf 7.01, dann das auf 7.02.

Ich habe es ohne Xtensions versucht, die Preferences entfernt, die benannte Datei (liegt in "Required Components") aus dem Ordner genommen. Alles mit dem gleichen, oben beschriebenen Ergebnis: Der Startvorgang wird unterbrochen und ich kann das Programm beenden oder mir vorher noch eine relativ nichtssagende Information ansehen.

Weiß jemand Rat?

Nachtrag: Diese Komponente ist vom Erstellungs- und Änderungsdatum sowie in der Byte-Größe absolut identisch mit der im entsprechenden Ordner bei der älteren Version 7.01. Der Updater hat diese Datei also unverändert gelassen. 7.01 startet mit dieser Datei ohne Murren.

Bevor die Frage kommt: Ich hatte zu keiner Zeit eine Betaversion von QuarkXPress auf diesem Computer installiert.
-----
[<··mmaass··>]

(Dieser Beitrag wurde von mmaass am 22. Okt 2006, 19:06 geändert)
X

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

Obermayr
Beiträge gesamt: 542

22. Okt 2006, 19:09
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #257920
Bewertung:
(9683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
1. Einmal versuchen den Installer unter for System:QuarkXPress Components auszuführen. Er führt eine Installationsreparatur aus.

2. Sehe ich in meiner Glaskugel, dass auf dem Rechner schon Betas von der 7 installiert waren. Wenn (1) daher nichts bringt löschen Sie bitte folgende Files:

- KodakCMS.framework in the boot drive Library/Frameworks folder
- LogoSync.framework in the boot drive Library/Frameworks folder
- Xerces-c-xc.framework in the boot drive Library/Frameworks folder
- Xalan-c-xc.framework in the boot drive Library/Frameworks folder

Anschließen neustarten, und die Installation nochmals durchführen.
Bringt das was?

Georg Obermayr

------
NEU: Das Buch zu agilem Publishing:
http://www.agile-publishing.de/go-book

Twitter: http://www.twitter.com/georgobermayr


als Antwort auf: [#257918]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

mmaass
Beiträge gesamt: 88

24. Okt 2006, 16:04
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #258305
Bewertung:
(9360 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Punkt 1. hatte ich gleich beim ersten Auftauchen des Problems bereits probiert. Keine Änderung.

Zu Punkt 2: Hatte ich ausdrücklich geschrieben: Auf diesem Mac wurde niemals eine Beta installiert.

Das Löschen der Frameworks halte ich für etwas gewagt. Die haben mit dem Color Manger wenig bis nichts zu tun. Damit kann ich mir bestenfalls die Lizenz zerschießen.

Trotzdem vielen Dank für die Tipps.

Ich habe jetzt eine komplette Neuinstallation von 7, dann 7.01 dann 7.02 auf einem anderen Rechner gemacht. Das Quark aber dort nicht gestartet. Den ganzen Programmordner rüberkopiert. Geht wieder. Das Problem lag also ganz sicher innerhalb des Programmordners, denn der Rest außerhalb ist unverändert.
-----
[<··mmaass··>]


als Antwort auf: [#257920]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

Obermayr
Beiträge gesamt: 542

24. Okt 2006, 16:49
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #258317
Bewertung:
(9340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hatte ich ausdrücklich geschrieben: Auf diesem Mac wurde niemals eine Beta installiert.

Erst nachdem ich schon geantwortet hatte...

Antwort auf: Das Löschen der Frameworks halte ich für etwas gewagt.

Ich nicht.

Antwort auf: Die haben mit dem Color Manger wenig bis nichts zu tun.

Das ist schlicht Nonsens. Diese Dateien sind die Color Management Modules. Natürlich haben die etwas mit der Color Manager.qrc zu tun und werden dafür auch zwingend in einer kompatiblen Version gebraucht.

Antwort auf: Damit kann ich mir bestenfalls die Lizenz zerschießen.

Auch falsch. Die Licence Keys von QXP liegen ganz wo anders.

Antwort auf: Das Problem lag also ganz sicher innerhalb des Programmordners, denn der Rest außerhalb ist unverändert.

