[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator "bearbeiten > meine einstellungen"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

"bearbeiten> meine einstellungen"

now
Beiträge gesamt: 20

10. Apr 2019, 11:51
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(645 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ihr

kann mir jemand sagen welche einstellungen unter "bearbeiten > meine einstellungen" gespeichert bzw. importiert werden?
in der hilfe von adobe finde ich darüber nichts....

vg
now
X

"bearbeiten> meine einstellungen"

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 1965

10. Apr 2019, 12:33
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #569693
Bewertung:
(628 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo now,

mit diesen Befehlen wurde – der bis zu ai CC2014 enthaltene Dienst „Einstellungen synchronisieren“, der über die Cloud funktionierte – ersetzt.

In der Version aiCC 17.1 (2014) kam die Möglichkeit hinzu, Einstellungen zu exportieren und importieren. Damit ist es möglich identische Einstellungen von Illustrator auf einem anderen Rechner bereitzustellen.

Quelle: http://www.adobepress.com/...2175998&seqNum=9

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#569692]

"bearbeiten> meine einstellungen"

now
Beiträge gesamt: 20

10. Apr 2019, 12:36
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #569694
Bewertung:
(624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo peter

vielen dank, das hab ich auch herausgefunden. aber WAS wird alles gespeichert?


als Antwort auf: [#569693]

"bearbeiten> meine einstellungen"

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 1965

10. Apr 2019, 13:12
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #569696
Bewertung:
(608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo now,

in dem zuvor genannten Link wird folgendes aufgeführt:
„…settings like workspaces, default profiles, color settings, variable width profiles, and more.“

Ich nehme mal an, dass es sich um die selben Einstellungen wie beim früheren „Synchronisieren“ handelt.

Quelle: https://helpx.adobe.com/...g/sync-settings.html
Dort: „Elemente, die mit der Funktion „Einstellungen synchronisieren“ synchronisiert werden“

Ein Hinweis von Adobe zu den neuen Funktionen „Einstellungen exportieren bzw. importieren“ findet sich hier:

https://helpx.adobe.com/...erenvonEinstellungen

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#569694]

"bearbeiten> meine einstellungen"

now
Beiträge gesamt: 20

10. Apr 2019, 13:19
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #569697
Bewertung:
(596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ok, danke dir!

finde es nur lustig von adobe das nicht konkret zu schreiben sondern "usw." an zu hängen...

also learning bei testing ;-)

vg
now


als Antwort auf: [#569696]
(Dieser Beitrag wurde von now am 10. Apr 2019, 13:30 geändert)

"bearbeiten> meine einstellungen"

monika_g
Beiträge gesamt: 4276

12. Apr 2019, 19:44
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #569723
Bewertung:
(440 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Einmal den ganzen Krempel exportieren. Dann .zip an den Namen anhängen und auspacken. Dann sieht man, was alles drin ist.



Tipps, Tricks, Tutorials zu Illustrator


als Antwort auf: [#569697]

"bearbeiten> meine einstellungen"

now
Beiträge gesamt: 20

15. Apr 2019, 15:22
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #569752
Bewertung:
(344 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
*lacht*
hat nicht viel gebracht :-)
da ist eine datei drin "AI23Settings" mit 0kb


als Antwort auf: [#569723]

"bearbeiten> meine einstellungen"

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 1965

15. Apr 2019, 16:00
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #569753
Bewertung:
(335 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo now,

die in dem ZIP-Archiv enthaltene Datei „AI23Settings“ hat bei mir auch 0 Byte.
Allerdings sind bei mir noch folgende Ordner enthalten:

Adobe PDF
AI23Settings
de_DE
Settings
UserDictionaries


Im Ordner „de_DE“ sind noch folgende Verzeichnisse enthalten:

Adobe Illustrator Cloud Prefs
AI-Farbeinstellungen
Arbeitsbereiche
Farbfelder
Geänderte Arbeitsbereiche
Grafikstile
New Document Profiles
Pinsel
Symbole
Werkzeuge


Insgesamt belegen die entzippten Dateien bei mir 336,3 MB.

Vermutlich hast Du in den betreffenden Ordnern keine individuellen Vorgaben – dann hast Du auch nichts zum Weitergeben an andere User.

Allerdings hätte ich eigentlich auch erwartet, dass die Illustrator-Vorgaben ebenfalls mit exportiert werden.

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#569752]

"bearbeiten> meine einstellungen"

now
Beiträge gesamt: 20

16. Apr 2019, 11:16
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #569761
Bewertung:
(263 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo peter

vielen dank. ich wäre jetzt nicht auf die idee gekommen ein zip mit 0 kb zu entpacken. aber da sind ja tatsächlich daten drin.
leider fehlen bei mir noch ein paar mehr.

trotzdem danke!
vg
now


als Antwort auf: [#569753]
(Dieser Beitrag wurde von now am 16. Apr 2019, 11:17 geändert)

"bearbeiten> meine einstellungen"

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4341

16. Apr 2019, 13:19
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #569763
Bewertung:
(230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo now,
schon etwas verrückt, oder?

