[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

broesel
Beiträge gesamt: 408

3. Dez 2003, 16:49
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

auf allen Rechnern in meiner Umgebung sieht die PDF-Datei so aus
http://mberg1.members.easyspace.com/winxp/pdf_ok.gif

nur auf meinem Schreibtisch bekomme ich die Datei so gezeigt
http://mberg1.members.easyspace.com/winxp/pdf_falsch.gif

Auch in anderen Dokumenten wird z. B. Grau einfach zu Schwarz oder ein in den Hintergrund verlagertes Objekt liegt plötzlich oben auf und verdeckt den Rest.
Die oben genannte Datei habe ich auf fünf anderen Systemen ordnungsgemäß angezeigt bekommen.

Ausdrucken geht dann wieder ganz normal. mit weißer Schrift auf schwarzem Grund. Ich hab auch schon mal Acrobat neu installiert.

Weiß jemand Rat?

Gruß
___Jojo___

(Dieser Beitrag wurde von broesel am 3. Dez 2003, 16:52 geändert)
X

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Dez 2003, 13:27
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #61236
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo pdf.Nutzer, dazu weiss ich leider keinen Rat.
Im gleichen Zug, lädt mein Rechner bei einigen pdf.Dokumenten kyrillische Schriftzeichen mit in's Dokument herein ?!?
Es existierte mal ein russ.Fontboard, wurde aber deinstalliert.
Der Schlüssel liegt wohl in den Voreinstellungen des Acrobat-Readers.
Wer kann denn dazu sachdienliche Hinweise geben ???
ojo


als Antwort auf: [#61162]

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

5. Dez 2003, 10:16
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #61338
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
möglicherweise ein Überdrucken-Problem
ist das Ding aus XPRESS?

probier mal in Acrobat die Überdrucken-Vorschau zu deaktivieren


als Antwort auf: [#61162]

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

broesel
Beiträge gesamt: 408

5. Dez 2003, 13:43
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #61366
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Überdruckenvorschau ist nicht eingeschaltet und einschalten bringt auch keine Besserung. Das Dokument wurde mit InDesign 2.0.2 erstellt. Aber wie schon gesagt habe ich dieses Problem in ähnlicher Form nicht nur mit diesem Dokument an dem PC mit meinem Acrobat.

Gruß
___Jojo___


als Antwort auf: [#61162]
(Dieser Beitrag wurde von broesel am 10. Dez 2003, 18:07 geändert)

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

broesel
Beiträge gesamt: 408

22. Dez 2003, 16:33
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #63333
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich komm nicht weiter. Hat jemand eine Idee?

Gruß
Jojo


als Antwort auf: [#61162]

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 482

22. Dez 2003, 17:04
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #63340
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist das Problem Rechnerabhängig?
Ist es konsistent immer auf den gleichen Rechnern die gleichen Fehler?
Bringt ein anderes Dokument aus InDesign die gleichen Probleme?
Was passiert bei einem wechsel des Fonts, in InDesign oder im PDF?
Was passiert bei einem wechsel der Fontattribute (Farbe), in InDesign oder im PDF?

So vom Schiff aus ist es schwierig ein Urteil zu fällen.
Also zuerst einmal das Problem einkreisen.

Denkansätze: Betriebssystem Version, inkl SP's
Grafikkarte (Typ, Bios) und deren Treiber
Einstellung des Desktops
Acrobat PlugIns, Erweiterungen
Saubere, vollständige reinstallation von Acrobat

________________________________________
Vogt Solutions
Erich Vogt

mailto:[email protected]
http://www.vogtsolutions.com


als Antwort auf: [#61162]

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Jan 2004, 23:49
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #66642
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
hast Du die PDFs über das Druckmenü oder über das Exportieren-Menü hergestellt? Welches Format hat die Indesign-Datei.

Probier's mal folgendes:
1. Diese Datei über das Exportieren-Menü als PDF generieren.
2. Eine DIN-A4-Datei über das Druckermenü als PDF generieren.

Wenn beides korrektew Resultate erzielt, solltest Du Deine Datei mal über das Drucker-Menü in PDF umwandeln, aber bei Druckeinstellungen kontrollieren, ob das Format stimmt.


als Antwort auf: [#61162]

angeblich sieht pdf auf jedem rechner gleich aus!!!

broesel
Beiträge gesamt: 408

21. Jan 2004, 17:45
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #66764
Bewertung:
(2248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

meine Drucksachen werden immer über das Drucken-Menü erstellt und dann mit dem Distiller von Acrobat 5 distilliert. Ich habe ja auch keine Probleme an anderen Rechnern. Nur mein eigener PC zeigt mir manche Dinge in den Dokumenten (unabhängig davon ob A4 oder Sonderformat) nicht an.

Gruß
___Jojo___


als Antwort auf: [#61162]
(Dieser Beitrag wurde von broesel am 23. Jan 2004, 10:58 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022