[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt .textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

.textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

pixelstaub
Beiträge gesamt: 125

19. Jun 2019, 09:26
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1142 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Leute,

ich hänge gerade fest :(

auf Seite 1 meines Dokumentes liegt ein einziger Textrahmen, dem ich gerne zwei autoSizing-Eigenschaften zuweisen würde

Code
app.scriptPreferences.version = "8.0";  
//InDesign über CS6 verstehe nurdas, was CS6 auch versteht

var theFooter = app.activeDocument.textFrames[0];

theFooter.textFramePreferences.autoSizingType = AutoSizingTypeEnum.HEIGHT_ONLY;
theFooter.textFramePreferences.autoSizingReferencePoint = AutoSizingReferenceEnum.BOTTOM_CENTER_POINT;


Während die aktuelle CC2019-Version das mühelos macht, meckert die CS6-Version..
Zitat AutoSizingReferenceEnum ist undefiniert


Hat da jemand von Euch eine Idee?

Danke und Grüße
Stephan
X

.textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12089

19. Jun 2019, 09:44
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #570763
Bewertung:
(1133 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

hast Du's mal mit dem numerischen Wert statt dem Namen versucht?

Also 1651467109 statt AutoSizingReferenceEnum.BOTTOM_CENTER_POINT?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#570761]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 19. Jun 2019, 09:47 geändert)

.textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

pixelstaub
Beiträge gesamt: 125

19. Jun 2019, 10:11
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #570764
Bewertung:
(1117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

danke für den Tipp. Habe es mal abgeändert in
Code
app.scriptPreferences.version = "8.0";   
var theFooter = app.activeDocument.textFrames[0];
theFooter.textFramePreferences.autoSizingReferencePoint = 1651467109;
// = AutoSizingReferenceEnum.BOTTOM_CENTER_POINT;
theFooter.textFramePreferences.autoSizingType = 1751476583;
// = AutoSizingTypeEnum.HEIGHT_ONLY;


geändert – was folgende Fehlermeldungen zur Folge hatte
Zitat Objekt unterstützt Eigenschaft oder Methode autoSizingReferencePoint nicht

bzw.
Zitat Objekt unterstützt Eigenschaft oder Methode autoSizingType nicht

… was mich stutzig gemacht hat …

Als ich dann zusätzlich Zeile 1 in
Code
app.scriptPreferences.version = "8.1"; 

geändert habe, gings plötzlich :) Rätselhaft …

Grüße
Stephan


als Antwort auf: [#570763]

.textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4439

19. Jun 2019, 10:21
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #570767
Bewertung:
(1109 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,
rätselhaft?

Ich denke nein. Möglicherweise hattest Du irgendwann die scriptPreferences auf unterhalb der CS6, also unterhalb Version 8, eingestellt. Da gab's die Funktion "Automatisch Größe ändern" noch nicht. Die wurde mit CS6 eingeführt.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#570764]

.textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

pixelstaub
Beiträge gesamt: 125

19. Jun 2019, 10:32
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #570769
Bewertung:
(1103 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

danke Dir für die Antwort.
Ich finde es aber dennoch – womöglich stehe ich aber auf dem Schlauch …

Im Script war zu Anfang ja explizit aufgeführt:
app.scriptPreferences.version = "8.0";

a) Indesign CC2019 soll sich wie CS6 (8.0) verhalten -> Script läuft reibungslos
b) Indesign CS6(8.1) soll sich wie CS6 (8.0) verhalten -> Fehlermeldung!

Mal gesetzt den Fall, die Funktion wäre erst mit 8.1 eingeführt worden, dann müsste a doch auch meckern (InDesign-Versionen oberhalb von 8.0 sollen sich ja wie 8.0 verhalten).

Beste Grüße
Stephan
---------------
http://www.pixelstaub.de/blog/
http://www.pixelstaub.de/


als Antwort auf: [#570767]

.textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2346

19. Jun 2019, 11:35
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #570770
Bewertung:
(1088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

ob eine Eigenschaft oder Methode existiert, kannst ganz einfach abfragen:

if ("Eigenschaft/Methode" in Object)
alert("kenne ich");
else
alert("kenne ich nicht!");

In diesem Beispiel also:

if ("autoSizingType" in theFooter.textFramePreferences)
alert("kenne ich");
else
alert("kenne ich nicht!");

In manchen Fällen gibt es allerdings eine Eigenschaft, die aber in einer bestimmten Situation nicht benutzt werden darf, dann wirft InDesign einen Status-Fehler.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#570769]

.textFramePreferences.autoSizingType verhält sich in CS6 merkwürdig?

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4439

19. Jun 2019, 15:48
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #570780
Bewertung:
(1070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo Uwe,

danke Dir für die Antwort.
Ich finde es aber dennoch – womöglich stehe ich aber auf dem Schlauch …

Im Script war zu Anfang ja explizit aufgeführt:
app.scriptPreferences.version = "8.0";

a) Indesign CC2019 soll sich wie CS6 (8.0) verhalten -> Script läuft reibungslos
b) Indesign CS6(8.1) soll sich wie CS6 (8.0) verhalten -> Fehlermeldung!

Mal gesetzt den Fall, die Funktion wäre erst mit 8.1 eingeführt worden, dann müsste a doch auch meckern (InDesign-Versionen oberhalb von 8.0 sollen sich ja wie 8.0 verhalten).

Beste Grüße
Stephan


Hallo Stephan,
danke für den Hinweis. Hatte das übersehen.

Habe mal folgendes untersucht, InDesign CS6 8.1.0 gestartet und mit app.scriptPreferences.version die per Voreinstellung eingestellte Version abgefragt, die von mir noch nie geändert wurde.

Ergebnis: "8.1".
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#570769]
Hier Klicken X

Aktuell

Quark / Adobe / Apple / Microsoft
einleitung_scharfzeichnen_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul