[GastForen Diverses Kaffeepause / Plauderecke a little help for friends...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

a little help for friends...

Barbara Eckholdt
Beiträge gesamt: 585

29. Sep 2004, 06:16
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Freunde von mir haben im Auftrag der MacUp-Redaktion Fotos für den Mac-Style-Kalender 2005 produziert. Thema: die neueste Apple-Hardware. Die Fotos sind unter http://www.macup.com/...umbnails.php?album=5 zu sehen, und können dort einzeln bewertet werden.

Wenn sie euch gefallen, würden sich die Fotografen sicher über eine positive Bewertung freuen (das hilft vielleicht, den nächsten Auftrag zu sichern ;-)). Aber auch Kommentare an dieser Stelle sind willkommen.

@gpo: Auf dein fachmännisches Urteil wäre ich schon gespannt.

Gruß von Barbara
X

a little help for friends...

Ringo
Beiträge gesamt: 58

29. Sep 2004, 09:12
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #111913
Bewertung:
(735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hoi Barbara

Habe die Bilder gleich dort bewertet.
Gefallen mir z.T. sehr gut.

Habe auch den Kalender mit den alten Compis angeschaut.
Erinnerungen wurden wach.

Gruss Ringo


als Antwort auf: [#111863]

a little help for friends...

gpo
Beiträge gesamt: 5520

2. Okt 2004, 21:51
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #112741
Bewertung:
(735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi babs,

die Bilder sind alle gut!!!
( eigentlich bedeuten die drei Ausrufezeichen...sehr gut!)

der Stil gefällt...
das Licht sitzt...

wenn ich nun länger drüber brüte, fallen mir noch folgende Sachen dazu ein....(Reihenfolge egal):

+#scheint so zu sein, das kein ausgeflippter AD "dazwischenfunkte"...sieht eher nach konsequenter "Fotografenarbeit" aus!

+#Technik schaut nach analoger Großbild aus...(?)

+#Licht hervoragend gesetzt!

-#ähnliche HiFi-Produkte habe ich schon ca 1975 so in Szene gesetzt....da gab es noch keinen Apple:))..(aber Sony&Co)...soll aber die Arbeit nicht abwerten!

-# Hauptproblem sehe ich allerdings darin....dass die Apple Produkte sich für diese "Machart" besonders eignen!!!...was also ist, wenn es Kaffeemaschinen oder Bohrhämmer wären(sein sollten)...???

...es war schon immer eine "Eigenart" von Fotografen sich besonders wertvolle oder Designerstücke auszusuchen....um daran ihre "Kunst" auszulassen...

kann ähnliche Aktionen erinnern, wo es rote Ferrari oder 300SL Flügeltürer waren....oder auch rote Sofas und dergleichen...diese "Produkte" der modernen Zeit, kann man eigentlich nicht "schlecht" fotografieren...:))

auch sehr häufig vorgekommen....
hatte mehrere Praktikanten oder Absolventen von "fotoschulen"....die Toparbeiten waren alle sehr weit abgehoben...
damit sind die leute in die Agenturen gegangen und haben sich präsentiert....

die Folgeaufträge....waren dann häufig Job wo Tapeten und Farbeimer, oder angeschnittenen Schnitzel sowie Erbsendosen...fotografiert werden musten:))

...anderseits kann man sich natürlich auch nicht mit solchen Bildern vorstellen...!...mit den G5 Bildern schon!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#111863]

a little help for friends...

Barbara Eckholdt
Beiträge gesamt: 585

3. Okt 2004, 07:57
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #112747
Bewertung:
(735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi Gerd,

dass du aus den Fotos sogar auf die Umstände ihrer Entstehung schließen kannst... LOL
Du hast nämlich Recht: kein AD und Großbildkamera. Die beiden Jungs können aber auch Schnitzel ins rechte Licht setzen, wenns drauf ankommt. Ich geb dir mal den Link zu ihrer Seite, auch wenn da eher nur weitere "Fotografenarbeiten" zu sehen sind.

http://www.magenta33.de

Gruß von Barbara


als Antwort auf: [#111863]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch