[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe bearbeiten eines PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

bearbeiten eines PDF

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

26. Aug 2004, 16:34
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir sind eine Verpackungsdruckerei und bekommen von unseren Kunden immer mehr PDF`s geliefert.

Da wir jedoch sehr häufig noch Änderungen an Texten und Bilder
ausführen müssen, stellt sich die Frage mit welchem Programm
wir die PDF so cracken können, das wir sie z.B. in Quark o.ä.
verarbeiten können.

Danke für Eure Hilfe!
X

bearbeiten eines PDF

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

26. Aug 2004, 17:19
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #105375
Bewertung:
(818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

da seh ich ziehmlich schwarz, an der stelle ist pdf eine einbahnstraße.

MfG


als Antwort auf: [#105360]

bearbeiten eines PDF

pkleinheider
Beiträge gesamt:

26. Aug 2004, 20:02
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #105396
Bewertung:
(818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Für solche umfangreiche Eingriffe muss man auf Werkzeuge wie CGS ORIS Works, OneVision Secare, Artpro oder ähnliche Systeme zurückgreifen. Diese Systeme wandeln das PDF in ein internes Format um, auf Basis dessen umfangreiche Modifikationen möglich sind. Eine Bearbeitung auf Basis XPress kenne ich nicht.

Je nach Kodierung des Textes lassen sich PDF's auch in Illustrator Cs öffnen und weiter bearbeiten. Größte Vorischt ist in diesem Fall jedoch auf Grund von sehr wahrschienlichen Textänderungen geboten.

Gru:sse

Peter Kleinheider


als Antwort auf: [#105360]

bearbeiten eines PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6023

27. Aug 2004, 11:31
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #105477
Bewertung:
(818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

solange es um einzelne Textänderungen wie Rechtschreibfehler geht, hilft Enfocus PitStop Professional.
Bildänderungen? Nur Farbräume oder Bilder tauschen?
Farbräume kann Quite a Box of Tricks wandeln. Bilder tauschen siehe Peters Antwort.


als Antwort auf: [#105360]

bearbeiten eines PDF

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5142

27. Aug 2004, 13:55
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #105514
Bewertung:
(818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was die Korrekturen von Bildern anbelangt, so kann man ohne PlugIns mit Photoshop zur Seite sehr gute Ergebnisse erzielen. Dazu muss man ein Bild mit dem Acrobat-TouchUp-Werkzeug mit der rechten Maus anklicken und "Bild bearbeiten" wählen. Wenn zuvor in den Grundeinstellungen Photoshop als Bildbearbeitungsprogramm eingestellt wurde, so wird das einzelne Bild temporär als Photoshop-Datei geöffnet. Darin kann man Korrekturen vornehmen und anschließend wieder sichern. Schon ist die neue Bildversion im PDF. Analog dazu funktioniert das auch mit Vektorgrafiken und Illustrator.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#105360]
X

Aktuell

Farbmanagement
06_MYIRO_300x300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.09.2020 - 23.09.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern oder virtuell
Dienstag, 22. Sept. 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 23. Sept. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-photoshop-cc/kurs-adobe-photoshop-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Formularfelder mit Mediävalziffern

Tastatur-Kürzel in Dialogen tun nicht mehr

Automatische Farbmengenberechnung

Wörter mit Bindestrichen werden nicht automatisch getrennt. Alternative?

Pfeil zurück geht nur im eingeloggten Zustand

Zeichen nach Absatzformat

HP Designjet Z6100 - Papierzuschuss

Lüftergeräusch nach Installation von Catalina update 10.15.6

QuarkXpress 8 Layouteigenschaften

InDesign - Bild in schräg gestellten Rahmen einfügen
medienjobs