[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Zitate über verschachtelte Formate möglich?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zitate über verschachtelte Formate möglich?

heyluce
Beiträge gesamt: 10

17. Jun 2013, 14:09
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich möchte, dass in meinem Text alle Zitate das Zeichenformat "Zitat" zugewiesen bekommen. Ist dies möglich über die verschachtelten Formate?

Sprich:

Format "Zitat" von bis für das komplette Textfeld

Danke und sonnige Grüße

(Dieser Beitrag wurde von heyluce am 17. Jun 2013, 14:10 geändert)
X

Zitate über verschachtelte Formate möglich?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12444

17. Jun 2013, 14:31
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #513901
Bewertung:
(2921 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Luce,

wenn sich die Zitate im Text verstecken (und nicht gänzlich je in einem einzelnen Absatz stehen), dann wäre das eher etwas für einen GREP-Stil.

Code
„[^“]+“ 


Andernfalls – je Zitat ein Absatz – wäre das ein Fall für ein spezielles Absatzformat.


Was verstehst Du unter einem Textfeld?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#513897]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 17. Jun 2013, 14:33 geändert)

Zitate über verschachtelte Formate möglich?

heyluce
Beiträge gesamt: 10

17. Jun 2013, 14:42
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #513902
Bewertung:
(2914 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich meinte textabschnitt.

danke! gleich ausprobiert und funktioniert einwandfrei!


als Antwort auf: [#513901]
(Dieser Beitrag wurde von heyluce am 17. Jun 2013, 14:44 geändert)

Zitate über verschachtelte Formate möglich?

jan-ske
Beiträge gesamt: 14

20. Okt 2015, 13:26
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #543808
Bewertung:
(2158 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe dazu noch eine zusätzliche Frage. Ist es irgendwie möglich, einzelne Worte aus dieser GREP-Einstellung auszuschliessen?
Ein Beispiel: In einem Absatz sind wörtliche Zitate und Worte in Anführungszeichen. Die Zitate sollen kursiv abgebildet werden, die Worte in den Anführungszeichen nicht, da sie Eigennamen sind.
Die GREP-Funktion funktionieren super, leider konnte ich mich noch nicht recht da rein arbeiten. Deshalb meine Frage.


als Antwort auf: [#513902]

Zitate über verschachtelte Formate möglich?

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

20. Okt 2015, 14:57
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #543823
Bewertung:
(2118 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jan und willkommen im Forum

Das ist gut möglich, die Frage ist nur, inwiefern sich Zitate und einzelne Worte genau unterscheiden.
Ich habe zwei Fälle kurz getestet. Schau, was für dich zutreffend ist.

A) Zitate zeichnen sich dadurch aus, dass sie mit einem Satzzeichen enden. Dann wäre der Grepausdruck für den Grepstil (kursiv) der folgende:
„[^“]+[[:punct:]]“

B) Zitate zeichnen sich dadurch aus, dass sie aus mehreren Wörtern bestehen. Das heisst, Eigennamen, die nicht kursiv sind, bestehen nur aus einem Wort (ohne Satzzeichen nach dem Wort). Hier lautet der Grepausdruck (kursiv):
„[^“]+\b[^“]+“

Falls bei dir weder A) noch B) zutrifft, musst du uns genauer sagen, wie sich Zitate von Eigennamen unterscheiden. Fälle wie folgende wären allerdings schwierig zu unterscheiden:
„Ich bin hier“, sagte er. (Zitat; kursiv)
„Der Spiegel“ ist der Name eines Nachrichtenmagazins. (Eigenname; nicht kursiv)

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch


als Antwort auf: [#543808]

Zitate über verschachtelte Formate möglich?

jan-ske
Beiträge gesamt: 14

20. Okt 2015, 15:26
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #543827
Bewertung:
(2107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marco,

vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Ich habe deine GREP-Ausdrucke gleich mal getestet. In meinem Fall ist
Antwort auf: "Zitate zeichnen sich dadurch aus, dass sie mit einem Satzzeichen enden. Dann wäre der Grepausdruck für den Grepstil (kursiv) der folgende: „[^“]+[[:punct:]]“

am besten geeignet. Durch diesen Ausdruck wird erstmal alles kursiv und zusätzlich auffällig Orange (Vollton) formatiert. Um sicher zu gehen, dass alles auch richtig am Ende formatiert wird, hab ich noch zusätzlich „[^“]+“ mit in das verschachtelte Format geschrieben. Bei diesem Befehl wird dann alles in Anführungszeichen – ohne Punkt – erstmal Rot (Vollton) formatiert. So kann ich am Ende über die Separationen bequem kontrollieren, ob alles Orange wirklich auch ein wörtliches Zitat ist, und alles rote ein Eigenname. Es ist zwar immer noch ein bisschen mehr Aufwand, aber nichts im Vergleich zur Kontrolle Zeile für Zeile.

Vielen Dank noch einmal…


als Antwort auf: [#543823]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB