[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Zeichen-Stilvorlagen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zeichen-Stilvorlagen

macavity
Beiträge gesamt: 10

11. Jan 2004, 10:21
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wieder ein Problem:
Markiert man ein Stück Text und formatiert es mit einer anderen Zeichen-Stilvorlage um (z.B. mit einer anderen Farbe), werden alle mit Hand eingegebenen Unterschneidungswerte rausgeschmissen. Das macht Quark nicht - und das dürfte nicht sein.
Gibt es Abhilfe?
X

Zeichen-Stilvorlagen

[email protected]
Beiträge gesamt: 46

11. Jan 2004, 11:30
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #65058
Bewertung:
(1462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Das habe ich jetzt mal bei mir ausprobiert.
Dabei habe ich eine Zeichenvorlage erstellt und die auf den Text angewendet. Dann habe ich an einzelnen Stellen im Text ein paar Einheiten eingegeben. Von der ersten Zeichenvorlage habe ich eine Kopie gemacht, wobei ich einfach die Farbe gewechselt habe. Mit dieser zweiten Zeichenvorlage wähle ich dann denn Text an... und die manuellen Eingaben bleiben bei mir vorhanden.

Hast du das auch so gemacht? Oder sind bei dir evtl. falsche Einstellungen vorhanden?

Gruss, [email protected]


als Antwort auf: [#65055]

Zeichen-Stilvorlagen

macavity
Beiträge gesamt: 10

11. Jan 2004, 15:04
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #65071
Bewertung:
(1462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gräfin,
ja im Prinzip habe ich dasselbe gemacht. Der gesamte Text war natürlich Teil einer Paragraphen-Stilvorlage, und keine der beiden angewendeten Zeichenvorlagen entsprach den Standard Zeichenvorgaben in der Paragraphen-Stilvorlage (verwirrend ausgedrückt, hoffentlich kannst du folgen). Ich habe selbstverständlich jeweils NUR die Zeichenvorlage geändert, nicht etwa nochmal auf Paragraphen-Stilvorlagen geklickt!! Das Experiment habe ich zigmal wiederholt - auch jetzt eben, die Einheiten werden immer herausgelöscht. Seltsam.


als Antwort auf: [#65055]

Zeichen-Stilvorlagen

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

12. Jan 2004, 09:52
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #65131
Bewertung:
(1462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich nehme an, dass Du im Zeichenformat einen Kerningwert eingetragen hast. Oder mindestens einen Wechsel von Optisch auf Metrisch oder umgekehrt?!

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINNER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122


als Antwort auf: [#65055]

Zeichen-Stilvorlagen

macavity
Beiträge gesamt: 10

12. Jan 2004, 12:48
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #65195
Bewertung:
(1462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weder noch. Ich habe tatsächlich die Stilvorlage nur dupliziert und die Farbe geändert.
Ich stelle aber inzwischen andere Mackigkeiten bei den Zeichen-Vorlagen fest. Zum Beispiel weigert sie sich manchmal, die eingegebene Formattierung später im Menü anzuzeigen. Mal ja, mal nein. Sie funktioniert aber trotzdem wie definiert.
Kann es sein, dass es sich um eine 2.0-Macke handelt, die bei 2.01 behoben wurde?(Müsste endlich updaten...)


als Antwort auf: [#65055]

Zeichen-Stilvorlagen

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

12. Jan 2004, 13:13
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #65209
Bewertung:
(1462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, genau!

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINNER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122


als Antwort auf: [#65055]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022