[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator bräuchte mal hilfe für ein logo

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

bräuchte mal hilfe für ein logo

Nordi
Beiträge gesamt: 6

21. Nov 2008, 15:13
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(2779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Pixelkünstler

habe mich hilfesuchend in diesem Forum angemeldet.

habe folgendes Problem.

Ich habe ein Logo für eine Interessengemeinschaft entworfen und dieses Logo soll nun auf T-Shirts usw gedruckt werden.

Das Problem ist nun folgendes, ich habe dieses Logo mit Photoshop und anderen Grafikprogrammen gemacht.
Der Shirtdrucker würde es aber sehr gerne als Vektorgrafik haben.
Ich besitze leider kein Photoshop Illustrator und da liegt das große Problem.

Eventuell ist ja hier jemand, der mir dabei helfen kann.
Die Schrift kann bei Bedarf geändert werden.

Ich weiß leider nicht wie groß der Aufwand für sowas ist dieses logo als .ai umzugestalten.
Ist der Aufwand zu groß, bitte ich mir das mitzuteilen und ich muß mich dann nach einer Alternative umsehen.

Ich bedanke mich im voraus für jede Art von Infos und Hilfen

Das Logo ist hier zu sehen
http://www.ig-afrikanische-prachtfinken.de/entwurflogo.png
Farbe und Schriftart ist nur ein Anhaltspunkt

grüße
Nordi
X

bräuchte mal hilfe für ein logo

Edward
Beiträge gesamt:

21. Nov 2008, 15:28
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #375689
Bewertung:
(2775 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du hast keine Mail Adresse angegeben.
Wie eilig ist die Sache?
Montag würde ich es probieren können.
Ich bin kein Profi, sage ich schon mal gleich, aber ich werde mich mühe geben.
Edward


als Antwort auf: [#375685]

bräuchte mal hilfe für ein logo

Nordi
Beiträge gesamt: 6

21. Nov 2008, 15:38
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #375692
Bewertung:
(2772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mailadresse ist
[email protected]

nächste woche ist mehr als ausreichend

vielen Dank


als Antwort auf: [#375689]
(Dieser Beitrag wurde von Nordi am 21. Nov 2008, 15:39 geändert)

bräuchte mal hilfe für ein logo

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

21. Nov 2008, 16:39
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #375701
Bewertung:
(2735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

da ließe sich schon was draus machen. Aber kannst du es nicht in einer besseren Qualität zur Verfügung stellen. Also auf jeden Fall in einer höheren Auflösung und je größer, desto besser, da ja viele Details drin stecken. Aber nur wenn du es hast, jetzt nicht mit aller Gewalt das Ding kaputt-interpolieren.

Wieviel Farben soll es gedruckt werden? Die Angabe als Vektorgrafik reicht nicht. Soll es einfarbig werden oder mehrfarbig? Wenn mehrfarbig, wieviel und welche Farben sollen enthalten sein und was vom Motiv soll welche Farbe haben?

Gruß


als Antwort auf: [#375692]

bräuchte mal hilfe für ein logo

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

21. Nov 2008, 17:44
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #375718
Bewertung:
(2699 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ich glaube wenn der dienstleister eine vektordatei haben will, soll es als flex oder flock logo verarbeitet werden.

und das geht mit dem logo nicht ;-(

aber vielleicht irre ich mich ja.

gruß kurt


als Antwort auf: [#375701]

bräuchte mal hilfe für ein logo

Nordi
Beiträge gesamt: 6

21. Nov 2008, 17:54
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #375720
Bewertung:
(2695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

erstmal Danke für die vielen Antworten.

hab das Logo in der größe 500x500 angefertigt, in der Erwartung, das das für ein Shirtdruck , Aufkleber usw. mehr als genug sei.

Dann kam als Antwort vom Shirtdrucker, am besten als Vektorgrafik mit 300dpi.

Bei einer Nachfrage hieß es dann, wenn es als Vektorgrafik vorliegt, kann er es verlustfrei in jeder größe darstellen und auch jede Farbe darstellen

die Farben sind im Grunde egal.

Afrika halt in schwarz und der Vogel silbergrau, Hintergrund theoretisch egal.

Es soll außen eine raute sein, innen der Kontinent Afrika mit dem Schriftzug AZ - AEZ - IG, aussenrum Interessengemeinschaft Afrikanische Prachtfinken als Bogen.
und dann einen silbergrauen Vogel ( der als Afrikanischer Prachtfink erkennbar ist z,b Veilchenastrild,Schmetterlingsfink)
zusätzlich in der unteren Ecke der Raute das AZ logo.
( ist unser Dachverband und Hauptsponsor).

Edward nimmt sich der Sache ja nun an, ich denke mal das das mehr als ausreichend sein wird.