Bei mir sind leider keine Daten drin.
Jedenfalls keine, die ich identifizieren könnte.

Hier meine Erfahrungen:

Meine exportierten Einstellungen aus Illustrator CC 2019 version 23 haben eine Größe von ca. 13 MB. Benenne ich die Datei um als zip-Datei und schaue rein, enthält diese eine Datei AI23settings mit 0 KB Anzeige.

Diese lässt sich leider nicht weiter öffnen oder als umbenannte zip-Datei entpacken.
Versuche ich dies, bekomme ich die Meldung, dass die Datei leer sei.

Wo kommen dann die 13 MB her?
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#569761]

"bearbeiten> meine einstellungen"

monika_g
Beiträge gesamt: 4276

16. Apr 2019, 23:06
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #569772
Bewertung:
(192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn sie nicht korrekt exportiert werden: hier liegt der ganze Kram: https://www.vektorgarten.de/illu-einstellungen.html

Diese Settings-Datei ist irrelevant, die wird vielleicht generiert, um den Erfolg des Exports zu prüfen. Die Voreinstellungsdatei heißt "Adobe Illustrator Prefs", ist allerdings auch nicht im Export enthalten.

Falls Ihr das für einen Bug haltet, meldet es bei http://illustrator.uservoice.com



Tipps, Tricks, Tutorials zu Illustrator


als Antwort auf: [#569761]

"bearbeiten> meine einstellungen"

now
Beiträge gesamt: 20

17. Apr 2019, 09:57
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #569775
Bewertung:
(154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, klar kann man die einstellungen einzeln speichern und übertragen, das war ja klar. aber es ging ja um diese function "meine einstellungen" die von adobe nicht wirklich beschrieben wird und wohl bei jemdem etwas anderes speichert.
wäre einfach nur schön, wenn die function beschrieben ware.
könnte bei der angleichung von dutzenden systemen ganz nütlich sein - dachte ich ;-)


als Antwort auf: [#569772]

"bearbeiten> meine einstellungen"

monika_g
Beiträge gesamt: 4276

17. Apr 2019, 12:45
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #569782
Bewertung:
(130 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dass bei jedem etwas anderes enthalten ist, ist nicht weiter verwunderlich, da die Dinge drin sind, die man geändert hat. Ich habe eine ganze Menge geändert, deswegen ist bei mir auch was drin. Trotzdem fehlen auch bei mir eigene Pinsel, Symbole und Grafikstile.

Dass keine Preferences-Datei drin ist, kann ich mir nur so erklären, dass das Übertragen von Preferences zumindest heikel ist.



Tipps, Tricks, Tutorials zu Illustrator


als Antwort auf: [#569775]
X

Aktuell

Photoshop / Lightroom
pixelfuchser

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.04.2019

PDF-Preflight, PDF-Editierung und Automatische Korrektur von PDF-Dateien

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 25. Apr. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesem ca. halbstündigen kostenlosen Webinar stellen wir Ihnen die Neuerungen in der Version 2018 von Enfocus PitStop Pro vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=249

Enfocus PitStop 2018
Veranstaltungen
26.04.2019

Äh, der Kunde hat leider kein InDesign… Aber Office!

HUSS-MEDIEN GmbH
Freitag, 26. Apr. 2019, 17.00 - 20.00 Uhr

Vortrag

Willkommen zur ersten IDUGB im Jahr 2019. Und gemäß Heikes Ansatz, dass die IDUG „mehr als InDesign“ ist, schauen wir dieses Mal ein wenig über den Tellerrand. Okay, auch wenn wir gern über Office lächeln: Es muss jetzt mal sein Egal was man von Office hält, als InDesign-Anwender*in kommt man immer wieder in Kontakt zu Word, Excel und PowerPoint. Es fängt bei Texten und Tabellen an, die in InDesign verarbeitet werden wollen, bis hin zu PowerPoint-Vorlagen im Corporate Design, die Kunden bestellen. Teil 1: Was kann Office alles, was können wir eventuell nutzen? Keine Angst: Ihr müsste jetzt nicht zum Office-Crack werden. Dann dafür gibt es ja Leute, wie Stephan! Er wird euch helfen, zeigt euch im ersten Teil des Abends maßgeblich, was Office so alles kann, was aber auch nicht. Es geht um ganz klassische Frage von InDesigner*innen – gibt es Grundlinienraster, Schnittmasken oder Sonderfarben? Daneben gib es aber auch Grundlegendes, z.B. wie man überhaupt mit der Arbeit in Office loslegt, wo man wichtige Einstellungen findet und wie dieses Office überhaupt so tickt. Wenn Ihr also mal Dokumentenvorlagen für Kunden gestaltet, kennt ihr schon die Möglichkeiten und könntet schon während der Gestaltungsphase auf die Besonderheiten eingehen. Aber Keine Angst, es gibt immer noch genug für uns in InDesign zu tun!

Vollständige Informationen und Anmeldung via https://idug-berlin.de/idugb44/

Ja

Organisator: InDesign User Group Berlin

Kontaktinformation: InDesign User Group Berlin, E-Mailmail AT idug-berlin DOT de

https://idug-berlin.de