[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Zurück Button in PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zurück Button in PDF

AnjaWegner
Beiträge gesamt: 3

5. Sep 2011, 00:31
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(7037 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich möchte gern in verschiedenen Seiten eines langen PDF Dokumentes einen zurück Button integrieren, der mich auf die Seite zurückbringt von der ich gekommen bin. Es gibt also im Dokument verschiedene Links auf bestimmte Seiten im Dokument. Im Browser geht das mit javascript historyback() aber im PDF?

Vielen Dank an euch alle
Anja
X

Zurück Button in PDF

Polylux
Beiträge gesamt: 1768

5. Sep 2011, 08:57
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #479552
Bewertung:
(7012 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anja,

im PDF geht das über die Lesezeichen. Menü Anzeige->Navigationsfenster->Lesezeichzen.

Dort kannst Du Dir ein Lesezeichen setzen und an beliebiger Textstelle kannst Du Dir auch eines setzen und z.B. mit dem ersten als Spungadresse verbinden.

Ein bisschen probieren - dann klappt es.

Viele Grüße


als Antwort auf: [#479542]

Zurück Button in PDF

Max Wyss
Beiträge gesamt: 532

5. Sep 2011, 09:48
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #479560
Bewertung:
(7005 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das direkte Acrobat-JavaScript-Äquivalent zu historyback() in Browser-JavaScript ist app.goBack() bzw. app.goForward() .

Beachte, dass diese beiden Methoden dokumentübergreifend sind, und unter Umständen, bei mehreren Dokumenten, nur auf die erste Seite des Dokuments gelangen.

Wenn aber angenommen werden kann, dass nur das zu betrachtende Dokument offen ist, funktionieren diese beiden Methoden ordentlich.

Wenn das ganze Dokument mit dieser Funktion versehen werden soll, reicht es daher aus, auf jeder Seite eine Schaltfläche anzubringen, welche app.goBack() ausführt.


Sollten sich trotzdem Probleme ergeben (dass sich goBack() verheddert), gibt es die Möglichkeit, selbst einen View-Stack zu definieren. Dies würde über ein internes Array geschehen, welches bei jedem Seitenwechsel mit der neuen Seitennummer erweitert wird. Die "Zurück"-funktion würde dann zur Seite mit der zweitletzten Nummer im Array springen.


HTH

Max Wyss.


als Antwort auf: [#479542]

Zurück Button in PDF

AnjaWegner
Beiträge gesamt: 3

5. Sep 2011, 10:31
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #479565
Bewertung:
(6987 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für die Antwort, aber das funktioniert leider nicht.
Ich habe eine Schaltfläche gemacht mit JavaScript bei Maustaste gedrückt dort den Snip app.goBack() rein. Aber es bleibt ohne Funktion.

Viele leibe Grüsse
Anja


als Antwort auf: [#479560]

Zurück Button in PDF

Max Wyss
Beiträge gesamt: 532

5. Sep 2011, 20:33
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #479649
Bewertung:
(6948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmmm…

Ein paar Gedanken:

• Es wäre geschickter, die Aktion im MouseUp Event unterzubringen, und nicht im MouseDown. Klicken ist nicht das Drücken, sondern das Loslassen der Maustaste.

• Definiere diese Schaltfläche auf Seite 2 des Dokuments. Speichern und schliessen.

• Dokument wieder öffnen und den Zoomfaktor so einstellen, dass die ganze Seite angezeigt wird. Nebenbei sicher stellen, dass JavaScript aktiviert ist.

• Auf Seite 2 springen und dann die Schaltfläche anklicken. Das Dokument müsste nun wieder auf Seite 1 wechseln.

Es ist zu beachten, dass die goBack() Funktion zur vorangehenden Ansicht springt. Schon das geringste Verschieben der Seite auf dem Bildschirm ist eine neue Ansicht. Daher ist es denkbar, dass keine eigentliche Reaktion sichtbar ist.

HTH

Max Wyss.


als Antwort auf: [#479565]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/