[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript Zeichen-Counter für Acrobat Formular

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zeichen-Counter für Acrobat Formular

ToniMontanaa
Beiträge gesamt: 419

15. Feb 2018, 12:53
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(1076 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen....
Ich habe in einem PDF-Formular zwei Textfelder.
Im Textfeld Eingabe ist die Zeichenzahl auf 50 Zeichen begrenzt. Nun möchte ich gerne das im zweiten Textfeld Counter die Anzahl Zeichen untergezählt werden, die noch geschrieben werden können.

Ich habe es schon mit folgendem Script http://www.jswelt.de/...&artid=982539318 versucht
Code
<script language="javascript"> 
<!--
// Klaus Hentschel
// e-mail: kh@javarea.de
// www: http://www.javarea.de

var formfeld="";
var maxlang=10;
function zaehle()
{
if (window.document.zeige.Text.value.length>10)
{
window.document.zeige.Text.value=formfeld;
return;
}
else
{
formfeld=window.document.zeige.Text.value;
window.document.zeige.anzeigen.value=maxlang-window.document.zeige.Text.value.length;
}
}
//-->
</script>

<form name="zeige">
<input name="Text" onkeyup="javascript:zaehle()" size="40"><br>
es sind noch <input type="text" value="10" name="anzeigen" size="2">Zeichen übrig
</form>


Ich bekomm aber beim einfügen des Scripts in Acrobat immer Fehlermeldungen mit denen ich nix anfangen kann. Ich hab auch schon versucht an etlichen Stellen im Script die Namen meiner Textfelder einzugeben. Irgendwo hakt es.

Kann mir jemand sagen wo ich was eintragen muss??

Grüße
Stefan
X

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
17.10.2018

München
Mittwoch, 17. Okt. 2018, 10.31 Uhr

Seminar

Als „Next Generation Publishing“ (NGP) bezeichnen wir bei Cleverprinting eine Arbeitsweise, bei der Druckdaten auf moderne Art produziert werden. Für Photoshop bedeutet dies: Sie arbeiten jederzeit medienneutral mit RGB-Daten, die RGB-CMYK-Konvertierung wird von InDesign erst während der Ausgabe geleistet. Sie arbeiten nichtdestruktiv, alle Bearbeitungsschritte können zu einem späteren Zeitpunkt zurückgenommen/verändert werden. Sie arbeiten verlustfrei, Skalierungen von Bildbestandteilen können mit Smart Objects im Nachhinein verändert werden. Und: Sie arbeiten effizient, indem Sie clevere, schnelle Filter und wo immer möglich auch Skripte zur Automatisierung einsetzen.

München, Mittwoch, 17.10.2018, 9.30 Uhr bic 17.30 Uhr, Schulungsgebühr 415,31 Euro (incl 19% MwSt)

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/photoshop-next-generation/

Next Generation Publishing mit Adobe Photoshop
Veranstaltungen
18.10.2018

Online
Donnerstag, 18. Okt. 2018, 20.00 - 21.00 Uhr

Webinar

Den Start ins E-Commerce leicht gemacht

Ja

Organisator: Eric Mächler

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/66670f3c07

Hier Klicken