[GastForen Programme Web/Internet Adobe GoLive action-script: englisch-problem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms, Flash
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

action-script: englisch-problem

endivien
Beiträge gesamt: 48

22. Mär 2002, 23:45
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich bin offensichtlich überfordert mit dieser englischen gebrauchsanweisung für ein action-script
(ein textscroller) - kann mir da jemand helfen ?

grütze: christoph

Instructions:
1. Add a layer (let’s call it the “container” layer) to your page and set the size to 200px x
200px. (It can be any size)
2. Add another layer (let’s call it the “scroll” layer) by placing a layer icon (the golden box)
inside the container layer.
3. Add the text and images to the scroll layer.
4. Use the CSS inspector (click the stair case looking icon in the upper right corner of your
page window) to set the "clipping" for the container layer. The clipping type should be "rect".
Below the clip type you enter the following values (based on the layer size above), 0px,
200px, 200px, 0px. *** IMPORTANT: the clip setting must be set to the size of the container
layer. The second value is the width and the third value is the height.***
5. Still in the CSS inspector and with the container layer highlighted set “overflow” to
“hidden”.
6. Position the scroll layer just outside the container layer so that the two layers almost
touches each other.
7.Click the action and pick the name of your scroll layer and the container layer from the drop
down menus.
8. Set “pixels per step” to 1 or 2, higher values will make the action scroll very fast the and
more “jumpy”.
9. Set the speed to “30”, lower values means higher speed. (That’s because you are setting
a delay).
10. Set the direction by entering a “U” or “D” or “L” or “R” (Up, Down, Left and Right).
X

action-script: englisch-problem

huhu
Beiträge gesamt: 63

23. Mär 2002, 07:46
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #1855
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
huhu,

ich gehe davon aus, das du das script von Michael Ahgren auch hast?
das problem ist nun, dass die anleitung viel auslässt und für golive 4 geschrieben ist. ich habe aber noch ein schönes tutorial gefunden - leider auch englisch, darin ist alles hervorragend beschrieben.
ich kann dir natürlich deinen text übersetzen oder das tutorial mit screenshots übersetzt ins netz stellen (das dauert aber).
was darf's denn sein?

gruss huhu


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

endivien
Beiträge gesamt: 48

23. Mär 2002, 09:37
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #1857
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das wäre ja herrlich! ein tut mit screenshots würde mir wahrlich helfen!

du könntest es mir auch emailieren, ganz wie du magst.

mit grossem dank!

christoph
mailto:rottmeier@endivien.ch


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

huhu
Beiträge gesamt: 63

26. Mär 2002, 08:59
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #1963
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
huhu,

ich habe das tutorial jetzt online:

http://www.huhu-hallo.de/golive/

es gibt auch einen pdf-file zum download incl. aller screenshots.
vielleicht interessiert es ja noch andere, hat doch etwas arbeit gemacht.

viel spass - huhu


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3808

26. Mär 2002, 09:29
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #1967
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
genial gemacht - gratuliere! bleibt das nun für immer auf dieser adresse?


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9301

26. Mär 2002, 09:46
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #1968
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Super gemachte Anleitung.

Werde sie doch gleich mal auf
der Startseite der gltipps verlinken.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

endivien
Beiträge gesamt: 48

26. Mär 2002, 13:38
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #1990
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
super! und:
dankeschööööööön!!!!


christoph


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

huhu
Beiträge gesamt: 63

27. Mär 2002, 04:46
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #2007
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
huhu endivien,

schön, dass es schön ist , aber poste doch mal, ob du alles aus dem tutorial gleich verstanden hast und umsetzen konntest. beschreibe doch bitte lücken, die ich vielleicht noch schliessen kann.

alles gute - huhu


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

endivien
Beiträge gesamt: 48

27. Mär 2002, 08:25
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #2009
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hai huhu

vorweg dies: mein problem drehte sich um die action_scroll_AUTO vom selben autor(wie ich erst im nachhinein festgestellt habe). und trotzdem hat mir dein tutorial so gut geholfen, dass ich auf grund deiner angaben mein auto_scroll mit leichtigkeit und sozusagen auf anhieb hingekriegt habe!
(http://www.iwansantoro.ch> der lauftext in rot)

dein tutorial ist ausführlich, logisch im erklärenden aufbau, und in worten geschrieben, die verständlich sind. ich geb dir note sechs (ausgezeichnet).

gruss christoph


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

27. Mär 2002, 08:51
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #2011
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat:
ich geb dir note sechs (ausgezeichnet).
Gut das du es dran geschreiben hast.
Die kleinen Schweizer machen alles anders

_________________
liebe Grüße
Petra

http://www.quicktoweb.de

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra am 2002-03-27 08:53 ]


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3808

27. Mär 2002, 10:51
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #2021
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aha - da lässt sich purer neid zwischen den zeichen durchhören


als Antwort auf: [#1854]

action-script: englisch-problem

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

27. Mär 2002, 10:58
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #2022
Bewertung:
(2445 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#1854]
X

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.10.2018

Hamburg
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 10.39 Uhr

Seminar

Viele Funktionen, für die früher Illustrator benötigt wurde, finden sich heute auch in InDesign. Angefangen bei den Pfadwerkzeugen, mit denen sich Linien und Bezier-Pfade zeichnen lassen, über die regulären Zeichenwerkzeuge für Rahmen und Linien bis hin zum Pathfinder, der Vektorobjekte zerschneiden, verbinden und kombinieren kann: InDesign bietet eine Vielzahl von Vektorgrafik-Werkzeugen, mit denen sich auch komplexe Vektorgrafiken erstellen lassen.

München, Donnerstag, 25.10.2018, Seminargebühr 415,31 (inkl. 19% MwSt), 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

Vektorgrafik mit Adobe InDesign und Illustrator
Veranstaltungen
25.10.2018

Schule für Gestaltung Zürich
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 17.00 - 19.30 Uhr

Seminar

Folgenden Fragen gehe ich – gemeinsam mit Ihnen – während des Seminars auf den Grund: – Sind heutige Farbsysteme auf crossmediale Ausgaben ausgerichtet? – Wie definiert man Farben für den Einsatz in Office- und Direktmarketing-Softwaren? – Welche Farb-Definitionen muss ein heutiges, crossmediales Corporate-Design beinhalten? – Braucht es dazu neue Systeme und Workflows? – Existieren Hilfsmittel für den crossmedialen Datenaustausch (freieFarbe)? – Ist CMYK in heutigen digitalen Produktionen noch sinnvoll und von Vorteil? – Was ist qualitativ besser – verfahrensangepasst oder ausgabeneutral?

Donnerstag, 25. Oktober 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr
mit anschliessendem Apéro

viscom-Mitglied: Kostenlos
Nichtmitglied: CHF 250.00, zuzüglich MwSt.

Ja

Organisator: viscom

http://www.viscom.ch/?name=agenda&veranstaltungid=854&datum=25.10.2018&suche=1

Hier Klicken