Muss nicht zwingend so sein.

Probieren Sie bitte das mit den Frameworks. Das hat in den meisten Fällen bisher geholfen. Wenn bei Ihnen nicht, bin ich gerne bereit, weitere Gedanken zu investieren.

Georg Obermayr

------
NEU: Das Buch zu agilem Publishing:
http://www.agile-publishing.de/go-book

Twitter: http://www.twitter.com/georgobermayr


als Antwort auf: [#258305]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

mmaass
Beiträge gesamt: 88

24. Okt 2006, 17:28
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #258319
Bewertung:
(9312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch einmal: Vielen Dank für die Tipps. Kein Grund zur Aufregung.

Wie erwähnt läuft das Programm nach einer Neuinstallation wieder. Ohen Löschen der Frameworks-Objekte.

Bei einem Vergleich des nicht funktionierenden Programmordners mit dem frisch installierten konnte ich zumindest feststellen, dass das genannte Modul "Color Manager.qrc" in der funktionierenden Version ein neueres Erstellungsdatum hatte.

Lege ich das ältere Modul an diese Stelle, gibt es wieder die Fehlermeldung. Liegt das neuere dort, startet QuarkXPress 7.02 ohne Probleme.
-----
[<··mmaass··>]


als Antwort auf: [#258317]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

Obermayr
Beiträge gesamt: 542

24. Okt 2006, 18:02
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #258326
Bewertung:
(9311 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
OK, was mich mal interessieren würde, auch wenn das Problem jetzt damit wohl gelöst ist:
Öffnen Sie mal den Paketinhalt (rechte Maustaste) der Color Manager.qrc. Dort dann die Datei Info.plist öffnen (etwa mit dem Proptery List Editor).
Weißen die funktionierende und die "kappute" Komponente hier Unterschiede bei Signatur und Version auf?

Georg Obermayr

------
NEU: Das Buch zu agilem Publishing:
http://www.agile-publishing.de/go-book

Twitter: http://www.twitter.com/georgobermayr


als Antwort auf: [#258319]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

mmaass
Beiträge gesamt: 88

24. Okt 2006, 21:15
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #258348
Bewertung:
(9282 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier die Info.plist der funktionierenden Variante aus dem Programmordner von 7.02:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple Computer//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
<plist version="1.0">
<dict>
<key>CFBundleDevelopmentRegion</key>
<string>English</string>
<key>CFBundleExecutable</key>
<string>Color Manager</string>
<key>CFBundleGetInfoString</key>
<string>Color Manager 7.01, Copyright © 1986-2006 by Quark Technology Partnership and Quark, Inc.. All rights reserved.</string>
<key>CFBundleIdentifier</key>
<string>com.quark.QuarkXPress.Required Components.CMS.Bundle</string>
<key>CFBundleInfoDictionaryVersion</key>
<string>6.0</string>
<key>CFBundleName</key>
<string>Color Manager</string>
<key>CFBundlePackageType</key>
<string>QXRC</string>
<key>CFBundleShortVersionString</key>
<string>7.01</string>
<key>CFBundleSignature</key>
<string>XPR3</string>
<key>CFBundleVersion</key>
<string>7.01</string>
</dict>
</plist>

Da gibt es auf jeden Fall Unterschiede zur NICHT mit 7.02 funktionierenden, die hier folgt:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist SYSTEM "file://localhost/System/Library/DTDs/PropertyList.dtd">
<plist version="0.9">
<dict>
<key>CFBundleIdentifier</key>
<string>com.quark.QuarkXPress.XTensions.CMS.Bundle</string>
<key>CFBundleName</key>
<string>Color Manager</string>
<key>CFBundleGetInfoString</key>
<string>7.0, Copyright © 1986-2006 Quark Technology Partnership. All rights reserved.</string>
<key>CFBundleShortVersionString</key>
<string>7.0</string>
<key>CFBundlePackageType</key>
<string>QXRC</string>
<key>CFBundleSignature</key>
<string>XPR3</string>
<key>CFBundleExecutable</key>
<string>Color Manager</string>
<key>CFBundleVersion</key>
<string>7.0</string>
<key>CFBundleDevelopmentRegion</key>
<string>English</string>
<key>CFBundleInfoDictionaryVersion</key>
<string>6.0</string>
</dict>
</plist>


