[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign normales aktualisierbares Inhaltsverzeichnis?!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

normales aktualisierbares Inhaltsverzeichnis?!

sarita
Beiträge gesamt: 3

2. Jun 2005, 09:53
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(3656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Seit Tagen versuche ich in InDesign CS ein ganz normales Inhaltsverzeichnis zu erstellen, dass man durch den Button „Inhaltsverzeichneis aktualisieren” aktualisieren könnte, wenn man Seiten im Text hinzufügen würde.
Doch das funktioniert alles nicht... muss der Text ein Fliesstext sein? Wenn ich ein neues Absatzformat erstellen will, gibt es den Button „neues format erstellen” nicht, den ich aber laut Hilfe drücken soll...
Kann mir jemand helfen?!
Danke,
Sara:-)
X

normales aktualisierbares Inhaltsverzeichnis?!

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6269

2. Jun 2005, 12:30
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #169306
Bewertung:
(3655 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sara,

ich versuch mal, die wesentlichen schritte zusammenzufassen

- es braucht ein dokument, in dem absatzformate verwendet werden, da indesign alle absätze mit einem bestimmen format ins IHV aufnimmt.
- auf der seite, wo das IHV stehen soll, ruft man den punkt "layout > inahltsverzeichnis..." auf und bestimmt die aufzunehmenden absatzformate
- ein klick auf "OK" lädt den mauszeiger mit dem IHV, so dass der text platziert werden kann.
- hat das dokument sich geändert, markieren Sie das IHV (das ist wichtig) und rufen layout > ihv aktualisieren auf.

es gibt noch dutzende von details, aber dies ist das grundsätzliche.

Mit freundlichem Gruß
Gerald Singelmann

-----------------------------------------
http://www.impressed.de/schulungen/


als Antwort auf: [#169252]

normales aktualisierbares Inhaltsverzeichnis?!

sarita
Beiträge gesamt: 3

2. Jun 2005, 12:40
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #169310
Bewertung:
(3656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gerald!
1000 Dank für die schnelle Antwort!
Gerade hab ich's gecheckt! Endlich!!
danke trotzdem :-)

Gruß, Sara


als Antwort auf: [#169252]