[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

Sbocky
Beiträge gesamt: 102

29. Jun 2005, 17:38
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen, folgendes Problem:

wir haben von einem Kunden zwei einzelne PDF's X3 erhalten. Diese müssen wir
auf einem Bogen (Stanzkontur) für druck und stanzen zusammen positionieren.

Wie oder mit welchen Programm sollten wir dies machen? Wir haben alle gängigen
Programme zur Verfügung: Quark 4.11, 6.5, Indesign CS, Illustrator CS, Pitstop.

Vielen Dank für Euro Infos
Sbocky
X

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4865

29. Jun 2005, 18:27
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #175127
Bewertung:
(7631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
du schreibst was von Stanzbogen. Mit Zusammenführen meinst du aber nicht übereinander, sondern nebeneinander, oder?

Wenn das nur mal ne einmalige Sache ist, würde ich die in IDCS laden und ein neues PDF exportieren.

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#175119]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4465

29. Jun 2005, 18:29
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #175129
Bewertung:
(7634 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

am Einfachsten dürfte es sein, wenn Ihr vom Kunden die offenen Daten anfordert und die Sache im Ursprungsprogramm macht.

Sollte das nicht möglich sein, kann man versuchen, mit den Pitstop-Werkzeugen per copy-and-paste vorzugehen. Der Erfolg hängt natürlich von den vorliegenden Daten und deren Komplexität ab.

Evtl. habt Ihr ein Ausschießprogramm wie die Signastation. Da kann man das über zwei Ebenen realisieren.

Eine Bearbeitung in XPress, InDesign oder Illustrator würde ich NICHT als sinnvoll betrachten. Wenn Ihr das macht, dann müßt Ihr die Daten gut kontrollieren vor dem Druck (siehe versch. Beiträge hier).

Gruß


als Antwort auf: [#175119]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

Sbocky
Beiträge gesamt: 102

29. Jun 2005, 18:37
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #175133
Bewertung:
(7626 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo,
du schreibst was von Stanzbogen. Mit Zusammenführen meinst du aber nicht übereinander, sondern nebeneinander, oder?

Wenn das nur mal ne einmalige Sache ist, würde ich die in IDCS laden und ein neues PDF exportieren.


hallo christoph, ich meinte schon nebeneinander, entschuldige die komplizierte schreibweise.
Diese Sache kommt schon öfters vor. Unser Problem ist, das wir Wiederverkäufer sind, dh
wir bekommen von Agenturen die Aufträge und geben diese an unsere Lieferanten weiter. Deswegen haben wir keine Ausschießstation. Soll ich dies lieber den Druckerein überlassen,
oder funktioniert es eigentlich auch mit indesign.


als Antwort auf: [#175127]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4465

29. Jun 2005, 18:42
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #175135
Bewertung:
(7621 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo nochmal,

also das habe ich noch nicht verstanden. Was muß nebeneinander platziert werden? Die Druckdatei und die Stanzdatei? Was macht das für einen Sinn, die nebeneinander auf dem Druckbogen zu haben?

Also das kapiere ich nicht. Wie wird das denn produziert?

Gruß


als Antwort auf: [#175133]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

Sbocky
Beiträge gesamt: 102

29. Jun 2005, 19:12
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #175141
Bewertung:
(7609 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo nochmal,

also das habe ich noch nicht verstanden. Was muß nebeneinander platziert werden? Die Druckdatei und die Stanzdatei? Was macht das für einen Sinn, die nebeneinander auf dem Druckbogen zu haben?

Also das kapiere ich nicht. Wie wird das denn produziert?

