[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

nke
Beiträge gesamt: 381

30. Sep 2019, 09:51
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1621 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,
nach Import einer Textdatei sind leider nicht alle kursiven Zeichen auch so übernommen worden, so dass kursive Zeichen manchmal neben nicht kursiven Zeichen stehen.
Kann ich das mit einer Suche erledigen?
Besten Dank
Norbert
ID CS 5.5, Mac
X

Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12311

30. Sep 2019, 10:16
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #572005
Bewertung:
(1610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Norbert,


möglicherweise gibt es eine einfacherer Lösung: einen "fehlerfreien" Import.

Hast Du eine docx-Datei importiert?
Wenn ja, kannst Du's nochmal über doc versuchen (docx als doc sichern)?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#572004]

Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

nke
Beiträge gesamt: 381

30. Sep 2019, 10:23
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #572006
Bewertung:
(1605 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,
ja, das wäre sicher eine Möglichkeit,
die fällt hier aber weg, ich habe schon einige Stunden Arbeit investiert.

Gibt es keinen Trick mit Grep,
wo ich nach zwei Zeichen suchen kann, das erste im Schriftschnitt Regular, das zweite in Italic?

Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#572005]

Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12311

30. Sep 2019, 11:05
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #572008
Bewertung:
(1587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Möglicherweise eine Kombination von Formatierung (Italic) mit einem GREP mit einem negativen Lookahead:

Code
\w(?!\w) 


Der Ausdruck oben soll als Anregung dienen.
Er findet nicht nur Zeichen vor einer Formatänderung, sondern auch Zeichen vor einem anderen Zeichen als einem Wortzeichen (Leerzeichen, Satzzeichen).

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#572006]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 30. Sep 2019, 11:06 geändert)

Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

nke
Beiträge gesamt: 381

30. Sep 2019, 11:54
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #572009
Bewertung:
(1569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,
vielen Dank.

Ich gebe das bei der Grep-Suche ein und schalte bei Format um auf kursiv?

Sorry, aber ich kenne mich mit Grep-Suchen nicht aus.

Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#572008]

Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

MarioF
Beiträge gesamt: 282

30. Sep 2019, 18:04
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #572011
Bewertung:
(1511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,
ohne das eine Zeichenformat gesetzt worden ist, kann man doch über Grep nichts finden. Oder doch?
Wenn Du so viel Arbeit rein gesteckt hast, hast Du doch sicherlich Absatzformate angelegt. Dann wäre eine Möglichkeit, in der S&E
Format suchen: 'DeinAbsatzformat'
Format ersetzen:'DeinAbsatzformat'
Damit werden alle Abweichungen entfernt.
---
Viele Grüße
Mario


als Antwort auf: [#572009]

Zeichen kursiv, gefolgt von nicht kursivem Zeichen

nke
Beiträge gesamt: 381

1. Okt 2019, 08:25
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #572018
Bewertung:
(1410 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,
klar, Absatzformat ist mein zweiter Vorname ...

Ich habe aber einen Fehler beim Importieren gemacht: die "eingebetteten" nicht-kursiven Zeichen haben auch eine andere Schriftart (Arial Unicode MS). Nach der hätte ich suchen können, aber leider habe ich zuerst alles auf Garamond umgewandelt.
So muss eben der Korrekturleser ran und die Zeichen herausfischen.

Danke für die Hilfe.

Grüße
Norbert


als Antwort auf: [#572011]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Excel-Tabelleninhalte via Incopy in InDesign Vorlage aktualisieren

Programmabsturz beim Veröffentlichen als PDF (FM 2019 unstrukturiert)

In die/eine Auswahl einfügen!

Dropdown Farbmenu

RTF Export Fußnoten (CC2020[15.1.1],WIN10)

InDesign-Settings (Adobe Cloud) von einem anderen Mac übernehmen

Werkzeugleisten verschwunden

Konvertierung von Framemaker 2019 nach Word

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

JavaScript mit IF Else um Email Adresse auszwählen
medienjobs