[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Zurück Button in PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zurück Button in PDF

AnjaWegner
Beiträge gesamt: 3

5. Sep 2011, 00:31
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(5603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich möchte gern in verschiedenen Seiten eines langen PDF Dokumentes einen zurück Button integrieren, der mich auf die Seite zurückbringt von der ich gekommen bin. Es gibt also im Dokument verschiedene Links auf bestimmte Seiten im Dokument. Im Browser geht das mit javascript historyback() aber im PDF?

Vielen Dank an euch alle
Anja
X

Zurück Button in PDF

Polylux
Beiträge gesamt: 1737

5. Sep 2011, 08:57
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #479552
Bewertung:
(5578 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anja,

im PDF geht das über die Lesezeichen. Menü Anzeige->Navigationsfenster->Lesezeichzen.

Dort kannst Du Dir ein Lesezeichen setzen und an beliebiger Textstelle kannst Du Dir auch eines setzen und z.B. mit dem ersten als Spungadresse verbinden.

Ein bisschen probieren - dann klappt es.

Viele Grüße

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#479542]

Zurück Button in PDF

Max Wyss
Beiträge gesamt: 532

5. Sep 2011, 09:48
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #479560
Bewertung:
(5571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das direkte Acrobat-JavaScript-Äquivalent zu historyback() in Browser-JavaScript ist app.goBack() bzw. app.goForward() .

Beachte, dass diese beiden Methoden dokumentübergreifend sind, und unter Umständen, bei mehreren Dokumenten, nur auf die erste Seite des Dokuments gelangen.

Wenn aber angenommen werden kann, dass nur das zu betrachtende Dokument offen ist, funktionieren diese beiden Methoden ordentlich.

Wenn das ganze Dokument mit dieser Funktion versehen werden soll, reicht es daher aus, auf jeder Seite eine Schaltfläche anzubringen, welche app.goBack() ausführt.


Sollten sich trotzdem Probleme ergeben (dass sich goBack() verheddert), gibt es die Möglichkeit, selbst einen View-Stack zu definieren. Dies würde über ein internes Array geschehen, welches bei jedem Seitenwechsel mit der neuen Seitennummer erweitert wird. Die "Zurück"-funktion würde dann zur Seite mit der zweitletzten Nummer im Array springen.


HTH

Max Wyss.


als Antwort auf: [#479542]

Zurück Button in PDF

AnjaWegner
Beiträge gesamt: 3

5. Sep 2011, 10:31
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #479565
Bewertung:
(5553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für die Antwort, aber das funktioniert leider nicht.
Ich habe eine Schaltfläche gemacht mit JavaScript bei Maustaste gedrückt dort den Snip app.goBack() rein. Aber es bleibt ohne Funktion.

Viele leibe Grüsse
Anja


als Antwort auf: [#479560]

Zurück Button in PDF

Max Wyss
Beiträge gesamt: 532

5. Sep 2011, 20:33
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #479649
Bewertung:
(5514 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmmm…

Ein paar Gedanken:

• Es wäre geschickter, die Aktion im MouseUp Event unterzubringen, und nicht im MouseDown. Klicken ist nicht das Drücken, sondern das Loslassen der Maustaste.

• Definiere diese Schaltfläche auf Seite 2 des Dokuments. Speichern und schliessen.

• Dokument wieder öffnen und den Zoomfaktor so einstellen, dass die ganze Seite angezeigt wird. Nebenbei sicher stellen, dass JavaScript aktiviert ist.

• Auf Seite 2 springen und dann die Schaltfläche anklicken. Das Dokument müsste nun wieder auf Seite 1 wechseln.

Es ist zu beachten, dass die goBack() Funktion zur vorangehenden Ansicht springt. Schon das geringste Verschieben der Seite auf dem Bildschirm ist eine neue Ansicht. Daher ist es denkbar, dass keine eigentliche Reaktion sichtbar ist.

HTH

Max Wyss.


als Antwort auf: [#479565]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Luzern, St. Gallen, Zürich
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
23.11.2020 - 24.11.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Montag, 23. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 24. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Grep suche nur erster Fund anzeigen

Glyphen-Salat

Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Bilder exportieren

Satz für blinde bzw. seheingeschränkte Menschen

Mockup Alias Ebene erstellen

Preflight Ticket Signature Preflight.p12

Fußnote im Fließtext Fett dargestelllt?

Abbildungsunterschriften: Numerierung pro Kapitel neu

ExtendScript Toolkit CS6 - Fenster von 'suchen & ersetzen' erscheint nicht mehr
medienjobs