[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress bild vor/hinter text

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

bild vor/hinter text

thomka
Beiträge gesamt: 138

10. Jan 2004, 15:35
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sorry, war vorhin nicht eingeloggt und wollte den beitrag nicht anonym posten!!

hallo - ich habe ein kleines problem in xpress 5. wenn ich bilder vor den text stelle, um sie umfließen zu lassen, kommt es manchmal vor, dass ich dann per mausklick den textkursor an bestimmte stellen des textes, die hinter dem bildrahmen liegen, nicht mehr anklicken kann. beim versuch wird der bildrahmen aktiv, ich komm nicht in den text rein. passiert aber nur manchmal und ich konnte noch keinen grund dafür finden.

jemand einen tipp?

danke und grüße

thomas
X

bild vor/hinter text

Conny
Beiträge gesamt: 2914

12. Jan 2004, 10:15
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #65146
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomka,

ich habe da eine Vermutung. Dein eingebundenes Bild ist vermutlich gedreht und eventuell dazu noch in der Größe verändert. Die Verbindung von Pfad im Bild, skalieren und drehen hat in QXP 4 schon nicht funktioniert. Probiere einmal wie es aussieht wenn das Bild zu 100 Prozent und nicht gedreht eingebunden ist. Ich denke das Problem sollte sich dan erledigt haben.
Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#64990]

bild vor/hinter text

thomka
Beiträge gesamt: 138

12. Jan 2004, 22:08
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #65354
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo conny - danke für den tipp, aber das phänomen tritt auch bei 100-prozent-größe und nichtgedrehten bildern auf. heute habe ich festgestellt, dass es wohl an der vergrößerung der seitenansicht liegt. bei "ganze seite" kann ich problemlos in den text klicken, schau ich mir die stelle aber unter 200 oder mehr prozent an, dann kann ich den hinter dem bildrahmen liegenden text nicht mehr erreichen. selbst wenn ich in originalgröße in den textrahmen klicke und ihn damit aktiviere, und dann die seitenansicht vergrößere und wieder in den aktiven textrahmen klicke, wird der bildrahmen aktiv und das wars.

noch ein vorschlag?

grüße
thomas


als Antwort auf: [#64990]

bild vor/hinter text

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Jan 2004, 22:33
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #65357
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist nicht wirklich ein Problem, oder? :-)

Mit Apfel+Alt+Shift bzw. Strg+Alt+Shift (alle drei gedrückt halten) kannst Du Dich durch die einzelnen "Ebenen" klicken.

Seb


als Antwort auf: [#64990]

bild vor/hinter text

Conny
Beiträge gesamt: 2914

13. Jan 2004, 14:29
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #65445
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Thomas,

ehrlich gesagt ein solches Problem ist mir bisher noch nicht untergekommen. Aber mit dem Tipp von Seb sollte es eigentlich funzen. Wenn Du noch etwas brauchst dann sage bitte hier bescheid.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#64990]

bild vor/hinter text

thomka
Beiträge gesamt: 138

13. Jan 2004, 23:47
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #65553
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo an alle - danke für die antworten!

@seb - das war mir bekannt, ändert aber das problem nicht. ich kann zwar mit der tastenkombi durch die rahmenebenen klicken, und komme so auch in den gewünschten textrahmen, aber das wars dann auch. wenn ich versuche, dann irgendetwas in diesem textrahmen per mausklick zu tun (zum beispiel eine textpassage markieren), wird sofort beim versuch zu klicken, wieder der bildrahmen aktiv. das kann doch nicht gewollt sein, oder? und sag jetzt bloss nicht, ich solls dann über die pfeiltasten probieren ;-))
passiert aber nur bei vergrößerter seitenansicht. in 100 prozent gehts klaglos, ist aber dann oft ne blöde fummlerei.

weiss jemand abhilfe?

grüße
thomas


als Antwort auf: [#64990]

bild vor/hinter text

thomka
Beiträge gesamt: 138

17. Jan 2004, 22:05
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #66215
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo - kann es wirklich sein, dass niemand her ein ähnliches problem hatte und es lösen konnte? oder bin ich nur zu ungeduldig und all die hilfreichen postings folgen noch?

laßt mich bitte nicht hängen ;-)

gruß
thomas


als Antwort auf: [#64990]

bild vor/hinter text

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

18. Jan 2004, 11:07
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #66222
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es ist richtig, dass Du dann nicht per Doppelklick arbeiten kannst, aber dafür gibt es ja die Tastenkombinationen zum Wörter- oder Zeilenaktivieren.

Gruss Detlev Hagemann


als Antwort auf: [#64990]

bild vor/hinter text

Conny
Beiträge gesamt: 2914

18. Jan 2004, 13:17
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #66230
Bewertung:
(1625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomka,

wenn Du weitere Antworten erwartest, habe ich nur die Möglichkeit mir das anzusehen, denn nur wenn ich es nachvollziehen kann, ist es mir möglich dazu etwas zu sagen. Wie ich schon sagte, hatte ich das Problem nur in der 4er Version und auch nur in der Kombi, die ich nannte. Ich bin am Montag wieder zu Hause also Mail an mich und ich sehe mir da am Montag an.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#64990]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022