[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL array ohne while

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

array ohne while

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

8. Aug 2004, 11:19
Beitrag # 1 von 18
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Ich muss aus einer DB verschiedene Datensätze rauslesen, das geht. Anschliessend muss das Feld 4 einer Variablen zugewisen werden. Das kann aber nicht über While geschehen, da ich dann die Variablen in ein Javascript einbauen muss. Ich hab mal das gemacht:

$row = mysql_fetch_array($ergebnis);
$verzeichnis ="bilder/";
$pic1 = $verzeichnis.$row['pic_g'];

Als Ausgabe erhalte ich nun den ersten Datensatz. Jetzt sollte der zweite Datensatz ausgegeben werden mit:

$pic2 = $verzeichnis.$row['pic_g'];

wie überzeuge ich nun php, das er den zweiten Datensatz nehmen soll?

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign
X

array ohne while

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

8. Aug 2004, 11:46
Beitrag # 2 von 18
Beitrag ID: #101664
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,


mysql_data_seek ($ergebins,Datensatznummer)

Gruß Sven



als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

8. Aug 2004, 13:42
Beitrag # 3 von 18
Beitrag ID: #101668
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sven
Das habe ich nun gemacht:
$search_id = $_GET['id'];

$abfrage = "Select pic_g from pictname where liste like $search_id";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
$verzeichnis ="bilder/";

//Test ob die Anfrage korrekt ist
while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis))
{
echo $row["pic_g"];
}

$pic1 = $verzeichnis.mysql_data_seek($ergebnis,0);
$pic2 = $verzeichnis.mysql_data_seek($ergebnis,1);

bekomme jetzt aber als $pic1 und in $pic2 den Wert bilder/1

Was habe ich nicht beachtet? in der Whileschleife wird der Text in diesem Feld ausgegeben.

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Aug 2004, 13:54
Beitrag # 4 von 18
Beitrag ID: #101671
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Kusi,

warum willst Du denn nicht einfach ein Javascript-Array erzeugen, und das dann einfach wieder Mit Javascript auslesen.

echo 'var parray = new Array()';
$i=0;
while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis)){
echo 'parray[' . $i++ . '] = "';
echo $row["pic_g"];
echo '";';
}

Oesi50


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

8. Aug 2004, 14:06
Beitrag # 5 von 18
Beitrag ID: #101672
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oesi
Das ganze sollte dann dynamisch durch den Kunden mit Fotoimpressionen beschickt werden können. Diese Seite:
http://www.thomet-radsport.ch/...l/sonderverkauf.html
muss ich nun dynamisch machen und die Rollover links sind schon gegeben. Und nun je nach Event, sollen dort andere Inhalte erscheinen. Gegeben sind die 15 Bilder....

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

8. Aug 2004, 14:08
Beitrag # 6 von 18
Beitrag ID: #101673
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn du in einer Schleife die DB ausliest dann brauchst du kein direkten Sprung auf einen Datensatz, die Ergebnisse stehen in einem PHP Array.
Mit meiner Variante kannst du einen speziellen Datensatz anspringen.

Mit Oesi's Variante fährst du wirklich am Besten.

Gruß Sven


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

8. Aug 2004, 16:29
Beitrag # 7 von 18
Beitrag ID: #101690
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Eigentlich möchte ich das ja direkt aus dem Array auslesen, geht aber nicht und mich nähme wunder wieso:

$abfrage = "Select pic_g from pictname where liste like $search_id";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
$verzeichnis ="bilder/";

$row = mysql_fetch_array($ergebnis);
$pic1 = $verzeichnis.$row[0];
$pic2 = $verzeichnis.$row[1];
$pic3 = $verzeichnis.$row[2];

$pic1 funktioniert, bei den anderen fehlt dann die $row

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

8. Aug 2004, 16:54
Beitrag # 8 von 18
Beitrag ID: #101693
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Versuchs mal so:

$abfrage = "Select pic_g from pictname where liste like $search_id";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
$verzeichnis ="bilder/";

while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis)){

$pic= $verzeichnis.$row["pic_g"];

}


echo $pic[0];
echo $pic[1];
usw.

$pic ist jetzt ein Array

Wenn das Bild angezeigt werden soll dann versuchst mal so:

<img src="<?echo $pic[0]?>">

Hilft das weiter?

Gruß Sven

P.S. ist heute nicht Sonntag? In meiner Gegend sagt man "Sabatschänder" ;-)


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

8. Aug 2004, 17:41
Beitrag # 9 von 18
Beitrag ID: #101699
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
P.S. ist heute nicht Sonntag? In meiner Gegend sagt man "Sabatschänder" ;-)

Ha, da sind wir ja schon zweierlei!

