[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Danyji
Beiträge gesamt: 12

9. Jul 2004, 16:19
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

habe da ein Problem, soll einen Briefbogen zweifarbig (Schwarz + Pantone) als PDF exportieren. Die Pantonefarbe ist im Illustrator EPS drinne, was auch in Quark 5 korrekt erkannt wird, auch als Volltonfarbe. Benutzte Farben werden auch korrekt erkannt. Aber beim drucken in PostScript kriege ich nur Composite CMYK angeboten, nicht mal 5 Farben. Ist die Distiller PPD vielleicht veraltet (Version 4.3)? Ich kenne das Prozedere nur mit InDesign und FreeHand, da ist das kein Problem, aber wie funzt das mit Illu und Quark. Diese zwei Programme bringen mich noch um den Verstand.

Schon mal Danke für hoffentlich schnelle Antworten.
X

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Danyji
Beiträge gesamt: 12

9. Jul 2004, 17:13
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #96177
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat sich erledigt.


als Antwort auf: [#96165]

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Sep 2004, 10:41
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #110547
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wir haben gerade das gleiche Problem mit einer Quarkdatei, die CMYK plus 1 Sonderfarbe enthält.

Die Sonderfarbe wird im Druckmenue nur angezeigt, wenn "Farbauszüge" angeklickt ist.

Wir möchten ein Composite-PS schreiben, um es dann zu destillieren.

Wie geht das?

Danke im voraus für Eure Antwort(en),
Eva


als Antwort auf: [#96165]

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

23. Sep 2004, 10:53
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #110551
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eva,

tun Sie's einfach!
Die Tatsache, dass in allen QuarkXPress Versionen bei Verwendung des Composite-CMYK Ausgabemodus alle Sonderfarben in der Farbliste des Druckdialogs verschwinden deutet zwar sehr das riesige konzeptionelle Problem dieser Software im Bereich des composite Workflows an, aber es bedeutet nicht automatisch, dass alle Sonderfarben bei der Ausgabe nach CMYK gewandelt werden.

Solnage Sie nicht
- Farbverläufe mit Sonderfarbe(n)
- Graustufen-TIFF-Bilder mit Sonderfarbe(n)
- oder Multi-Ink Farben
im Layout verwendet haben, liegen Sie auf der sicheren Seite.

Falls einer oder mehrere der oben genannten Fälle vorkommen, dann sagen Sie Bescheid, dann geben wir Ihnen weitere Tipps wie vorzugehen ist.

Falls Sie übrigens bereits mit QuarkXpress 6 arbeiten sollten, dann ist die Problematik ganz einfach lösbar indem Sie anstelle de Composite-CMYK Ausgabemodus den DeviceN Modus einsetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#96165]

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Sep 2004, 11:07
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #110556
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

herzlichen Dank für Ihre schnelle Antwort! Für die betreffende Datei passt der erste Teil der Antwort.

Bei weiteren Dateien gibt es statt "CMYK plus 1 Sonderfarbe" "5 Sonderfarben". Es kommen dort sowohl Multiink-Farben als auch Verläufe zwischen 2 Sonderfarben vor.

Was tun wir dort?

Mit freundlichen Grüßen,
Eva


als Antwort auf: [#96165]

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Oliver Wendtland
Beiträge gesamt: 728

23. Sep 2004, 12:01
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #110580
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Haben sie den 2ten Tipp von Herrn Zacherl ausprobiert?

"Falls Sie übrigens bereits mit QuarkXpress 6 arbeiten sollten, dann ist die Problematik ganz einfach lösbar indem Sie anstelle de Composite-CMYK Ausgabemodus den DeviceN Modus einsetzen." (Zitat Ende)

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH, 32756 Detmold
http://www.boesmann.de
_________________________________
Es gibt 10 Arten von Leuten:
die, die Binär verstehen, und die, die es nicht verstehen.


als Antwort auf: [#96165]

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Sep 2004, 12:03
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #110583
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

leider arbeiten wir noch mit Quark 5. Wir lassen allerdings die PDFs durch einen Kollegen mit Acrobat 6 kontrollieren, ob alle Auszüge da sind.

Danke für Ihre Hilfe,
Eva


als Antwort auf: [#96165]

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

23. Sep 2004, 12:27
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #110593
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo eva

wenn multiink-farben in xpress <6 zum einsatz kommen, wirst du nicht um eine vorseparierte ausgabe herumkommen (mir wär zumindest für diesen fall kein anderer workaround bekannt).

die separierte datei kann allenfalls mit mitteln wie agfa normalizer oder creo pdf seps2comp auf pdf-ebene wieder zu einer composite-datei zusammengeführt werden.

zu bedenken ist, dass bei der separierten ausgabe die xpress-überfüllungen ins postscript-file reingerechnet werden. je nach weiterer verarbeitung sind diese dateien nur noch bedingt oder überhaupt nicht mehr geeignet für in-rip-trapping.

gruss. gremlin


als Antwort auf: [#96165]

Zweifarbige Quarkdatei will nur CMYK drucken

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

23. Sep 2004, 12:54
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #110604
Bewertung:
(2598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Eva,

Sonderfarbenverläufe in QuarkXPress 3, 4 und 5 composite Dateien, sind kein Problem, solange Sie die Daten von einem Adobe PostScript 3 Interpreter mit aktivierter Idiom Recognition und geladenen IdiomSets für QuarkXPress Verläufen geladen haben.
Um ganz sicher zu gehen würde ich Ihnen den Einsatz der kostenlosen Creo Distiller Assistant Startup-Datei anraten. Diese stellt sicher, dass aus den im PostScript-Code enthaltenen stufigen CMYK-Verläufen wieder die richtigen und vor allem glatten Sonderfarbenverläufe in Form von PostScript 3 Smooth Shadings werden.

Das Problem der eingefärbten TIFFs ist wiederum in den QuarkXPress Versionen 4 und 5 durch Einsatz der ebenfalls kostenlosen Creo Color TIFF XTension lösbar.

Was die Multi-ink Farben betrifft, da muss ich Sie allerdings enttäuschen. Da führt kein Weg am Einsatz von QuarkXPress 6 und dessen DeviceN Ausgabemodus vorbei.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#96165]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/