Gruß


hallo rohrfrei,

es ist so. wir haben eine Stanzkontur auf der eine verpackung und ein schild positioniert ist. nach dieser stanzkontur wird das stanzwerkzeug erstellt. Nun haben wir von der agentur zwei pdfs erhalten. Zum einen die verpackung und zum anderen das schild. jetzt müssen wir die pdfs standgenau zur kontur aufbauen.


als Antwort auf: [#175135]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

29. Jun 2005, 19:21
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #175145
Bewertung:
(7608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sbocky,
Christoph schrieb IDCS = Indesign CS.
Gruß Sándor


Hier auf der HDS, kann jeder was dazu lernen, sogar die die glauben alles (besser) zu wissen Wink
Das sollten WIR ALLE unterstützen: http://www.hilfdirselbst.ch/...m.cgi?do=membership;


als Antwort auf: [#175141]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

Sbocky
Beiträge gesamt: 102

29. Jun 2005, 19:46
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #175150
Bewertung:
(7595 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hi Sbocky,
Christoph schrieb IDCS = Indesign CS.



danke, aber das weiß ich schon

gruss


als Antwort auf: [#175145]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4865

29. Jun 2005, 20:54
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #175172
Bewertung:
(7580 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Eine Bearbeitung in XPress, InDesign oder Illustrator würde ich NICHT als sinnvoll betrachten. Wenn Ihr das macht, dann müßt Ihr die Daten gut kontrollieren vor dem Druck (siehe versch. Beiträge hier).


Auf welche Beiträge spielst du an?

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#175129]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4465

30. Jun 2005, 11:42
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #175230
Bewertung:
(7515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

na, das sollte als Stammleser ja wohl nicht schwer zu verstehen sein ;-)

Alles was mit PDF platzieren in XPress oder PDF öffnen in Illustrator oder CID-Font-Problematik in InDesign zu tun hat, wurde hier doch schon 1000 mal durchgekaut - völlig zu Recht. Und die Warnungen von Herrn Zacherl nehme ich persönlich schon ernst.

Nur darauf wollte ich noch mal verweisen. Evtl. wäre es gut so eine Art FAQ oder immer sich wiederholende "Warhheiten" im Board zu haben, auf die man verweisen könnte. Es gibt ja schon ein paar Standardfehler... Dann müßte man nicht bei jedem Beitrag das erneut durchkauen.

Im Übrigen habe ich die Produktionsweise immer noch nicht kapiert, aber ist wohl auch egal. Wir lassen pro Jahr ca. 50-100 Stanzformen extern erstellen und die Stanzformbauer wollen die Stanzformkontur doch meistens als AI oder EPS haben. Die als PDF zusammen und auch noch nebeneinander mit den Druckdaten auf dem Druckbogen zu platzieren habe ich noch nie gehört. Da muß er sich das doch wieder auseinander dividieren und die eigentliche Stanzform ist ja noch verschachtelter als ohnehin schon vorher im PDF. Das ganze macht für mich überhaupt keinen Sinn. Aber wenn es so für Euch funktioniert, bitte. Habe ich wieder was dazugelernt.

Gruß


als Antwort auf: [#175172]

Zwei PDFs zu einem Druckbogen zusammenfügen.

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4865

1. Jul 2005, 07:21
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #175384
Bewertung:
(7459 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: na, das sollte als Stammleser ja wohl nicht schwer zu verstehen sein ;-)

Alles was mit PDF platzieren in XPress oder PDF öffnen in Illustrator oder CID-Font-Problematik in InDesign zu tun hat, wurde hier doch schon 1000 mal durchgekaut - völlig zu Recht. Und die Warnungen von Herrn Zacherl nehme ich persönlich schon ernst.


Ich dachte mir, dass Du auf diese Probleme hinweisen wolltest. Aber in diesem Fall ist ja von den Workflows keine Rede. Hier ist doch die Rede davon PDF/X Daten in InDesign CS zusammenzufügen. DAS ist doch wohl möglich und meines Wissens nach ohne Probleme machbar.

Wenn dieser Workflow hier schon besprochen wurde und Herr Zacherl davor gewarnt hat, dann würde mich das sehr interessiern.

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#175230]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/