hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Doro W.
Beiträge: 265
26. Aug 2013, 15:51
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

basische Tastaturbefehle funktionieren in CS6 nicht


Hallo alle,

wir haben von der CS4 auf die CS6 upgegraded. Schweren Herzens fange ich nun an, damit zu arbeiten. Schweren Herzens, weil erfahrungsgemäß die Einstellungen, die man in der vorhergehenden Programmversion gemacht hat, alle irgendwie neu eingerichtet werden müssen, Dateien am richtigen Ort abgelegt etc.

Inzwischen hab ich das meiste verfügbar: Tastaturbefehle, Skripten, Wörterbücher, Druckvorgaben etc.

Allerdings haben meine selbst programmierten Tastaturbefehle eine Macke: Darin ist für "Menü Bearbeiten: Löschen" rein gar nichts enthalten, obwohl in CS4 die vier üblichen Einträge darin standen und mein persönlicher Tastaturbefehls-Satz auf den Standardeinstellungen in CS4 basierte.

Natürlich kann ich die Befehle hineinschreiben -- aber ich bin irritiert. Wie kann so etwas verloren gehen?

Und was auch nicht funktioniert: das Drücken der Return- bzw. Entertaste, um eine Option zu bestätigen. Und dafür finde ich auch keine Stelle, wo ich das in die Tastaturbefehle wieder hineinschreiben kann.
Und, noch schlimmer: Ich kann auch im Textfluss keinen Absatz mehr setzen!

Kennt jemand dieses Phänomen, und was könnte die Lösung sein?

Danke und Gruß
doro

CC 2018 auf Windows 8
(Dieser Beitrag wurde von Doro W. am 26. Aug 2013, 16:00 geändert)
Top
 
X
Doro W.
Beiträge: 265
26. Aug 2013, 16:55
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #516681
Bewertung:
(709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

basische Tastaturbefehle funktionieren in CS6 nicht


....

habe jetzt in den sauren Apfel gebissen, den Standard- und meinen eigenen Tastaturbefehlssatz in eine pdf geschrieben, einen Versionsvergleich gemacht, einen neuen eigenen Befehlssatz erstellt und meine Lieblings-Tastaturbefehle hineingeschrieben ....

Schönen Gruß
doro

CC 2018 auf Windows 8
als Antwort auf: [#516680] Top