[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress aufzählungszeichen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

aufzählungszeichen

mfg
Beiträge gesamt: 143

24. Nov 2005, 10:20
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(6750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo.

wennn ich aufzählungszeichen (bullet points) aus dem textrahmen austreibe, dann verschwinden sie bekanntermaßen aus dem rahmen und sind nicht mehr sichtbar. wie kann ich diese wieder sichtbar machen?

mit apfel + i werden sie mir ja nicht angezeigt. gibt es da eine lösung?

danke sehr!

(ich arbeite mit quark 6.5 unter mac os 10.4.3)
X

aufzählungszeichen

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

24. Nov 2005, 10:31
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #197549
Bewertung:
(6745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo mfg

ich nehme an, du sprichst von diesen zeichen: •
aber was meinst du mit "...aus dem textrahmen austreiben"?

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#197546]

aufzählungszeichen

mfg
Beiträge gesamt: 143

24. Nov 2005, 10:56
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #197553
Bewertung:
(6744 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo gremlin,

ja, die mein ich.

wenn ich diese dann an den anfang einer zeile setze, mach ich anschließend davor ein leerzeichen, und ziehe sie mit laufweite -150 aus dem rahmen, so dass sie links vom fließtext stehen und der fließtext nicht so unruhig wird.


als Antwort auf: [#197549]

aufzählungszeichen

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

24. Nov 2005, 11:16
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #197557
Bewertung:
(6739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mfg

Nein, QXP 6.x kann das nicht anzeigen. Evtl. ist es ja mit einer XT möglich und vielleicht kann ja QXP7 das, mal sehen.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#197553]

aufzählungszeichen

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

24. Nov 2005, 11:21
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #197559
Bewertung:
(6739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ah, jetzt wird's klarer. ich hatte bei "austreiben" eben an austreiben gedacht ;-)

tja, bei so einer "irregulären" bastelaktion wirst du im trüben fischen müssen. d.h. sozusagen blindlings über die tastatur (pfeiltasten) da hinnavigieren und allenfalls mit shift-pfeiltaste markieren zum bearbeiten.

allerdings würde ich für den zweck eher mit "einzug links" arbeiten. das ist m.E. die sauberere arbeitsweise und erspart anderen, nicht eingeweihten anwendern die verwirrung, wo denn die aufzählungspunkte sind... ;-)

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#197553]

aufzählungszeichen

mfg
Beiträge gesamt: 143

24. Nov 2005, 12:30
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #197566
Bewertung:
(6722 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo gremlin,

aber mit "linker einzug" kann ich doch nur nach rechts verschieben. ich würd aber gern nach links verschieben - und zwar die aufzählungspunkte. geht das auch mit linker einzug? (und wenn ja, wie?)

danke sehr!


als Antwort auf: [#197559]

aufzählungszeichen

mfg
Beiträge gesamt: 143

24. Nov 2005, 12:36
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #197569
Bewertung:
(6725 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo drienko,

mach ich denn was falsch? ich hielt das immer für die übliche methode?


als Antwort auf: [#197557]

aufzählungszeichen

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

24. Nov 2005, 12:50
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #197570
Bewertung:
(6708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mfg

Ich wüßte nicht wie das mit Einzug links/rechts gehen sollte. Im Hügli steht es auch so drin, wie du es beschrieben hast. Hier habe auch ich das gefunden.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#197569]

aufzählungszeichen

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

24. Nov 2005, 13:05
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #197577
Bewertung:
(6703 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: aber mit "linker einzug" kann ich doch nur nach rechts verschieben. ich würd aber gern nach links verschieben - und zwar die aufzählungspunkte. geht das auch mit linker einzug? (und wenn ja, wie?)

ich meine natürlich, den restlichen, nicht aufgezählten text mit einem "einzug links" zu versehen. bei den aufzählungen wär dann der einzug=0.

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#197566]

aufzählungszeichen

mfg
Beiträge gesamt: 143

24. Nov 2005, 13:17
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #197581
Bewertung:
(6697 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ach so, das würde leider nicht das gewünschte ergebnis erzielen. ich frag mich nur wie die reinzeichnung (die ja meine dokumente übernimmt) anschließend noch sehen kann, was ich da gemacht hab?


als Antwort auf: [#197577]

aufzählungszeichen

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

24. Nov 2005, 13:22
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #197582
Bewertung:
(6695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: ach so, das würde leider nicht das gewünschte ergebnis erzielen.

inwiefern nicht?

Antwort auf: ich frag mich nur wie die reinzeichnung (die ja meine dokumente übernimmt) anschließend noch sehen kann, was ich da gemacht hab?

tja, das ist ja das problem bei dieser arbeitsweise...

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#197581]

aufzählungszeichen

mfg
Beiträge gesamt: 143

24. Nov 2005, 13:49
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #197588
Bewertung:
(6691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo gremlin,

ich würde insofern nicht das richtige ergebnis erzielen, da vor dem "aufzählungspunkte-text" auch noch normaler fließtext in der spalte steht. ich möchte aber sowohl den als auch den "aufzählungstext links am rand haben. nur die punkte sollen draußen bleiben.

vielleicht habe ich aber auch etwas missverstanden? ich habe es unten mal "augemalt" wie ich es gern hätt

___|text text text
___|text text text
___|text text text
__•|text text text
___|text text text


als Antwort auf: [#197582]

aufzählungszeichen

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

24. Nov 2005, 14:01
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #197591
Bewertung:
(6690 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wenn du nicht "möchtest", ist halt nix zu machen. ich hab dir eine möglichkeit aufgezeigt, wie du dieses "aus dem rahmen unterschneiden" vermeiden kannst. wie du arbeiten willst, ist dir überlassen.

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#197588]

aufzählungszeichen

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

24. Nov 2005, 14:52
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #197596
Bewertung:
(6681 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> ich möchte aber sowohl den als auch den "aufzählungstext links am rand haben. nur die punkte sollen draußen bleiben

Moin auch,
was gremlin meint ist ein "sauberer" bzw. "hängender" Einzug. Dafür hält XPress zwei Möglichkeiten bereit.

Möglichkeit 1:

Format > Absatz
Linker Einzug = 3 mm
Erste Zeile = - 3 mm

Gesetzt wird anschließend

"•" Tabulator "Erste Zeile usw."

Durch anschließendes Weiterschreiben wird der Text am rechten Rand umbrochen und rückt sich im o. g. Beispiel um 3 mm von links ein. Die Bullets = • stehen außen.
Beginnst Du einen neuen Absatz "ohne das •" dann genügt Tabsprung und Du bist mit der eingerückten linken Textkante bündig.

Möglichkeit 2:
"•" Leerschritt "Erste Zeile usw.". Anschließend wird links von "E..." geklickt und Befehl-# gedrückt. Damit wird der Folgetext auf "E..." bündig eingezogen.

Beide Möglichkeiten können auch von anderen Anwendern nachvollzogen und bearbeitet werden. Deine Arbeitsweise ist "schmutzig" und von "uneingeweihten Dritten" nicht bearbeitbar.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#197588]

aufzählungszeichen

mfg
Beiträge gesamt: 143

24. Nov 2005, 16:42
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #197630
Bewertung:
(6670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen dank für die ganzen hilfreichen antworten.

ich habe verstanden. es gibt wohl keine alternative. leider muss ich diese unsaubere methode anwenden, da der kunde es so haben will.


als Antwort auf: [#197596]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung

Startvolum

Barrierefreies PDF> keine klickbaren Fußnoten im PDF (Tagbaum)

Arbeitsfarbraum ändert sich bei neu angelegten Dokumenten von selbst
medienjobs