[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt addEventListener: Schliessen einer Palette

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

addEventListener: Schliessen einer Palette

J.Puff
Beiträge gesamt: 226

20. Mai 2016, 19:21
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1998 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ein Script erstellt eine Palette, in der User Texte eintragen können.
Um den User zu warnen, wenn Texte noch nicht in das Dokument übertragen wurden, möchte ich gerne das eine Warnung ausgeben, wenn die Palette vom User mit Mausklick geschlossen wird.
Leider finde ich keinen dazugehörigen event. Auch das "Mithören" z.B. mit EventHandler.jsx gibt keine Antwort.

Das Abfangen z.B. der Escape-Taste hingegen funktioniert:
Code
w.addEventListener('keydown', function (_close) { if (_close.keyIdentifier == "U+001B" /* Escape key */) { app.activeDocument.removeEventListener('afterSelectionChanged', textInput); w.close(); } }); 


Hat jemand eine Idee dazu?
Vielen Dank!

J.
X

addEventListener: Schliessen einer Palette

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2663

21. Mai 2016, 05:06
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #549824
Bewertung:
(1924 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo J.,

SriptUI - Schließen eines Palettenfensters
HTH, ich hoffe, dass ich nichts übersehen habe.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign Alle neuen Skripte mit
neu: WpsProjectHandler 31.05.2020, Version 3.XX, neue Funktionen.
MultiSave ist Bestandteil meines WpsProjecthandlers
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#549823]

addEventListener: Schliessen einer Palette

J.Puff
Beiträge gesamt: 226

22. Mai 2016, 11:38
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #549832
Bewertung:
(1736 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,
herzlichen Dank, das war die Lösung!

Beste Grüße
J.


als Antwort auf: [#549824]

addEventListener: Schliessen einer Palette

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2663

23. Mai 2016, 03:16
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #549834
Bewertung:
(1628 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo J.

freut mich, dass ich helfen konnte.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign Alle neuen Skripte mit
neu: WpsProjectHandler 31.05.2020, Version 3.XX, neue Funktionen.
MultiSave ist Bestandteil meines WpsProjecthandlers
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#549832]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis