hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler

himako
Beiträge: 3
10. Nov 2004, 13:17
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


Ich lade Word Dokumente (10.1.6.) ins Xpress 6.1. Im Xpress werden sie aber nicht vollständig geladen. Es fehlen immer die letzten Absätze bzw. Wörter des Dokuments.
Weiß hier jemand Rat? Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
10. Nov 2004, 14:10
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #123126
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


Hallo Himako

Die Worddatei mal als Textdatei sichern und in BBedit die Gremlins (versteckte Sonderzeichen) entfernen. Wenn der Textimport danach richtig ist, sollte das Problem an Word liegen.
Wenn das der Fall ist, würde ich es einmal mit einem neuen Worddokument versuchen. Ich kenne dieses Phänomen eigentlich nur von Word 98 Dateien, da kam es sogar öfter vor, dass im Dokument gelöschte Passagen im Layoutdokument plötzlich wieder auftauchte.
Ich hoffe das hilft Dir einen Schritt weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
als Antwort auf: [#123093] Top
 
himako
Beiträge: 3
10. Nov 2004, 17:04
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #123241
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


das mit speichern als Textdatei scheint zu funktionieren! Leider geht beim Speichern in Word nur als Text auch die Formatierung verloren. Ich brauche oft im Word vorgegebene Wörter (z.b. Fett oder kursiv) im xpress weil es umständlich wäre diese wieder erst im xpress zu formatieren!
als Antwort auf: [#123093] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
10. Nov 2004, 17:27
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #123252
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


Hi Himako,

das sollte ja auch nicht die Lösung sein, sondern eine Möglichkeit herauszufiltern wer der Übeltäter ist.
Kill doch jetzt einfach einmal die Prefs von Word und starte das Programm danach neu. Es sollte sich dann wieder neu inizialisieren, vielleicht wird dann auch so der Fehler erlegt.
Ach ja - ein Hallo am Anfang wäre eine echt nette Sache - danke.
Ich hoffe das bringt Dich wieder einen Schritt weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
als Antwort auf: [#123093] Top
 
MvG
Beiträge: 2
10. Nov 2004, 19:47
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #123304
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


Habe d'Ehre Himako!

Mir fällt dazu das alte "Schnellspeichern"-Problem ein: Wenn unter den Word-Optionen "Schnellspeichern" angehakerlt ist, mag das XPress nicht.
Dazu aus dem Hügli-Buch (1995), S. 108: "Beim Laden von Word-Dokumenten kann es vorkommen, dass XPress während des Textimports plötzlich den Geist aufgibt. Schuld daran ist oft die Funktion Schnellspeicherung, die Änderungen immer nur im Datei-Anhang hinzufügt".

MvG
Franz

-
Windows XP Professional, QXP 5
als Antwort auf: [#123093]
(Dieser Beitrag wurde von MvG am 10. Nov 2004, 19:53 geändert)
Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Jan 2005, 12:46
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #135226
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


Hi Himanko

ich habe das gleiche Problem. Hast Du inzwischen eine Lösung gefunden. Ich wäre Dir sehr dankbar.

petermac

peter10119@gmx.de
als Antwort auf: [#123093] Top
 
aue S
Beiträge: 652
10. Jan 2005, 19:44
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #135315
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


Hallo Himanko und petermac,

ich kenne das Problem und habe es seit dem Update auf 6.5 nicht mehr. Ich denke also, dass der XPress-Wordfilter schuld ist. Versucht es also mal mit einem Update. Kost ja nix.

Viel Erfolg, Andreas
als Antwort auf: [#123093] Top
 
neumi
Beiträge: 11
10. Jan 2005, 22:40
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #135344
Bewertung:
(1140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Xpress 6 und Word


habe das gleiche problem. qxp vergißt beim importieren ständig text-abschnitte am ende des word-docs. äußerst nervig. selbst ein kopieren der "vergessenen" stellen in ein neues doc und erneutes laden hilft nur teilweise und muß u. u. mehrmals wiederholt werden.

momentaner work-around: das doc NICHT wie oben empfohlen als txt, sonder als rtf (rich text format) abspeichen. so bleiben die formatierungen erhalten und qxp lädt den text vollständig.

grüße
als Antwort auf: [#123093] Top
 
X