[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Zu viele Schriften in InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zu viele Schriften in InDesign

Graciosa
Beiträge gesamt: 154

16. Nov 2017, 18:36
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im InDesign habe ich eine ellenlange Schriftenliste, obwohl ich in Suitcase alle Schriften deaktiviert habe (auch bei Illustrator und Photoshop).

In der Schriftensammlung ist auch nichts aktiviert.

Im Library-Fonts Ordner ist auch keine Schrift vorhanden.

Wo kommen diese Schriften her? Weiß das jemand?

Mac OS Sierra 10.12.6
Suitcase Fusion 18.2.4
InDesign 2017.0

Gruß,
Bettina

--------

www.knell-design.de
X

Zu viele Schriften in InDesign

Klaus79
Beiträge gesamt: 316

16. Nov 2017, 19:57
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #560747
Bewertung:
(2847 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

schau mal in den InDesign Programmordner, ob da vielleicht
jemand den Ordner "Fonts" angelegt hat. Solche Schriften
werden von InDesign beim Programmstart zuerst geladen.

Gruß
Klaus


als Antwort auf: [#560741]

Zu viele Schriften in InDesign

Graciosa
Beiträge gesamt: 154

17. Nov 2017, 06:44
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #560755
Bewertung:
(2788 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Fonts Ordner im InDesign Programmordner ist leer.

Gruß,
Bettina

--------

www.knell-design.de


als Antwort auf: [#560747]

Zu viele Schriften in InDesign

Graciosa
Beiträge gesamt: 154

17. Nov 2017, 09:40
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #560763
Bewertung:
(2743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Jetzt habe ich noch einmal alle Fonts-Ordner durchsucht und viele Schriften im Macintosh HD/Library/Fonts Ordner gefunden und gelöscht (an den hatte ich gar nicht mehr gedacht). Die Liste ist jetzt deutlich kleiner, aber immer noch recht lang.

Es sind trotzdem noch viele Fonts übrig. Auch viele Japanische, Chinesische, arabische usw. Schriften, die ich noch nie benutzt habe.

Wahrscheinlich sind die übrig gebliebenen Schriften Systemschriften, denn der Ordner System/Library/Fonts ist recht voll (102 Objekte).

Gruß,
Bettina

--------

www.knell-design.de


als Antwort auf: [#560755]

Zu viele Schriften in InDesign

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2317

17. Nov 2017, 10:14
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #560765
Bewertung:
(2727 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bettina,

damit Du nicht zu viele Schriften löschst, die das System unbedingt irgendwann mal braucht, lade Dir mal folgendes PDF von Extensis runter:

https://cdn2.hubspot.net/...acOS-20170216-DE.pdf

Hier werden für verschiedene Systemversionen Schriften aufgeführt, die man nicht löschen sollte.

Alle anderen Schriften kannst Du einfach über Suitcase organisieren.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#560763]

Zu viele Schriften in InDesign

Graciosa
Beiträge gesamt: 154

17. Nov 2017, 15:48
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #560790
Bewertung:
(2663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist super!

Vielen vielen Dank!

Gruß,
Bettina

--------

www.knell-design.de


als Antwort auf: [#560765]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Verknüpfung mit Format aufheben

Optionsfelder abhängig machen von Kontrollkästchen

Bilder verschieben sich nach dem Speichern und Kopiern der Datei

Kursivierung geht bei é und É verloren

Abbildungen auf 100 % bringen

Scriptphänomen alle 16 Steps

Alternative Acrobat Pro

Affinity Designer

Objekte in Texten lassen sich nicht mehr mit Maus auswählen, nurnoch als Text mit Cursor

Welches Grafiktablett wofür?
medienjobs