[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) #### RGB in CMYK umwandelN ?!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

#### RGB in CMYK umwandelN ?!

anserkan
Beiträge gesamt: 2

20. Jan 2005, 20:24
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gemeinschaft :)!

Arbeite z.Z an einer Einladungskarte ( danach folgt Flyer & Plakatt) für ne Party. Dies ist mein erster großer Auftrag!
Ich bin freiberuflich als professioneler Web & Desktop Designer beschäftigt.
Nun, der Stand der Dinge...
...Die Einladungskarte (Vor-und Rückseite) habe ich soweit fertig. Allerdings in RGB. Bei meinem unwissen...ja, habe ich den Print in RGB erstellt. Und nun habe ich durch die Druckerei erfahren, das es zwingend in CMYK sein muss. Daraufhin, habe ich erstmal tüchtig recherchiert...Allerding ohne großen Erfolg :(.

Ich Arbeite überwiegend mit Fireworks MX. Von Adobe & Co habe ich schon immer nicht viel gehalten. Na ja, bin dennoch in der Lage, mit Fireworks fast alles zu erstellen, was Letzten Endes mit Adobe Works kongurieren kann :D! Kenne mich sehr gut in Sachen Webdesign aus...das mal am Rande :).

Eins habe ich versucht, nämlich die fertige RGB Datei nachträglich ( Durch Adobe oder andere Programme) in CMYK umzuwandeln.
Nur erhalte ich hierbei ein erschreckendes Resultat.
FATALE FARBENABWEICHUNGEN beim Ausdruck :o !!

Meine Fragen an die Profis...

Ich habe schon häufig gelesen, das es von RGB nach CMYK schon immer problematisch war. Nur habe ich schon so lange an der Karte gearbeitet um diese fertig zu bekommen...Besteht die Möglichkeit mit nicht all zu viel Farbabweichungen die Datei in CMYK umzuwandeln ?

Ne Weitere Lösung wist, welches ich im Moment versuche umzusetzen, alles von vorne mit CMYK zu beginnen. Aber dafür kommt wieder Adobe PS in Frage und um ehrlich zu sein kommt mir die Kot** hoch wenn ich schon den Namen höre *würg* !! Ich komme mit dieser Software absolut nicht klar.

Wäre wirklich sehr erfreut über Lösungsvorschläge...!!

Bedanke mich vielmals !

PS.: Die Einladungskarte ( RGB und Umwandlung in CMYK ) mal zum angucken hier http://www.semotions.de/Hilfe.htm
Hier ist allerdings nur eine relativ starke Verdunkelung zu erkennen.

Mfg

Serkan Duman

(Dieser Beitrag wurde von anserkan am 20. Jan 2005, 20:26 geändert)
X

#### RGB in CMYK umwandelN ?!

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19052

20. Jan 2005, 20:54
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #138247
Bewertung:
(2424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Serkan,

also mal vorweg. Wenn du dich nicht mit Photoshop anfreunden magst, solltest du es besser ganz bleiben lassen. Wobei als inzwischen recht ausgereifte Alternative das Corel'sche PSP noch eine Alternative ist, die sowohl CMYK tauglich als auch Colormanagement Möglichkeiten bietet.

Da du aber ausser rumzupöbeln, nicht geschreiben hast, wie du denn nun an deine CMYK Versionen gekommen bist, ist es auch schwer, dir einen Tipp zu geben, wie es vielleicht besser geht.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#138241]

#### RGB in CMYK umwandelN ?!

anserkan
Beiträge gesamt: 2

20. Jan 2005, 21:04
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #138251
Bewertung:
(2424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas !

Vielen Dank erstmal für Deine Antwort.
Falls ich in der Welt der Prinmedien als Designer Existenz behalten möchte, muss ich mich wohl oder übel mit Adobe & Co oder andere Alternativen anfreuden. Allerdings das mit seiner Zeit.

Die Umwandlung von RGB zu CMYK habe ich mit Adobe PS CS gemacht.
Einfach nur mal so teshalber, um zu sehen wie die Abweichungen sind.
Na ja, laut Druckerei ist meine Abweichung zu "enorm" um die gewünschten Farben auszudrucken.

Das wichtigste an der ganzen Sache ist, dass falls eine nicht all zu abweichende Umwandlung ( Mit Adobe oder sonst etwas ) möglich ist, diese dann auch zu nutzen. Anderfalls, habe ich absolut keine Zeit mehr mir ein neues Progamm anzueignen und die Einladungskarte neu zu erstellen. Morgen Mittag muss die Karte in CMYK Format schon raus :(.

Danke nochmals für die Hilfe!!!


als Antwort auf: [#138241]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/