Ich vermute, beim Update wurde da etwas nicht richtig ausgeführt.
-----
[<··mmaass··>]


als Antwort auf: [#258326]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

Obermayr
Beiträge gesamt: 542

24. Okt 2006, 22:03
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #258352
Bewertung:
(9275 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, da scheint wohl irgendwas beim Update schiefgegangen zu sein...
Es ist wahrscheinlich sogar so, dass wenn Sie nur die Color Manager.qrc ersetzen, auch schon alles wieder geht.

Wir müssen das jetzt aber nicht mehr weiter verfolgen, meine Frage war jetzt eher aus Interesse, vielleicht habe ich mal einen Fall, wo ich mir das genauer anschauen kann.

Georg Obermayr

------
NEU: Das Buch zu agilem Publishing:
http://www.agile-publishing.de/go-book

Twitter: http://www.twitter.com/georgobermayr


als Antwort auf: [#258348]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

[email protected]
Beiträge gesamt: 4

11. Mai 2007, 17:17
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #291120
Bewertung:
(9010 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

eine Ergänzung noch: Bei der Installation von QXP 7.2 hatte ich auf dem MAC genau dasselbe Phänomen.

Geholfen hat hier das Löschen von
/Library/Frameworks/LogoSync.Framework
mit anschließendem Neustart, De- und Re-Installation von QXP. Der Grund ist anscheinend, daß der Installer nicht geprüft hatte, ob dieses Framework dem neuesten Stand entspricht, und somit nicht das benötigte neueste installiert.

Grüße
Rudi


als Antwort auf: [#257918]

XPress 7.02 startet nicht wg. "Color Manager.qrc"

SDierkes
Beiträge gesamt: 2

30. Aug 2007, 13:53
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #310379
Bewertung:
(8653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich versuche nun schon seit Stunden/Tagen Quark 7 zu installieren auf WinXP Prof. XP SP2, vergebens etliche Dinge probiert, der Support von Quark weiß nicht weiter.



Und zwar habe ich genau das Problem, was in dem Thread gelöst wird, merkwürdigerweise aber nicht unter MacOS, sondern wie gesagt unter Windows.

Bin als Admin angemeldet, Vollzugriff auf alles also, Lizenzen sind i.O., versucht habe ich bereits:

- MSI Installer neu installiert

- Visual C++ Runtimes neu installiert

- neuen Benutzer mit Adminrechten angelegt und dort Q7 installiert

- alle nicht benötigten Prozesse/Dienste beendet

- Neuinstallation des .net Frameworks v1.1 und v2.0

- …



Versucht habe ich dabei folgende Quark-Versionen/Installationsschritte:

- Upgrade von 6.1 auf 7.2 (Original-CD)

- Upgrade von 6.1 auf 7.2 auf 7.3 (Org-CD, Update von der Quark Seite)

- Upgrade von 6.1 auf 7.3 (vom Quark Support per DL)

- Vollversion 7.0 (vom Quark Support per DL)

- Vollversion 7.3 (vom Quark Support per DL)



Diese jeweils mit sauber deinstalliertem Quark inkl. Neustart etc pp, und weiterhin mit den möglichen Update-Schritten zu 7.2 bzw 7.3.





Weder unser Oberadmin noch der Quark-Support (geschweige denn ich) wissen weiter.

Ich wäre für jeden noch so kleinen Tipp äusserst dankbar.


Mit freundlichem Gruß


als Antwort auf: [#258352]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


Erweiterungen in CC 2021 laufen nicht mehr

cPanel Datenbank Eintrag nicht möglich

Ich mochte E-Mail mit PHP senden

Formular / leere Options ausblenden

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Bedingter Text

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

Pages: geteilte Fußnoten

Alternativen zu Acrobat

Shortcut funktioniert nicht mehr
medienjobs