[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe FrameMaker daa Entspricht-Sonderzeichen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

daa Entspricht-Sonderzeichen

kalica
Beiträge gesamt: 2

10. Jan 2010, 01:16
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(6377 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
könnte mir jemand sagen, wo ich das Entspricht-Zeichen in FM 8 finden kann. Ich arbeite gerade mit Myriad Pro.
Vielen Dank im Voraus.

Kalica
X

daa Entspricht-Sonderzeichen

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3338

10. Jan 2010, 14:42
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #429731
Bewertung:
(6341 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ kalica ] Hallo,
könnte mir jemand sagen, wo ich das Entspricht-Zeichen in FM 8 finden kann. Ich arbeite gerade mit Myriad Pro.



Hallo Kalica,

herzlich willkommen hier im Forum :-)

Also, zur Frage: Mit der Myriad Pro kannst du es gar nicht eingeben, da ist es nämlich nicht drin. Dieses Zeichen ist in fast keinem Font (auch nicht den div. OTF/Pro Fonts) enthalten. Insofern müsstest du hierfür ein Zeichenformat mit einem geeigneten Font anlegen.

Du findest das Zeichen z.B. in der Arial Unicode MS. Eingeben kann man es nur auf zwei Wegen:

- Per Unicode-Tastatureingabe (welche erstmal im System aktiviert werden muss)
- Mit Zusatz-Tools wie PopChar (http://www.ergonis.com/products/popcharwin/), siehe angehängter Screenshot

Zweiteres wäre die simpelste Lösung, für mich ist PopChar ein unerlässliches Hilfsmittel geworden, und erspart nachstehendes Gebastel:

Damit in Windows die Unicode-Eingabe funktioniert, muss selbige in der Windows-Registry
erstmal aktiviert werden. Dazu ist folgender Key nötig:

HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/Input Method: EnableHexNumpad; REG_SZ; 1

Nach einem Neustart kann die Unicode-Eingabe wie folgt vorgenommen werden:

- ALT-Taste halten
- Plus-Zeichen (+) auf dem Numpad drücken
- Unicode-HEX-Nummer auf dem Numpad eingeben (2258 für "Entspricht")
- ALT-Taste loslassen

Jetzt erscheint das Zeichen in FM und anderswo, sofern der korrekte Font zugewiesen ist.


Nachtrag: Es geht natürlich auch mit der popligen Windows-Zeichentabelle ;-)

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#429716]
(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 10. Jan 2010, 14:54 geändert)

Anhang:
PopChar_entspricht.jpg (122 KB)

daa Entspricht-Sonderzeichen

kalica
Beiträge gesamt: 2

23. Jan 2010, 19:18
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #431241
Bewertung:
(6150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank Bernd,
ich werde es ausprobieren.


als Antwort auf: [#429731]