[GastForen Archiv Adobe Freehand Zwangsregistrierung nervt...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zwangsregistrierung nervt...

pixelschubser
Beiträge gesamt: 114

4. Nov 2004, 22:55
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
hallo all,

ich setze FH MX unter Mac OS X ein. Seit dem Update auf 11.02, irgendwann im Frühjahr diesen jahres, wollte FH schon mindestens das 5. Mal nicht mehr mit mir zusammenarbeiten und wollte sich erst wieder nach onlinefreischaltung zur Mitarbeit bewegen lassen. Meist passierte das nach irgendwelchen Systemupdates oder Optimierungen durch Cronjobs etc., nicht immer war es nachvollziehbar und ungewöhnlicher weise eben nach "Standard"-Systemsachen...

Privat ist es mir zwar nicht egal, meine Privatsphäre wird allerdings dadurch schon angekratzt. das Problem ist im Büro. Dort sind wir ständig an DSL online, und trotzdem ich dort auch auf die "Systemreinheit" achte, wollte dort bisher Freehand offenbar problemlos weiterlaufen. Mein verdacht ist aber, daß dort eben genau die selben Auslösefaktoren zur einer neuen Freischaltung geschaffen wurden, Freehand aber diesen Job dann direkt beim Start einfach unsichtbar miterledigt. Wenn dem so ist, finde ich das aus datenrechtlicher Sicht schon eine Art Industriespionage und damit grenzt dieses Vorgehen schon quasi ans kriminelle. Mich ärgern solche Eingriffe in meine Privatsphäre und die Manipulation an Daten und auf Privateigentum schon ziemlich mächtig, vor allem vor dem hintergrund, daß es keinerlei rechtliche Grundlage gibt, die ein solches Vorgehen durch Softwarehersteller rechtfertigen könnte.

Wie seht Ihr das? Was habt Ihr dazu für Erfahrungen?

Gruß Pixelschubser

X

Zwangsregistrierung nervt...

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

8. Nov 2004, 18:17
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #122422
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sag doch einfach später erinnern und gut!
klimbim -
aus dem wilden Süden


als Antwort auf: [#121481]

Zwangsregistrierung nervt...

pixelschubser
Beiträge gesamt: 114

8. Nov 2004, 21:30
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #122460
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 

hallo klimbim,

kennst du die neue registrierung von macromedia? da gibts nix mit später erinnern, lässt du die registrierung aus, hast du nur noch eine demo!!! das problem ist nicht das ich mich registrieren lassen muß, sondern daß ich dann nicht eine seriennummer erhalte, die mir selbst ohne nochmals online gehen zu müßen eine freischaltung ermöglicht. änderst du irgendetwas an deinem system oder irgendetwas anderes was macromedia nicht schmeckt, prompt darfst du erst wieder online gehen um die software freizuschalten. so stellte sich das eben bei mir auf meinem system dar und das nervt, und nicht nur wegen der in meiner ursprungsmail angesprochenen unsicherheit was meine daten angeht.

gruß pixelschubser



als Antwort auf: [#121481]

Zwangsregistrierung nervt...

weebee
Beiträge gesamt: 53

10. Nov 2004, 11:04
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #122996
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Darüber habe ich mich auch schon maßlos aufgeregt und in Erwägung gezogen zum Mitbewerber zu wechseln (nur Adobe übt das ja bei PS für Win auch schon, also dürfen wir wohl in Zukunft auch hier diese Probleme erwarten.)

Ich habe mir mal durch die Zwangsaktivierung ein langes Wochenende versaut, an dem ich arbeiten wollte (ähh, musste). Nach den Einbau einer neuen Festplatte konnte ich die Macromedia-Programme nicht mehr starten. Die Online-Aktivierung funktionierte nicht, auch die manuelle Aktivierung, bei der man unendliche viele Zahlen eingeben musste war ergebnislos. Ein Anruf bei Macromedia half leider auch nicht, da dort am verlängerten Wochenende keiner an's Telefon geht. Ich konnte meinen Job also nicht mit machen, wurde dann aber nach dem Wochenende durch den MM-Support wieder freigeschaltet.

Tja, wenn der Illu und GoLive nicht so langsam wären und die Usability mal überarbeiten würden, wäre ich schon längst (wieder) bei Adobe.
wb


als Antwort auf: [#121481]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/