[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Zitate markieren für barrierefreies PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zitate markieren für barrierefreies PDF

Crivellek
Beiträge gesamt: 12

5. Dez 2014, 11:48
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, in den Fließtext integrierte Zitate mit Tags oder anders zu markieren? Ziel soll sein, dass später im getagten PDF bei einem Vorleseprogramm o. Ä. klar ist, hier beginnt ... und hier endet das Zitat. Nutzt es was, einfach ein Tag <cite> zu erstellen und die Textpassage (Absatzformat) damit zu versehen?
X

Zitate markieren für barrierefreies PDF

olaflist
Beiträge gesamt: 1392

5. Dez 2014, 12:50
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #534690
Bewertung:
(2492 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Für diese Zwecke gibt es "Quote" (eher kurzer Zitat-Text innerhalb eines Satzes/Absatzes) oder "BlockQuote" (als Gruppierungs-Tag für längere, in sicht strukturierte Passagen (wenn das Zitat also aus mehreren Absätzen besteht, oder aus einem Mix incl. evtl. Tabelle, Liste, Bild oder was auch immer.)

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#534689]

Zitate markieren für barrierefreies PDF

Crivellek
Beiträge gesamt: 12

5. Dez 2014, 13:09
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #534691
Bewertung:
(2482 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das ging ja fix, vielen Dank!!


als Antwort auf: [#534690]

Zitate markieren für barrierefreies PDF

Crivellek
Beiträge gesamt: 12

5. Dez 2014, 14:13
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #534694
Bewertung:
(2437 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jetzt noch ein Frage: reicht es, den entsprechenden Text zu markieren und das "quote" Tag zuzuweisen, auch wenn das Absatzformat als Tag "p" hat?


als Antwort auf: [#534690]

Zitate markieren für barrierefreies PDF

klasinger
Beiträge gesamt: 1620

9. Dez 2014, 13:22
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #534828
Bewertung:
(2276 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

von welchen Tag reden wir – InDesign (XML) oder Acrobat (PDF-Tag)?
In Acrobat kann man eine Textpassage in einem Absatz den Quote-Tag zuweisen, man allen Fürs und Wieder die das Arbeiten im Tag-Panel haben… – aber es geht.
Aus InDesign kann an es glaube ich aber nicht rüberretten, da Zeichenformate an die Rollenzuordnung weitergegeben werden; das ginge nur bei Zitaten, die in separaten Absätzen stehen (BlockQuote).

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#534694]
(Dieser Beitrag wurde von klasinger am 9. Dez 2014, 13:23 geändert)

Zitate markieren für barrierefreies PDF

Crivellek
Beiträge gesamt: 12

16. Dez 2014, 11:51
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #535184
Bewertung:
(2159 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für die Antworten und sorry, ich meinte natürlich in Indd die Tags vergeben (in Acrobat möchte ich nur noch die Lesereihenfolge korrigieren, die Sprache einstellen und den Titel anzeigen lassen). Prinzipiell geht es um die Vorarbeit in Indesign zur späteren Erstellung eines barrierefreien PDFs.

Ich habe nun in den Tags ein neues Namens "BlockQuote" angelegt und über "Formate zu Tags zuordnen" dieses dem Absatzformat meiner Zitate zugeteilt. Wird dies nun korrekt ins PDF übermittelt? Leider kann ich ja im Acobat nicht die "echten" Tags sehen, da wird mir ja nur der Name des Absatzformates angezeigt. Bin ich so auf dem Holzweg?

Weihnachtliche Grüße
Florian Crivellaro


als Antwort auf: [#534828]

Zitate markieren für barrierefreies PDF

klasinger
Beiträge gesamt: 1620

19. Dez 2014, 15:43
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #535420
Bewertung:
(2085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Florian,

wenn ich mich recht erinnere ist BlockQuote ein Tag für ganze Absätze und nicht für Teile – den kann man über die Rollenzuordung mappen.

Aber noch was wesentliches: Wenn ich es recht herauslese arbeitest du in InDesign über das Tag-Panel? Du weisst das es ab InDesign CS5.5 (deine Version hast du ja nicht verraten) einen anderen und in meinem Augen auch weit aus besseren Workflow gibt (Artikel-Panel, Export-Tags, …). Da musst du dann auch keine Lesereihenfolge und Ähnliches mehr in Acrobat machen, geht auch an sich viel fixer und besser und viele Probleme die via Tags-Workflow auftreten lassen sich umschiffen.
Und wenn du das öfter machst schau dir mal das ID-Plugin MadeToTag an (http://www.axaio.com/...e:products:madetotag).

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#535184]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Neuste Foreneinträge


Wordpress - Video per CSS mit Datenschutzerklrung DSGVO erstellen. Wie geht es?

Langsamer MacMini

Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

Balken hinter einen Bildteil

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

komische DOC – seltsames Verhalten beim Import in InDesign

Statische Fußnoten-Ziffern

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt
medienjobs