[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3272

13. Feb 2008, 13:26
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(7135 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Gerade folgendes entdeckt:
Vom Fachverlag Computerwissen gibt es ein Angebot für die Creative
Suite das fast unglaublich klingt ... Jede Frage wird individuell
beantwortet, Gratis Skripte und Aktionen werden zur Verfügung gestellt,
Lösungen zu immer wieder gestellten Fragen (und die sind wirklich
praxisnah) Aber das ganze Angebot nur noch wenige Tage ...
Nirgends steht ein Preis. Wahrscheinlich muß man sich erst registrieren.
Außerdem gibt's ein Magazin das man abonnieren kann.
Kennt jemand das?

http://csa.fachverlag-computerwissen.de/...m2a.php?wkz1=CSA0568
und:
http://www.creative-suite-aktuell.de/csa_secrets.html

EDIT: Habe jetzt doch dies gefunden:
Zitat Ich erhalte den 12-seitigen Newsletter dann automatisch 12 bis 16 mal
pro Jahr zu einem Preis von nur 14,95 Euro pro Ausgabe (zzgl. 1,45 Euro
Versandkosten). Diesen Bezug kann ich jeweils mit einer Frist von vier
Wochen zum Ende eines Bezugsjahres stoppen.


Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu


(Dieser Beitrag wurde von siuloong am 13. Feb 2008, 13:40 geändert)
X

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5858

13. Feb 2008, 13:46
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #336675
Bewertung:
(7120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab's mir auch gerade angesehen. Ganz schön happig, rund 16 € für 12 Seiten.

Da lobe ich mir doch HDS mit seinem Premium-Bereich...

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#336668]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3272

13. Feb 2008, 13:48
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #336678
Bewertung:
(7117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Ralf,

Zitat Ganz schön happig, rund 16 € für 12 Seiten.

Aber das ist doch nicht alles ;-) Da gibt's haufenweise Skripte und
Aktionen dazu und und und ... die dir bis zu 1000 Arbeitsschritte
und mehr pro Jahr erleichtern ...

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#336675]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Marc Sidon
Beiträge gesamt: 252

13. Feb 2008, 14:03
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #336682
Bewertung:
(7097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nicht zu vergessen die
Zitat Support-Hotline für InDesign, Photoshop, Illustrator + Acrobat:
Mit Antwort-Garantie für sofort umsetzbare Lösungen


Wahnsinn.... Wenn die auf JEDE Frage die sofortig umsetzbare Lösung parat haben, dann sind die 16 € echt billig.... Wenn ICH auf JEDE Frage eine Antwort hätte, dann würde ich dafür mehr verlangen.....

Bestimmt macht denen das so viel Spaß, dass die sich mit 16 € zufrieden geben.... *lach*

</IRONIE>

Das sind schon recht wagemutige Aussagen und meiner Meinung nach ein wenig zu aufreisserisch, als dass sie vertrauenswereckend wären....
Nichts desto trotz: das Blättchen selber ist ganz nett. Und ab und zu findet man auch was, was man tatsächlich noch nicht wußte... (und natürlich auch [wie so oft] Einiges, was man auch nicht wissen muß...)

Gruß,
Doc
------------------------------------------

modernmediasidon
Erstellung von InDesign Scripts


als Antwort auf: [#336678]
(Dieser Beitrag wurde von Doc am 13. Feb 2008, 14:07 geändert)

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12024

13. Feb 2008, 14:06
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #336684
Bewertung:
(7093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Da gibt's haufenweise Skripte und Aktionen


Hast Du eine Übersicht über die Skripte und die Aufgaben, die sie lösen?

16 Euro für einen Haufen Skripte sind ein Spottpreis, wenn sie anständig gemacht und auch brauchbar sind. Allerdings hört sich ein "Haufen Skripte" nach Discounter an: Viel für nix ist viel Müll.

Ich bitte um Widerspruch.

-------
edit:
Gerade lese ich, daß es "individuelle Skripte für InDesign" gratis gibt.
Da kauf' ich gleich ein, bevor die Aktion vergriffen ist.
Denn ich hätte da schon ein paar Ideen für "individuelle Skripte".
Geht das anderen nicht auch so?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#336678]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 13. Feb 2008, 14:09 geändert)

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5858

13. Feb 2008, 14:07
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #336685
Bewertung:
(7091 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ne, ne... so einfach ist das nun nicht. Es heißt ja schließlich: "für sofort umsetzbare Lösungen". Was auf HDS z.B. "sofort umsetzbar" ist, muss es noch lange nicht für diesen Verlag sein...

