[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2837

24. Apr 2024, 22:49
Beitrag # 16 von 23
Beitrag ID: #588125
Bewertung:
(38568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

ist es Absicht, dass bei der Anwendung Deines Profils die Farbkontrollstreifen in CMYK bleiben ?

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#588121]
X

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

bavella
Beiträge gesamt: 181

25. Apr 2024, 10:42
Beitrag # 17 von 23
Beitrag ID: #588126
Bewertung:
(38521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Danke für Eure Beiträge und Mühen. Eure Vorschläge funktionieren alle. Bis die Wandlung nach Pantone als dritte Korrektur ins Spiel kommt.

Im Link findet ihr mein Preflight-Profil, wie ich es mir vorstelle. Aber die grauen Passmarken werden von der PANTONE-Wandlung nicht erfasst. Die alphabetische Benennung der Korrekturen scheint also keinen Einfluss auf die Reihenfolge der Abarbeitung zu haben.

Mein Ziel ist es, die Wandlung mit nur einem Profil hinzubekommen.

https://magentacloud.de/s/TaTnQBFeEXf5niE

VG York Simon


als Antwort auf: [#588121]

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2837

25. Apr 2024, 12:23
Beitrag # 18 von 23
Beitrag ID: #588127
Bewertung:
(38501 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo York Simon,

ich habe gerade dein Preflight-Profil getestet. Wenn ich das auf meine Testdatei anwende sehe ich nichts mehr außer den Druckmarken.

Meine Illustrator-Testdatei sieht wie folgt aus:
Der Johannes Itten Farbkreis (Vektorgrafik) und ein Rechteck mit der Flächenfarbe HKS 47 K.

Wir wissen nicht wie Dein Ursprungs-PDF aussieht, und was Du letztendlich damit vorhast.
Das solltest du exakt beschreiben, sonst kommt man nicht weiter.

• Ist dort bereits eine benannte Volltonfarbe enthalten.
• Wurde eine Volltonfarbe auf ein Objekt angewandt.
• Ist in der Datei ein Bild vorhanden.
• Wird das endgültige PDF für die Ausgabe noch in einem Layoutprogramm platziert.

In deinem Prüfprofil hast du nur Pantone angegeben, das reicht natürlich nicht.
Irgendwo muss die exakte Farbbezeichnung angegeben werden.

Der Korrekturtyp „Farben bearbeiten“ ist mir zu komplex - da fehlt mir die schon angesprochene „Tiefe“.

Was mir aber auffällt: Bei „Schmuckfarbtonwert“ hast du 100% angegeben. Das würde bedeuten, dass alle DeviceGray-Halbtöne als 100% Vollton ausgegeben werden. Ist das in deinem Sinn ?

Über dem Korrekturtyp „Farben bearbeiten“ gibt es noch den Korrekturtyp „Farbe festlegen“, der einfacher gestrickt ist. Möglicherweise kommt man hier zum Ziel ?.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#588126]

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19377

25. Apr 2024, 13:38
Beitrag # 19 von 23
Beitrag ID: #588128
Bewertung:
(38476 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was den Verbleib außerhalb der Seite gelegener Objekte in der ursprünglichen Farbe betrifft, habe ich gerade getestet, ob da evtl. außerhalb des Nettoseitenformats liegende Objekte vernachlässigt werden. Aber wenn ich ein PDF mit Passermarken und Farbkontrollstreifen innerhalb meiner Seite platziere und davon ein neues PDF generiere, werden diese Objekte wieder teilweise nicht sauber konvertiert - bedeutet, Farbkontrollstreifen bleibt innerhalb und außerhalb der Seite farbig, „All" Objekte werden jedoch innen und außen zu 100K …?


als Antwort auf: [#588127]

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2837

25. Apr 2024, 13:51
Beitrag # 20 von 23
Beitrag ID: #588129
Bewertung:
(38467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

mit meinem Profil gelingt das:

https://www.dropbox.com/...fth8vlwyv3t&dl=0

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#588128]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 25. Apr 2024, 14:01 geändert)

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

Polylux
Beiträge gesamt: 1777

25. Apr 2024, 16:00
Beitrag # 21 von 23
Beitrag ID: #588130
Bewertung:
(38405 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob es schon jemand gefragt oder probiert hat:
Sind die Schnittmarken denn notwendig? Oder könnte man die auch einfach in dem Preflight löschen?
Oder alternativ vorhandene löschen und Neue in gewünschter Farbe DeviceGray setzen?

Nur so als pragmatischer Denkansatz.


als Antwort auf: [#588129]

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

bavella
Beiträge gesamt: 181

26. Apr 2024, 12:10
Beitrag # 22 von 23
Beitrag ID: #588134
Bewertung:
(38274 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe eine Weile gebraucht bis es so funktioniert, wie ich es erwarte. Aber jetzt klappt es.
Das wandeln der Registerfarbe habe ich jetzt mit einer anderen Korrektur gelöst, die im Profil jetzt auch ausgeführt wird.

https://magentacloud.de/s/ebXLp4xMDCJ8nCj

VG York Simon


als Antwort auf: [#588128]

Mit Preflight Registerfarbe ALL nach Grau konvertieren geht nicht

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2837

26. Apr 2024, 12:40
Beitrag # 23 von 23
Beitrag ID: #588135
Bewertung:
(38260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo York Simon,

Glückwunsch - funktioniert auch bei mir.

Viele Grüße Peter


als Antwort auf: [#588134]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.07.2024

Online
Dienstag, 30. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow