[GastForen Archiv Was die Branche bewegt Zufriedenheit am Arbeitsplatz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Thomas Paszti
  
Beiträge gesamt: 16

7. Apr 2006, 10:06
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(7868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Motivierte Mitarbeitende denken mit und sind bestrebt, für den Kunden wie auch für die Firma ein Optimum herauszuholen. Sie sind im Idealfall nicht nur Mitarbeitende sondern viel mehr Mitunternehmer. Aber für einen solchen Idealfall muss auch das entsprechende betriebliche Klima vorhanden sein. Diese Woche wurde eine Studie zur Mitarbeiterzufriedenheit veröffentlicht. Bei dieser Erhebung der Universität und der ETH Zürich wurden 1000 Personen befragt. Dabei kam heraus, dass 50% mit ihrer beruflichen Situation zufrieden sind und keinen Stellenwechsel anstreben. 25% der befragten Personen sind jedoch unzufrieden und würden bei der nächsten Gelegenheit die Stelle sofort wechseln. Bei der besagten Studie zeigten sich auch Unterschiede zwischen einzelnen Branchen.

Doch wie schaut es im Umfeld der Medienproduktion aus? Wir möchten es genau wissen und haben dazu eine neue Branchenbarometer-Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit eingerichtet. Die Abstimmung sowie den Artikel in der NZZ zur Studie findet Ihr unter:

www.mediaforum.ch/barometer

Zur Forumsdiskussion: Wie schaut es in Euren Firmen aus? Was macht ein gutes Betriebsklima aus und was könnten oder sollten die Arbeitgeber besser machen? Wir sind gespannt und freuen uns auf eine angeregte Diskussion.

Mit herzlichen Grüssen, Thomas Paszti
mediaforum.ch

(Dieser Beitrag wurde von Thomas Paszti am 7. Apr 2006, 11:30 geändert)
X

Zufriedenheit am Arbeitsplatz

hosangs
Beiträge gesamt: 1

7. Apr 2006, 17:57
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #222689
Bewertung:
(7780 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unser Produktionsteam ist seit bald einem Jahr ohne Chef. Die Produktion läuft zwar noch einigermassen, auch die Termine haben wir noch im Griff. Aber die Verantwortlichen merken gar nicht, wieviel Know How und Potential in unserem Team ist, das sie nie nutzen. Das kommt daher, dass seit Jahren nur noch Betriebswirtschafter und Akademiker in die Chefsessel rücken. So verlieren die entscheidenden Gremien den Kontakt zur produzierenden Basis und werden so wohl auch in Zukunft zu viele Fehlentscheide fällen.
Na - wir werden ja sehen was uns die Zukunft bringt.


als Antwort auf: [#222593]

Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Gast
Beiträge gesamt:
[email protected]

29. Apr 2006, 18:28
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #226379
Bewertung:
(7484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Motivierte Mitarbeitende? Dieses Wort «Mitarbeitende», was bedeutet es denn eigentlich? Eine Chefin ist auch eine Mitarbeitende, nicht wahr?

Oftmals aber -- wenn von Mitarbeitenden gesprochen wird -- schaut man von oben hinunter. Und die, ja die da unten, die sollen dann die Mitarbeitenden sein!

Mir wird in diesem Kurzbeitrag "Zufriedenheit am Arbeitsplatz" zuwenig klar, ob mit den [b]Mitarbeitenden[/b] nun alle Menschen gemeint sind oder -- nach Abzug des Kaders -- der Rest der Menschheit; also «nur» zirka 95 Prozent des Fussvolks in der Welt (resp. in der Schweiz).


Bescheidene Grüsse
Philipp Schaffner


als Antwort auf: [#222593]

Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Gast
Beiträge gesamt:

29. Apr 2006, 18:39
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #226382
Bewertung:
(7475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein wichtiger Aspekt, Herr Schaffner! Ich stimme Ihnen zu, dass der Begriff "MitarbeiterIn" sehr einseitig geprägt ist.

Beste Grüsse
Markus Thommen


als Antwort auf: [#226379]

Zufriedenheit am Arbeitsplatz

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

27. Jun 2006, 10:40
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #236408
Bewertung:
(7014 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mal eine Lanze für die Scheffs breche:

Ich bin sehr zufrieden. Was auch daran liegt, das mein Arbeitgeber sehr tolerant ist und nicht nur die Arbeitskraft, sondern auch den Faktor "Mensch und seine Bedürfnisse/Probleme" in seinen Führungsstil einfliessen lässt.
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#226382]

Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

27. Jul 2006, 07:58
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #241321
Bewertung:
(6827 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
ich schliesse mich christiandigital an... bei uns
ist kein vorgesetzter vor ort und aus meiner
sicht lässt es sich so flüssiger arbeiten, da viel
rechtfertigungs- und nachfrage-zeit wegfällt.

wir sind eine kleine hausdruckerei mit 2 personen,
kommen super miteinander aus und entsprechend
ist auch die zufriedenheit / motivation gross.

seitens der vorgesetzten haben wir einen unge-
zwungenen site manager, der auch gerne mal
nötige investitionen ohne ellenlange verfahren be-
willigt. so lässt sich's arbeiten ;)

gruss
freeday


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#236408]

Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

30. Okt 2006, 09:31
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #259288
Bewertung:
(6388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ein kleiner nachschlag:
in grossen firmen scheint die mitarbeiterzufriedenheit ganze
abteilungen zu beschäftigen. anders kann ich mir folgende
meldung nicht erklären:
http://www.13wham.com/...99-8841-4A9622BF13C2

die meldung kann ich bestätigen, mein exemplar liegt bei mir
auf dem tisch, befüllt mit einer nachricht von (was ist die
weibliche form von "des CEO" - "der CEO"?) anne mulcahy
und einem "theme song" für das jahresmotto 2006 - welches
passenderweise "proud to be xerox" heisst. den mitarbeitern
soll das gefühl vermittelt werden, stolz zu sein, für xerox
zu arbeiten. aktionen dafür gab es das ganze jahr und waren
keineswegs nur alibiübungen...

mitarbeiterzufriedenheit ist unter dem strich gesehen ein
produktivitätsfaktor und ein wesentlicher teil des erschei-
nungsbilds einer firma nach aussen. gerade bei kleinbetrieben
ist es schlimm, wenn sich mitarbeiter negativ über die firma
äussern...

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#241321]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
30.07.2021

Chur, SNF Academy Birol Isik
Freitag, 30. Juli 2021, 07.45 - 20.00 Uhr

Onlinekurs

Digitalisierung Chancen & Herausforderungen CRM / Kundenbetreuung Produkte digitalisieren Unternehmenskommunikation Content Publishing

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/fitness-training-schweiz