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#336682]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12024

13. Feb 2008, 14:14
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #336689
Bewertung:
(7081 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Es heißt ja schließlich: "für sofort umsetzbare Lösungen".

Könnte das nicht auch so viel heißen wie, "daß eine Antwort zu einer sofort umsetzbaren Lösung führt"?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#336685]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4617

13. Feb 2008, 14:20
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #336690
Bewertung:
(7074 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die ganze website erinnert schon ein bisschen an Hausfrauen-Dtp. Wie soll da erst der Inhalt sein ...

Entweder habe ich das geträumt oder die Test-PDF´s waren am Anfang offen. Ich meine ich hätte ein PDF zum Thema Transparenz gesehen. > Da stand nichts drin, was man auch nicht in der Hilfe nachlesen könnte.

Ich stimme Martin zu: Spezialprobleme von der Stange gibt es noch nicht. Daher das Wort Spezial ;-)

Allein die Tatsache das man sich bevor man was zu sehen bekommt registrieren musss, stimmt mich missmutig. In jedem guten Buch kann man heutzutage online vorher ein Kapitel lesen. Mich erinnert das Angebotene an die Ordner vom MEV-Verlag. Viel Wissen, das man für weniger Geld aber auch woanders bekommen konnte.
Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#336685]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5858

13. Feb 2008, 14:28
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #336692
Bewertung:
(7057 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat von ruebi Viel Wissen, das man für weniger Geld aber auch woanders bekommen konnte.


Oder so: Ein Jahr Bezug kostet bei denen knapp 200 €. Anders ausgedrückt: 3 gute Bücher plus 25 € für HDS. Und die Bücher muss man im nächsten Jahr nicht unbedingt wieder kaufen, während bei "Computerwissen" die nächsten 200 € anlaufen...

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#336690]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12024

13. Feb 2008, 14:29
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #336693
Bewertung:
(7056 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Die ganze website erinnert schon ein bisschen an Hausfrauen-Dtp.

Das andere Ende der Fahnenstange: Das InDesign FAQ.
Auch hier konzentriertes Praxiswissen mit faktischer Antwortgarantie und maßgeschneiderten fundierten Lösungen. ;-)

Möglicherweise wäre die Beurteilung eine andere, wenn man die Namen hinter dem Redaktionsteam kennen würde und wüßte, wie die zu erwartende Kompetenz personifiziert ist oder womit sie sich in der Vergangenheit bewähren konnte.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#336690]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3272

13. Feb 2008, 14:29
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #336694
Bewertung:
(7054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HI,

Zitat Hast Du eine Übersicht über die Skripte und die Aufgaben, die sie lösen?

Leider nicht. Man wird überall zum Registrierungsschein verwiesen ...
Und wer sich anmeldet: Nicht vergessen sich vor dem einen Monat
abzumelden (wenn das Angebot nicht gefällt) sonst ist man für 1 Jahr
gebunden ...

Ich finde die Aussagen wie »Sie erhalten immer eine konkrete,
sofort umsetzbare Lösung« auch für zu reißerisch ... der Newsletter
sieht aber so aus als wenn man gute Tipps erhalten würde. Kann ja
sein und wenn es sich dann mal etablieren würde à la InDesign
Magazine http://www.indesignmag.com/) oder die Ordner
von MEV (http://www.mev.de/...PageNO=PRACTICE-AREA)
wobei ich von letzterem nichts über die Qualität sagen kann.

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#336684]
(Dieser Beitrag wurde von siuloong am 13. Feb 2008, 14:31 geändert)

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4617

13. Feb 2008, 14:57
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #336701
Bewertung:
(7041 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Auch hier konzentriertes Praxiswissen mit faktischer Antwortgarantie und maßgeschneiderten fundierten Lösungen. ;-)

> Du meinst, ich könnte dort meine Fragen stellen, die mir hier keiner beantwortet ?

Inwieweit die angebotenen PDF´s geeignet sind, kann man wohl nur selber beurteilen.

Antwort auf: Kann ja sein und wenn es sich dann mal etablieren würde à la InDesign
Magazine http://www.indesignmag.com/)

> Auch das ist Geschmacksache. Die beiden letzten Ausgaben habe ich z.B. einfach nur noch durchgeblättert und fand den Inhalt nicht mehr so ansprechend wie früher. Auch merkt man, das das Magazin eindeutig der Werbung verfällt um sich zusätzliche Einnahmen zu sichern.

