[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Bildrahmen mit geschwungener Kontur

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bildrahmen mit geschwungener Kontur

Pat92
Beiträge gesamt: 5

19. Mär 2019, 20:09
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(545 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Abend zusammen,

ich würde gern wissen, ob man in InDesign einen Bildrahmen (also ein Rechteck, in das ich ein Bild platziere) mit irgendeiner Funktion unten "geschwungen" darstellen kann. Momentan verwende ich z.B. für Buchumschläge einfach ein einfaches Rechteck und setze es auf den Umschlag. Aber jetzt würde ich gern mal ein Rechteck erstellen, dessen untere Kontur keine Gerade ist, sondern eine geschwungene Linie ist, damit das Ganze nicht so langweilig wirkt.
Also soll die untere Kontur nicht gerade von links nach rechts gehen, sondern in einem Bogen.
Mithilfe des Zeichenstifts kann ich ja, soweit ich weiß, nur Formen erstellen, die dann im Resultat eckige Übergänge hat. Aber kann man z.B. diese eckigen Verläufe "runden"?

Ich hoffe, es ist einigermaßen verständlich, leider habe ich hier nicht die Möglichkeit entdeckt, einen Screenshot mitzuschicken Laugh

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
X

Bildrahmen mit geschwungener Kontur

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4409

19. Mär 2019, 21:25
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #569352
Bewertung: |||
(521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Pat92,
da gibt's mehrere Möglichkeiten.

Ausgehend von einem Rechteck kannst Du mit dem Werkzeug "Ankerpunkt hinzufügen", das sich unter dem "Zeichenstft"-Werkzeug befindet eben genau das tun: Einen oder mehrere Ankerpunkte hinzufügen. Zum Beispiel auf der Unterkante eines Rechtecks.

Diese lassen sich mit dem Direktauswahl-Werkzeug ( Weißer Pfeil ) anwählen und in symmetrische Kurvenpunkte verwandeln: Objekt > Punkt konvertieren > Symmetrischer Kurvenpunkt

Die Anfasser eines Kurvenpunkts lassen sich nun mit dem Direktauswahl-Werkzeug nach oben und unten bewegen und auch verlängern, sodass eine geschwungene Form entseht.


Oder: Mithilfe eines Skripts von Marc Autret ( DrawWave.js ) lassen sich über einem ausgewählten Rechteck ganz leicht eine Schar von Sinuskurven erstellen. Diese können als Grundlage dienen, eine geschlossene Form zu bauen, die mit einem Rechteck über den Pathfinder zu einer Gesamtform addiert werden kann: Fenster > Objekt und Layout > Pathfinder

Weiterführend:
Bearbeiten > Duplizieren und versetzt einfügen…

Zwei Endpunkte mit dem Direktauswahl-Werkzeug anwählen. Dann:
Objekt > Pfade > verbinden

Drawing Sine Waves in InDesign
Marc Autret | March 18, 2015
http://www.indiscripts.com/...ne-waves-in-indesign
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#569348]

Bildrahmen mit geschwungener Kontur

Pat92
Beiträge gesamt: 5

19. Mär 2019, 21:44
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #569355
Bewertung:
(508 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

erst mal vielen Dank für deine ausführliche Antwort :)

Dann werde ich es morgen direkt mal mit den Ankerpunkten und dem Direktauswahlwerkzeug versuchen. Ich hatte es gestern mal mit dem „Richtungspunkt umwandeln“ versucht, was ja auch unter dem Zeichenstift gefasst ist. Aber da hatte nicht nicht so richtig Kontrolle über den Verlauf der Schwingungen.
So wie ich dich verstanden habe, sollte es mit den Ankerpunkten und anschließendem Direktauswahlwerkzeug genauso funktionieren, wie wenn ich z.B. eine Linie krümme anhand neuer Ankerpunkte, nur dass ich anschließend die Krümmungen in Kurven wandeln kann?

Das Skript schaue ich mir bei der Gelegenheit aber auch direkt mal an :)

LG,
Patrick


als Antwort auf: [#569352]
Hier Klicken

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
17.06.2019

Leipzig
Montag, 17. Juni 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Der eintägige „Kompaktkurs PDF-Druckdaten-Erstellung“ ist eine Zusammenfassung unserer erfolgreichen zweitägigen Colormanagement- und PDF/X-Schulungen. Der Kompaktkurs vermittelt dem Teilnehmer die Grundlagen des Colormanagements, der Verwendung von ICC-Druckprofilen, der PDF-Erzeugung und der PDF-Überprüfung mittels Acrobat Professional.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-colormanagement-und-pdf-x-kompaktkurs/

Colormanagement und PDF/X – Kompaktkurs
Veranstaltungen
18.06.2019

Leipzig
Dienstag, 18. Juni 2019, 09.30 Uhr

Schulung, Seminar

Die Schulung konzentriert sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben in der Bildbearbeitung: Colormanagement, Farbkonvertierungen, Brillanz, Belichtung, Farbretusche, Freisteller, Schärfe und verlustfreie Bildkorrektur. Ein Schwerpunkt der Schulung liegt in der verlustfreien Bearbeitung von Bilddaten und bietet zudem den Ausblick auf Bildmontagen, das Anlegen von Farblooks und den Umgang mit dem RAW-Format an.

Ja

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/schulungen/schulung-photoshop-next-generation/

Photoshop Schulung für Fortgeschrittene
Hier Klicken