[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign absatzformate / farbe nicht ändern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

absatzformate / farbe nicht ändern

mostwanted
Beiträge gesamt: 6

21. Apr 2008, 13:07
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(6171 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo allesamt,

ich möchte gerne ein absatzformat erstellen bei dessen zuweisung (auf ein text-objekt) keine änderung an der schriftfarbe vorgenommen wird, d.h. wenn der text vor der zuweisung des absatzformats z.b. grün war soll er auch grün bleiben! leider finde ich keine möglichkeit die farbe wie bei den formatvorlagen auf "?" zu stellen...

...gibt es für mein problem eine lösung?

freue mich auf eure hilfe! besten dank im voraus für eure bemühungen!

grüsse aus den bergen.
Hier Klicken X

absatzformate / farbe nicht ändern

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3272

21. Apr 2008, 13:15
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #347164
Bewertung:
(6160 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Die Lösung ist: Zeichenformate anstatt Absatzformate zu verwenden.
Die sind dazu da, z.B. nur ein Element abzuändern.

EDIT:
Zitat wie bei den formatvorlagen auf "?" zu stellen...

Das geht m.W. nur bei Zeichenformaten, i.d.R. mit Apfel-Klick auf die
Farbe.

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#347162]
(Dieser Beitrag wurde von siuloong am 21. Apr 2008, 13:19 geändert)

absatzformate / farbe nicht ändern

mostwanted
Beiträge gesamt: 6

21. Apr 2008, 13:21
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #347167
Bewertung:
(6155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke erstmal für die antwort!

ich muss den objekte um die es sich handelt aber auf alle fälle eine absatzformat zuweisen, da ich attribute ändern muss die sich auf den absatz beziehen (ausrichtung, etc.) - leider überschreiben mir diese absatzformate bei zuweisung immer die schriftfarbe...


als Antwort auf: [#347164]

absatzformate / farbe nicht ändern

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3272

21. Apr 2008, 13:26
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #347170
Bewertung:
(6140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Ich denke dass das so nicht gehen wird. Um die Farbe zu schützen
müsste diese zuerst durch ein Zeichenformat »eingefroren« werden.
Zeichenformate gehen vor Absatzformate. Wenn du dann das Absatz-
format drauf anwendest bleibt die Farbe erhalten weil durch das ZF
eingefroren. Du müsstest dann nur zuerst die Zeilen mit der Farbe
auswählen und das entsprechende ZF zuweisen. Bei mehreren Farben
müsstest du mehrere ZF anlegen. Vielleicht auch per Suchen/Ersetzen
schneller zu erledigen?

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#347167]

absatzformate / farbe nicht ändern

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4760

21. Apr 2008, 13:26
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #347171
Bewertung:
(6140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mostwanted ] ...wenn der text vor der zuweisung des absatzformats z.b. grün war soll er auch grün bleiben!...

Nein, sowas geht nicht. Wenn ich in InDesign arbeite, dann kann ich auch alle Funtionen nutzen.

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#347162]

absatzformate / farbe nicht ändern

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4601

21. Apr 2008, 13:29
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #347172
Bewertung:
(6137 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Anders als beim Zeichenformat braucht das Absatzformat immer eine Farbe.

Was spricht dagegen, dem Absatzformat die Farbe mitzugeben bzw. es auf dem vorangegangenen aufzubauen?

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#347171]

absatzformate / farbe nicht ändern

mostwanted
Beiträge gesamt: 6

21. Apr 2008, 13:40
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #347176
Bewertung:
(6123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ siuloong ] Zeichenformate gehen vor Absatzformate.


das ist die lösung für mein problem bei meinem aktuellen projekt! DANKE!

ich weise dem textobjekt über ein zeichenformat die farbe zu - eine nachfolgende zuweisung eines absatzformats hat keinen einfluss auf die farbe!

danke euch allen für eure bemühungen!

grüsse aus den bergen!


als Antwort auf: [#347170]

absatzformate / farbe nicht ändern

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4760

21. Apr 2008, 17:18
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #347251
Bewertung:
(6062 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mostwanted ] ich weise dem textobjekt über ein zeichenformat die farbe zu - eine nachfolgende zuweisung eines absatzformats hat keinen einfluss auf die farbe!

??
Wen oder was willst Du damit "lösen"?
Wie willst du eine nachträgliche Zuweisung eines Zeichenformates verhindern?

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#347176]

absatzformate / farbe nicht ändern

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

21. Apr 2008, 17:44
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #347258
Bewertung:
(6051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo christoph,

wenn mit einem zf nur die farbe der schrift festgelegt wird, wird beim nachträglichen zuweisen eines af die farbe nicht geändert (zf vor af).

gruß kurt


als Antwort auf: [#347251]

absatzformate / farbe nicht ändern

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4760

21. Apr 2008, 18:13
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #347266
Bewertung:
(6033 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe gefragt, wie er das nachträgliche Zuweisen eines Zeichenformates verhindern will!