Antwort auf: Sie erhalten immer eine konkrete, sofort umsetzbare Lösung

Hier im Forum schreiben Praktiker für Praktiker. Gerade darin sehe ich einen größeren Vorteil, als wenn man auf die Lösungen eines kleinen Redaktionsteams angewiesen ist.

und nicht zu vergessen: Auch bei uns gibt es z.B. für InDesignUser den 24 Std. Support ;-)
Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#336694]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3272

13. Feb 2008, 15:04
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #336705
Bewertung:
(7022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Hier im Forum schreiben Praktiker für Praktiker.

Find ich auch und sehe das auch als großen Vorteil. Hier sind viele
Leute die tief in der Materie drin sind und man erhält bestimmt andere
Antworten und Lösungen als von einem alleine. Regt ja auch die
Diskussion an und die anderen haben auch was davon. Außerdem
gibt's mittlerweile hier soviel Skripte und Ideen dass man glaube
ich ausreichend bedient ist. (Man muß sie nur finden)

Zitat > Auch das ist Geschmacksache. Die beiden letzten Ausgaben habe ich z.B. einfach nur noch durchgeblättert und fand den Inhalt nicht mehr so ansprechend wie früher.

Da geb ich dir Recht. War schon mal besser das Magazin. Ich überfliege
es auch meistens und halte Ausschau nach besonders nützlichen Tipps
und Infos. Aber man kann es ja nicht jedem Recht machen bei solch
einer Publikation. Für den einen ist dies interessant für einen anderen
vielleicht andere Themen ...

Zitat und nicht zu vergessen: Auch bei uns gibt es z.B. für InDesignUser den 24 Std. Support ;-)

Sogar Nicht-ID-User profitieren hier von einer fast sogar sicheren
Antwortgarantie von max. ein paar Stunden würd ich mal so sagen.
Nur bei besonders tricky Fragen oder Fragen wo man schon fast das
Dokument vor sich haben müsste dauert es mitunter etwas länger.
Aber diese Antwortschnelligkeit hier gerade im ID-Forum finde ich auch super
und hat mir schon oft aus der »Patsche« geholfen.
http://www.indesign-user.org/

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#336701]
(Dieser Beitrag wurde von siuloong am 13. Feb 2008, 15:17 geändert)

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6200

13. Feb 2008, 15:05
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #336707
Bewertung:
(7019 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat > Du meinst, ich könnte dort meine Fragen stellen, die mir hier keiner beantwortet ?


Natürlich, aber ohne Antwortgarantie ;)


als Antwort auf: [#336701]

Creative Suite aktuell: Skripte und Lösungen vom Fachverlag Computerwissen?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12024

13. Feb 2008, 21:58
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #336800
Bewertung:
(6954 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Kleingedruckte:

Zitat GRATIS: 2 aktuelle Ausgaben von „Creative Suite aktuell“
Sie erhalten 2 Ausgaben kostenlos + risikofrei (eine Ausgabe jetzt als PDF, eine Ausgabe
per Post).


*eine Ausgabe jetzt als PDF, eine Ausgabe per Post*

Wer also auf die zweite Ausgabe per Post wartet, der ist für 200.- ein Jahr lang dabei.
Was heißt eigentlich in diesem Zusammenhang "risikofrei"?
Mit welchen Risiken - außer einem versehentlichen Jahresabo - könnte so ein Probeabo verbunden sein?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#336668]
X
Hier Klicken

Aktuell

Quark / Adobe / Apple / Microsoft
Screenshot_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
20.05.2019 - 21.05.2019

München
Montag, 20. Mai 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 21. Mai 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Unsere Schulung „Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner“ bietet allen Anwendern, die in Agenturen oder freiberuflich als Reinzeichner bzw. in der Reinzeichnung arbeiten, topaktuelles Grafik- und PrePress-Fachwissen rund um das Thema „Druckdatenerstellung mit InDesign, Photoshop, Acrobat“

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-cleverprinting-reinzeichner/

Zweitägige Weiterbildung zum Cleverprinting-Reinzeichner
Veranstaltungen
20.05.2019

München
Montag, 20. Mai 2019, 14.05 Uhr

Schulung, Seminar

Freisteller zählen seit den Anfangsjahren der elektronischen Bildbearbeitung zu den wichtigsten EBV-Techniken. Im Lauf der Jahre haben sich verschiedene Techniken entwickelt, und auch Photoshop hat mit zahlreichen Freistell-Werkzeugen die Arbeit mit Freistellern vereinfacht. In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Freistell- und Maskierungstechniken kennen, um Ihre Bilddaten schnell und effizient freizustellen.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulung-freistellen-tipps-und-tricks/

Freistellen – die besten Strategien, Tipps, Tricks
Hier Klicken