Danke für deine Mühe, aber es klappert noch nicht. Ich hab mal das Ding so reingebeamt:
$search_id = $_GET['id'];
$abfrage = "Select pic_g from pictname where liste like $search_id";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
$verzeichnis ="bilder/";
while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis))
{

$pic=$row["pic_g"];

}
$pic1 = $pic[0];
$pic2 = $pic[1];
$pic3 = $pic[2];

und als Antwort bekomme ich:
<csaction name="BC8370069" class="Set Image URL" type="onevent" val0="beratung" val1="d"
.... val1="a" urlparams="2"></csaction>
.... val1="n" urlparams="2"></csaction>
als Ausgabe echo $pic1 usw.
So nimmt es jeweils den 1, den 2, und den 3ten Buchstaben.

Und dabei will ich ja nur aus einem array die 1, zweite, dritte Zeile auslesen....


Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign

pS. Sabat ist das nicht Samstag?


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

8. Aug 2004, 18:31
Beitrag # 10 von 18
Beitrag ID: #101705
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach Sonntag hin und Sonntag her, machen wir einfach mal weiter. ;-)

Lass dir doch mal in der Schleife ausgeben was in der Datenbank steht.
while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis))
{

$pic=$row["pic_g"];

echo $pic;

}

Normalerweise sollte dort der Dateiname des Bildes stehen.
Einen Fehler kann ich auf Anhieb nicht sehen.

Viel Erfolg!

Gruß Sven

PS. Sabat - Samstag, hmmm....... ach hier geht sowieso einiges durcheinander. ;-)


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Aug 2004, 19:03
Beitrag # 11 von 18
Beitrag ID: #101709
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
bin wieder da :-)

versuch's mal so:

$i=0;
while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis)){
echo 'var pic' . $i++ . ' = "';
echo $row["pic_g"];
echo '";';
}


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

8. Aug 2004, 19:06
Beitrag # 12 von 18
Beitrag ID: #101710
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
so sieht's noch schöner aus:

$i=1;
while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis)){
echo 'var pic' . $i++ . ' = "';
echo $row["pic_g"];
echo '";';
echo "\n";
}

Ich konnte jetzt erst schreiben, war baden.

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#101662]
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 8. Aug 2004, 20:31 geändert)

array ohne while

Intermedia
Beiträge gesamt: 1287

8. Aug 2004, 19:50
Beitrag # 13 von 18
Beitrag ID: #101713
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unfassbar! Wir kämpfen hier und Oesi verdrückt sich zum baden.
;-)

Gruß Sven


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

8. Aug 2004, 20:32
Beitrag # 14 von 18
Beitrag ID: #101719
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ok Cracks

Morgen ist auch noch ein Tag.....
Geniesst ihn und ich komme dann wieder! Vielleicht ;-)

Werde das mal testosteronen!

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#101662]

array ohne while

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

8. Aug 2004, 20:44
Beitrag # 15 von 18
Beitrag ID: #101724
Bewertung:
(6502 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich habe mir noch mal überlegt, wie Du das in GoLive reinbekommst.


am Einfachsten wäre, Dein Script erzeugt diese Zeilen:


CSAct[/*CMP*/ 'BC8370069'] = new Array(CSSetImageURL,/*CMP*/ 'beratung',/*URL*/ 'dance1.jpg');
CSAct[/*CMP*/ 'BC83700611'] = new Array(CSSetImageURL,/*CMP*/ 'beratung',/*URL*/ 'dance2.jpg');
.
.
.
so:
--- sonderverkauf.php ---
<?php
# Dein sonstiger PHP Code
?>
Der gesamte HTML-Code VOR diesen Zeilen
...
}
}
// Array mit den CSACTIONS
var aaray = new Array();
aaray[0]='BC8370069';
aaray[1]='BC83700611';
aaray[2]='BC83700613';
aaray[3]='BC83700615';
aaray[4]='BC8370A416';
aaray[5]='BC8370BA17';
aaray[6]='BC8370EB18';
aaray[7]='BC837F7519';
aaray[8]='BC837F8520';
aaray[9]='BC837F9321';
aaray[10]='BC837FA922';
aaray[11]='BC837FB923';
aaray[12]='BC837FC824';
aaray[13]='BC837FD825';
aaray[14]='BC837FE726';

<?php
$i=0;
while ($row = mysql_fetch_array($ergebnis)){
echo "CSAct[/*CMP*/ '" . aaray[$i++] . "BC8370069'] = new Array(CSSetImageURL,/*CMP*/ 'beratung',/*URL*/ '" . $row["pic_g"] . "');\n";
}
?>
// --></script>
</csactiondict>
Der gesamte HTML-Code NACH diesen Zeilen
.
.
.
---ende sonderverkauf.php



Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#101662]
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 8. Aug 2004, 21:08 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/