[GastForen Archiv Adobe GoLive css - stylesheets

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

css - stylesheets

fan
Beiträge gesamt:

7. Mär 2002, 14:01
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

ich versuche vergeblich unsere seiten mit stylesheets zu gestalten, kriege es aber leider nicht gebacken. da ich das vorgehen von dreamweaver gut kenne, mache ich wohl einen überlegungsfehler. gibt es irgendwo eine gute und nachvollziehbare anleitung zu dem thema? (was im handbuch steht, scheint für mich nicht genug nachvollziehbar zu sein....)

danke und tschüss
stefan
X

css - stylesheets

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

7. Mär 2002, 16:37
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #1405
Bewertung:
(670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So aus der Hüfte kann ich dir nur die Online-Hilfe empfehlen.
Wo genau liegt denn das Probelm?




als Antwort auf: [#1399]

css - stylesheets

hmaus
Beiträge gesamt: 692

7. Mär 2002, 21:47
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #1407
Bewertung:
(670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist wirklich ein Blindschuss.

Also, vom Prinzip:
- Enscheid Dich, ob Du ein externes oder ein internes Css erstellen möchtest.

1. Fall: externes
Eigent sich gut, wenn Du es auf mehreren Seiten brauchst und Du alle Deine Formate zentral verwalten willst (meist sehr sinnvoll).
Datei->Neu Special->CSS-Stylsheet

Einmal in der Site angelegt kannst Du alle möglichen Dateien über die CSS-Palette mit der CSS-Datei verbinden. Natürlich gehen auch mehrere Verbindungen (eben Cascading).

2. Fall: internes
Du öffnest die entsprechende Seite und klickst dann oben rechts auf das Style.Sheet-Symbol (umgedrehte Treppe).

In beiden Fallen endest Du im Style-Sheet Editor.

Nun solltest Du Dich entscheiden, was für ein Style-Sheet Du anlegen möchtest:

a.) einen Element-Style (zur Redefinition von HTML-Elementen z.B. <body> bekommt eine neue Schriftart etc (vgl. SelfHTML). Dafür klickst Du einfach auf das entsprechende Symbol (die beiden spitzen Klammern) in der Toolleiste, benennst es nett und definierst die Attribute im Inspektor.

b.) Class-Style (durch den Punkt signalisiert). Diese kannst Du später im Layoutmodus über die Palette CSS super easy auf SPAN, DIVs oder den entsprechenden TAG binden (einfach Textstück markieren und in der CSS-Palette die Art der Zuweisung anhaken. Sogar Kombinationen möglich).

c.)ID-Styles (Durch die #)
vgl. SelfHTML.

GoLive bietet Dir im Inspektor alle CSS-Attribute an, Du mußt eben selbst wissen, was Du den Browsern zumutest.

So, dass war das Stichwort. Wenn Du jetzt genauere Fragen hast, dann wird's für uns einfacher

Frohes Schaffen,

Helge




als Antwort auf: [#1399]

css - stylesheets

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

7. Mär 2002, 23:07
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #1410
Bewertung:
(670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

eine kleine Ergänzung, wie ich aus der Mailgroup erfahren habe gibt es bei externen CSS Probleme mit den IDs, so wie ich das verstehe ist es in diesem Fall besser sie in die Seite einzubinden....

Gruß
Dirk

zu dumm zum schreiben,
darum korrigiert...

_________________
Dirk H. Levy
-----------------------------------------
[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de/
und
http://www.totd.de/

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dirk Levy am 2002-03-07 23:07 ]


als Antwort auf: [#1399]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
22.10.2020 - 23.10.2020

Digicomp Academy AG, Basel und Bern
Donnerstag, 22. Okt. 2020, 08.30 Uhr - Freitag, 23. Okt. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Advanced-Kurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Nach diesem Kurs können Sie strukturierte Dokumente erstellen oder bestehende effizienter anpassen.

Preis: 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-advanced

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass

Neuste Foreneinträge


Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Sehr hochwertiger Bildschirm (gleichwertig wie Mac Retina)

Sound für Imagefilm / Produkt-Kurzvideo
medienjobs