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#347258]

absatzformate / farbe nicht ändern

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

21. Apr 2008, 18:23
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #347268
Bewertung:
(6031 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo christoph,

Zitat Wen oder was willst Du damit "lösen"?


ich glaubte diesen satz beantwortet zu haben ;-)

und was hat das mit nachträglichem zuweisen eines zf zu tun?
mit seinem weg konnte er ja seine aufgabe lösen.

gruß kurt


als Antwort auf: [#347266]

absatzformate / farbe nicht ändern

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6200

21. Apr 2008, 18:42
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #347269
Bewertung:
(6022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Reden wir aneinander vorbei?"
"Ich glaube wir reden aneinander vorbei."
"Das ist interessant, was du da sagst, aber ich habe eher das Gefühl, wir reden aneinander vorbei"
"Ja, das sollte bedacht werden. Aber ich glaube schon, dass wir aneinander vorbeireden"
"Da könntest du recht haben. Wenn nicht, dann reden wir wohl aneinander vorbei"
"Ja das könnte sein. Moment... das Problem könnte auch sein, dass wir aneinander vorbeireden!"
"Da kommt mir ein Gedanke: ob wir vielleicht aneinander vorbeireden?"
"Bestimmt. Aber abgesehen davon finde ich die Annahme plausibel, dass wir aneinander vorbeireden"

Ich komme mir vor wie damals im Philosophiestudium. Nur dass die nicht so höflich waren :)


als Antwort auf: [#347268]

absatzformate / farbe nicht ändern

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4760

21. Apr 2008, 18:55
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #347270
Bewertung:
(6014 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mostwanted ] ich möchte gerne ein absatzformat erstellen bei dessen zuweisung (auf ein text-objekt) keine änderung an der schriftfarbe vorgenommen wird, d.h. wenn der text vor der zuweisung des absatzformats z.b. grün war soll er auch grün bleiben!

Vielleicht interpretiere ich in diese Anfrage zu viel. Aber vor meinem inneren Auge spielt sich die Situation ab, dass der Fragesteller einem Indesign Anwender, der nicht so sicher ist im Umgang mit dem Programm, die Möglichkeit nehmen will "unabsichtlich" oder "absichtlich" eine Farbänderung an einem Zeichen vorzunehmen. Diese Situation haben wir häufig, wenn es darum geht Redakteuren, auch im Zusammenhang mit InCopy die Editionsmöglichkeiten etwas einzuschränken.

Wenn DASS der Hintergrund der Frage ist, dann ist meine Frage, wie man die Zuweisung eines falschen ZF verhindern will sicher nicht unberechtigt.

Wenn man diesen Hintergrund nicht so sieht, dann versteht man meine Eingabe natürlich nicht. Sollte ich das alles falsch verstanden und interpretiert haben, bitte ich um Entschuldigung für die Spams, die das verursacht hat.

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#347162]

absatzformate / farbe nicht ändern

[ck]
Beiträge gesamt: 22

5. Apr 2018, 09:34
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #563244
Bewertung:
(848 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Das geht m.W. nur bei Zeichenformaten, i.d.R. mit Apfel-Klick auf die Farbe.


Hallo Sascha, vielen Dank für Deinen Tipp. Das Ganze hat mir heute eine Menge Arbeit gespart. Zu Testzwecken (Grep-Abfragen) hatte ich eine große Menge an Zeichenformaten in unterschiedlichen Farben eingefärbt. Mit Hilfe des Kürzels ließen sich die Farben in meinen vielen Zeichenformaten schnell und problemlos auf "nicht definiert" zurückstellen.


als Antwort auf: [#347164]
X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
26.03.2019

Vorstellung der neuen Version des Farbservers

Impressed GmbH, Hamburg
Dienstag, 26. März 2019, 10.00 - 11.00 Uhr

Webinar

Vor kurzem hat ColorLogic die neueste Version seines Farbservers ZePrA 7 veröffentlicht. In diesem knapp ein-stündigen Webinar stellen Ihnen Dietmar Fuchs, Produktmanager von ColorLogic und Karsten Schwarze, Produktmanager bei Impressed die neuen Funktionen vor.

Kostenloses Webinar

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=271

ColorLogic ZePrA 7 - die Neuerungen
Veranstaltungen
03.04.2019 - 04.04.2019

Messe Zürich, Halle 7
Mittwoch, 03. Apr. 2019, 09.00 Uhr - Donnerstag, 04. Apr. 2019, 17.30 Uhr

Messe

Seit nun schon zehn Jahren ist die SOM für Entscheider ein fester Begriff – nicht nur in der Schweiz. Geballtes Insiderwissen, Trends und Innovationen, Business-Kontakte: Treffen Sie auf die Profis aus den Bereichen eBusiness, Online Marketing und Direct Marketing! Von Global Playern über nationale Agenturen und Dienstleister bis hin zu Start-ups und Branchenverbänden sind die prägenden Unternehmen und Organisationen vor Ort. Ein prall gefülltes Programm mit Vorträgen, Workshops und Masterclasses bietet Einblicke in die neusten Entwicklungen und aktuellen Herausforderungen. Entdecken Sie innovative Produkte oder Dienstleistungen und profitieren Sie vom Know-how der Experten! Überzeugen Sie sich selbst vom lebendigen Schweizer eBusiness- und Marketing-Geschäft und merken Sie sich jetzt schon den 3. und 4. April 2019 vor. Denn dann findet die elfte Auflage der SOM statt – wie gewohnt in der Messe Zürich.

Nein

Organisator: boerding exposition SA

Hier Klicken