[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Zerrissene Bilder

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zerrissene Bilder

dagas
Beiträge gesamt: 10

12. Jun 2002, 08:28
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute
bin ein Umsteiger von PM auf Indesign. Meine Frage:
Wenn ich ein Dokument abspeichere mit Bilder und dies dann wieder öffne, bringt ID 2.0 die Meldung von verlorenen Verknüpfungen. Ob ich es lasse oder die Bilder neu Verknüpfe, die Grafiken sind grob zerrissen (gut sichtbar bei s/w Strichzeichnungen.
Der Verknüpfungspfad weist auf C:\Temp aber die Dateien sind auf dem Server.

?? Was ist hier falsch ??

Wäre für eine Antwort sehr dankbar.
X

Zerrissene Bilder

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

12. Jun 2002, 11:29
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #4980
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn ich es richtige interpretiere, verlierst Du den Pfad zu Deinen Bildern? Ist das ein grundsätzliches Problem, oder nur bei konvertierten Files?
Was passiert, wenn Du die Bilder nicht bloss neu verknüpfst, sonder neu plazierst? Du kannst sie in die gleiche Box plazieren, damit die Settings übernommen werden. Hast Du den Standard-Speicherpfad für Win geändert? Dann (und nicht nur deshalb) solltest Du das Update auf 2.0.1 machen.



als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

webulino
Beiträge gesamt: 120

12. Jun 2002, 21:37
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #5058
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo dagas,

was meinst Du mit "grob zerrissen" ?

(Auch bei InDesign können Bilder in unterschiedlichen Auflösungen angezeigt werden, zwecks schnellerer Arbeit. Das meintest Du aber nicht, oder ?)

Gruß Sebastian


als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

dagas
Beiträge gesamt: 10

13. Jun 2002, 07:35
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #5069
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zäme

Vielen Dank erstmal für die prompten Antworten.
Konkret geht es um Strichzeichnungen ab Scan.(.tif)
Beim Plazieren sind die Striche fein. Danach kann ich die Datei schliesen und wieder öffnen. No Problem. Nach ein, zweimal öffnen, kommt auf einmal die Meldung von fehlerhaften Verknüpfungen, und danach sind die Striche Horizontal versetzt und ergeben ein Treppenmuster (Zickzack).
Die Bilder sind ein weing zu gross und müssen an den Positionsrahmen angepasst werden, (Inhalt an Rahmen anpassen)liegt ev dort das Problem?
Das 2.01 Upd. habe ich gestern installiert, muss aber heute für die Datei "Zeit finden" um die Auswirkung zu testen.

Gruss
Daniel


als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

13. Jun 2002, 23:39
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #5171
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist es richtig, dass Du "nur" die Verknüpfungen verlierst und dadurch die Bilder zerrissen werden?

Könnte es sein, dass Deine Arbeitsmaschine die Uhrzeit nicht synchron mit dem Server hat?




als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

dagas
Beiträge gesamt: 10

19. Jun 2002, 07:32
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #5578
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wollte mich noch bedanken.
Das Update scheint seine Wirkung zu haben, bis jetzt ist die Datei jedenfals noch in Ordnung.


als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

19. Jun 2002, 09:14
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #5589
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was mir zu diesem Thema noch aufgefallen ist:

Wenn eine Datei in Indesign 2 geöffnet ist, dann kann man am Mac im Finder die Bilddateien, auf die Referenzen bestehen, wild hin und her an andere Orte auf der Festplatte verschieben: Indesign kriegt das mit und ändert die Pfade entsprechend synchron ab.

Wie die Hundlinge das hingekriegt haben ist mir ein Rätsel: aber ich nutze das gerne, wenn das Chaos überhand nimmt und irgendeine Ordnung in die Struktur der Bilder gebracht werden muß.

Thomas Reuter


als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Okt 2004, 11:04
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #114220
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Häme

Bin total verzweifelt und hoffe Sie können mir helfen.
Habe in eine InDesignCS-Anzeige 2 im Photoshop freigestellte Bilder plaziert (PSD-Dateien). aus der fertigen Anzeige habe ich ein PDF erzeugt und an die Druckerei gesendet. Nun bekomme ich den Korrekturabzug und stelle voller Entsetzen fest, daß man den rechteckigen Rand um meine freigestellten Bilder noch sieht.
(Die komplette Anzeige hat einen farbigen Hintergrund).
Habe keinen Plan, wie ich das Problem lösen und kann und muss noch heute vor 13.00 Uhr die Daten erneut an die Druckerei senden!!!

Wäre super wenn Sie einen Tip für mich hätten

vielen Dank

Claudia


als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

gs
Beiträge gesamt: 581

8. Okt 2004, 11:50
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #114245
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
claudia,

wenn Sie sicher sind (mit pipette prüfen), dass die pixel in photoshop wirklich vollständig transparent sind, hat (sehr, sehr wahrscheinlich) Ihre druckerei ein problem mit dem farbdrucker für den korrekturabzug.
es passiert relativ häufig, dass ein proofer pixelobjekte anders wiedergibt als vektorobjekte.

haben Sie acrobat, um im pdf zu testen, ob die cmyk werte unter den transparenten stellen des psd dieselben sind wie daneben?
wenn ja, wäre alles in ordnung.

mfg
gs


als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Okt 2004, 12:16
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #114261
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Habe die Bilder in Photoshop überprüft. Der HG ist wirklich transparent.
Habe Acrobat 6.0. Dort sieht das PDF gut aus und wird auch korrekt ausgedruckt. Habe aber keine Ahnung wie ich dort prüfen kann, ob HG-Farbe und Farbe unter der Transparenz gleich sind??
Ich bin neu hier und habe wirklich Angst, daß das Ergebnis nachher im Druck auch so aussieht wie auf dem Korrekturabzug - das wäre kein guter Einstand für mich.
Was kann ich tun um absolut sicher zu sein - das im Druck alles ok ist, ich überprüfe immer mit Preflight, habe aber keine Fehlermeldung erhalten.

Gruß

Claudia


als Antwort auf: [#4967]

Zerrissene Bilder

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

9. Okt 2004, 09:09
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #114405
Bewertung:
(3177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
claudia,

in acrobat 6 pro gibt es die separationsvorschau unter erweitert. damit lassen sich auch cmyk werte kontrollieren, indem mit der maus über die entsprechenden stellen gefahren wird.
klingt so, als wäre die datei völlig in ordnung und der fehler liegt beim dienstleister.

mfg
gs


als Antwort auf: [#4967]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022