EDIT: @ Kurtnau--ja, es soll als flockdruck verwendet werdem, finde das schöner als diese pvc drucke

grüße
Nordi


als Antwort auf: [#375701]
(Dieser Beitrag wurde von Nordi am 21. Nov 2008, 17:57 geändert)

bräuchte mal hilfe für ein logo

chris33
Beiträge gesamt: 189

21. Nov 2008, 18:04
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #375722
Bewertung:
(2687 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch wenn es gemein klingt und nicht gerade konstruktiv.
Die Frage ist, was mit dem Logo überhaupt geht-eigentlich gar nix.
Sorry, aber da krieg ich Augenkrebs von.

Ich würde nochmal drüber nachdenken.
Interesse, Gemeinschaft, Afrika, PRACHTfinken.
Außer Afrika spiegelt das Logo nichts von dem wieder.
Da könnte man ansetzen.

Gruß
Chris

Gruß Chris


als Antwort auf: [#375718]

bräuchte mal hilfe für ein logo

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

21. Nov 2008, 18:08
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #375724
Bewertung:
(2682 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

erstmal: vektorgrafiken haben keine auflösung. außer sie sind im grunde ein bitmap.

und bist du sicher das der drucker das druckt und nicht plottet. wie hoch ist denn die auflage?

und wenn er druckt, welche farben denn verwendet werden können?

gruß kurt


als Antwort auf: [#375720]

bräuchte mal hilfe für ein logo

Nordi
Beiträge gesamt: 6

21. Nov 2008, 18:16
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #375728
Bewertung:
(2680 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
moin

das Logo ist von ca. 200 mitgliedern gewählt worden ( es sah am anfang noch viel schlechter aus).Das will ich wirklich niemanden zeigen.

Hab es dann mit den mir zur verfügung stehenden Mitteln bearbeitet.
Das AZ Logo steht z.b. nur als .png Datei in einer Auflösung von max. 150x150 zur Verfügung.
Ich vermute mal Edward wird da bestimmt was draus gestalten können, damit der Shirtdrucker uns ein ansehnliches Logo auf Brusttaschen drucken kann.
Als Aufkleber ist es zumindest bestens geeignet in einer Größe von 10x10 cm.

EDIT: @Kurtnau, keine Ahnung was der Drucker da genau macht, und was die Farben angeht, die sollen im Grundprinzip frei wählbar sein, je nach Shirtfarbe
EDIT: @ Chriss33, großartig ändern kann man es nun leider nicht mehr.

grüße
Nordi


als Antwort auf: [#375722]
(Dieser Beitrag wurde von Nordi am 21. Nov 2008, 18:20 geändert)

bräuchte mal hilfe für ein logo

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

21. Nov 2008, 18:21
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #375729
Bewertung:
(2669 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Nordi ] damit der Shirtdrucker uns ein ansehnliches Logo auf Brusttaschen drucken kann.


seh ich das richtig, das wird auf die Brusttasche von Hemden gedruckt?

Diese feinen Details bekommst Du in der Größe im Flockdruck nicht reproduziert. Und wenn der Shirtdrucker sein Handwerk verstünde, dann hätte er Dir das auch lange sagen können.

Ein fähiger Shirtdrucker ist außerdem in der Lage, gegen einen geringen Aufpreis (bei 200 Hemden fällt der wirklich nicht ins Gewicht) das ganze selbst zu vektorisieren. Wenn Du einen Tipp für einen T-Shirt-Drucker brauchst, ich hätte hier einen.


als Antwort auf: [#375728]

bräuchte mal hilfe für ein logo

Nordi
Beiträge gesamt: 6

21. Nov 2008, 18:31
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #375732
Bewertung:
(2665 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

ja, das soll auf Poloshirts, Hemden usw.
Ist auch nicht direkt Flockdruck, das ist so ein neues System, hab es mir dort anschauen können.
Sieht aber dem Flockdruck sehr ähnlich, ist waschfest,bügelfest usw.

Die Auflage ist noch ungewiss, kann so zwischen 10 - 200 liegen.
Damit das dann nicht so teuer wird, hab ich mich von unseren Mitgliedern breitschlagen lassen, das in die Hand zu nehmen, da ich dort wohl der einzige bin, der zumindest etwas mit Grafikprogrammen anfangen kann.
Mache dort auch sämtliche Grafiken fürs Forum.

Aber wie man sieht, muß ich noch sehr viel lernen.
Ich arbeite dran.

grüße
Nordi


als Antwort auf: [#375729]

bräuchte mal hilfe für ein logo

Nordi
Beiträge gesamt: 6

24. Nov 2008, 18:35
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #376082
Bewertung:
(2509 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Edward hat es sehr sauber und klasse hinbekommen.

Danke an alle hier und einen besonderen Dank an Edward, das er sich die zeit dafür genommen hat.


als Antwort auf: [#375732]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022