[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

le9
Beiträge gesamt: 90

21. Mär 2014, 11:16
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(4461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe leider nichts passendes gefunden. Gibt es eine Möglichkeit Zeichenformate in CS 5.5 oder höher automatisch (per Script) in Absatzformate umzuwandeln? Leider verwechseln immer wieder viele (Grafiker) die Verwendung von Zeichen- und Absatzformaten.

Vielen Dank
X

Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12394

21. Mär 2014, 11:56
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #525184
Bewertung:
(4443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

in der Tat unterscheiden sich Zeichenformate von Absatzformaten.
Deswegen ist eine einfache Umwandlung von Zeichen- in Absatzformate nicht möglich.

Es ist aber möglich, die Eigenschaften von Zeichenformaten in – vorhandene oder neue – Absatzformate zu übertragen und nach Zuweisung des AF ggf. ein ZF zu löschen bzw. vom Text wieder abzuziehen (Zuweisung ZF '[Ohne]').

Was soll geschehen, wenn sich ein Zeichenformat nicht über den ganzen Absatz ausdehnt?

Was soll geschehen, wenn in einem Absatz mehrere Zeichenformate zur Anwendung kommen?

Was soll geschehen, wenn trotz ZF abweichende Zeichenformatierungen vorhanden sind?

Vielleicht wäre es der einfachste Weg, alle Formate zu löschen (weg damit, Formatierung erhalten) und dann mit Hilfe des Plugins PowerStyles von DTP Tools zunächst alle notwendigen Zeichenformate und danach alle notwendigen Absatzformate zu generieren.
Im Ergebnis gibt es – basierend auf dem Stammformat – Formate mit sehr langen Namen, welche die Breite der Paletten teilweise weit ausdehnen. ;-)

Aber vielleicht ist die Aufgabe auch einfacher als von mir spontan verstanden und braucht nur etwas präziser dargestellt werden.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#525178]

Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

le9
Beiträge gesamt: 90

21. Mär 2014, 12:32
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #525191
Bewertung:
(4408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Fischer,

ich glaube es ist einfacher. Es sollen einfach nur die Zeichen (mit den definierten Werten) generell in Absatzformate umgewandelt werden - die mir gelieferten Daten müssen dann eh mit neuen Zeichenformaten versehen werden. Falls Abweichungen vorhanden sind bzw. wenn mal nicht ein Zeichenformat auf den ganzen Absatz angewendet wurde (was aber komischerweise immer der fall ist), ist das egal.


als Antwort auf: [#525184]

Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12394

21. Mär 2014, 14:25
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #525210
Bewertung:
(4358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo le9,

wie oben bereits empfohlen, würde ich an Deiner Stelle erst mal eine Blick auf PowerStyles werfen.

Mit nur 45 € Anschaffungskosten dürfte es preiswerter als eine Individualanfertigung eines Skripts ausfallen.

Es gibt eine 14-tägige Testversion.
Wenn das Ergebnis nicht gefällt, kannst Du ja immer noch einen Skripter für eine Spezialanfertigung beauftragen.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#525191]

Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

le9
Beiträge gesamt: 90

21. Mär 2014, 15:56
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #525215
Bewertung:
(4330 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dankeschön, das teste ich.


als Antwort auf: [#525210]

Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

MäxchenMuster
Beiträge gesamt: 6

19. Jan 2015, 10:32
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #536070
Bewertung:
(3600 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tag zusammen,

gibt es sowas auch zufällig für Indesign CC ?
--

http://www.conin.de


als Antwort auf: [#525215]

Zeichenformate per Script in Indesign in Absatzformate umwandeln?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12394

19. Jan 2015, 12:07
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #536075
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Mäxchen,

wenn Deine Frage auf PowerStyles von DTP-Tools abzielt, dann fragst Du am besten dort nach.

Auf der Website ist nur "CS3-CS6" angegeben.
Aber womöglich lässt sich dieses Plugin auch in CC verwenden oder es erscheint noch eine Version für CC.

Hast Du’s schon mal mit der Demo-Version versucht?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#536070]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)
medienjobs