[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

mstoll
Beiträge gesamt: 250

3. Nov 2004, 10:40
Beitrag # 1 von 17
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo allerseits,

habe das oben beschriebene problem. setze ich in illu cs schwarze schrift auf z.b. roten grund, erscheint am bildschirm (und nur dort) eine weisse linie um die buchstaben? warum? habe keine kontur definiert. ausdruck ist auch o.k. ....


screenshot hier: http://www.we-st.de/031104/lines.jpg

vielen dank.
grüsse. michael.
X

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

3. Nov 2004, 12:20
Beitrag # 2 von 17
Beitrag ID: #120879
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das tritt normalerweise auf, wenn dem Text der Konturlinien- oder Kontur-nachzeichnen-Effekt zugewiesen wurde.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

mstoll
Beiträge gesamt: 250

3. Nov 2004, 12:23
Beitrag # 3 von 17
Beitrag ID: #120880
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kurt,

nop. "leider" kein effekt zu gewiesen ;-). plain text, kein effekt, keine kontur, nix.

grüsse. michael.


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

3. Nov 2004, 12:35
Beitrag # 4 von 17
Beitrag ID: #120890
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kannst Du die Datei als AI 10 exportieren und hier online bereitstellen?

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

mstoll
Beiträge gesamt: 250

3. Nov 2004, 12:49
Beitrag # 5 von 17
Beitrag ID: #120896
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kurt,

here we go: http://www.we-st.de/031104/lines_10.ai (3.6mb).
habe die schrift in zeichenwege gewandelt und trotzdem erscheint der rand. grrrr...

grüsse. michael.


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

3. Nov 2004, 13:07
Beitrag # 6 von 17
Beitrag ID: #120907
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im AI 10 wirkt sich die Kantenglättung auf Schrift minimal anders aus als auf Pfade bzw. Schrift mit den o. g. Effekten. Das heißt, daß die Schrift keine bzw. kaum wahrnehmbare, bei den Pfaden aber winzige Ränder angezeigt werden. Betrifft aber nur die Bildschirmdarstellung und auch nur in bestimmten Ansichten. Stell die Ansicht mal auf 2400 % und Du siehst, daß nichts da ist :-)

Möglicherweise werden Schrift und Pfade im AI 11 gleich geglättet?

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

mstoll
Beiträge gesamt: 250

3. Nov 2004, 14:12
Beitrag # 7 von 17
Beitrag ID: #120931
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kurt,

>Betrifft aber nur die Bildschirmdarstellung und auch nur in bestimmten Ansichten. Stell die Ansicht mal auf 2400 % und Du siehst, daß nichts da ist :-)


auch auf die gefahr hin, dass ich penetrant bin: bei mir ist dieser weisse saum bei 2400% zu sehen, sogar bei 6400% (cs) und wird auch bei der pixelvorschau angezeigt.

selbst wenn ich eine andere schrift (adobe jenson pro, opentype) verwende, ... immer noch ein weißer rand ... schrei .....

michael.


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Mike
Beiträge gesamt: 202

3. Nov 2004, 15:06
Beitrag # 8 von 17
Beitrag ID: #120959
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Deaktiviert mal probeweise die Option 'Geglättetes Bildmaterial' in den Voreinstellungen.

Gruß
Mike


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

mstoll
Beiträge gesamt: 250

3. Nov 2004, 15:09
Beitrag # 9 von 17
Beitrag ID: #120961
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi mike,

jep. gemacht. dann verschwindet der weisse saum, ABER: das ist ja wie zu "vor-atm-zeiten" ... nicht akzeptabel.

btw: bin ich eigentlich der einzige mit diesem problem?

grüsse. michael.


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Mike
Beiträge gesamt: 202

3. Nov 2004, 16:00
Beitrag # 10 von 17
Beitrag ID: #120984
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das wohl kaum, aber anscheinend der einzige den es stört ;-)

Gruß
Mike


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

3. Nov 2004, 17:16
Beitrag # 11 von 17
Beitrag ID: #121027
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

dieser Darstellungsfehler kommt vom CMYK-Farbmodus, bei RGB ist das nicht so.

Wolfgang


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

mstoll
Beiträge gesamt: 250

3. Nov 2004, 17:22
Beitrag # 12 von 17
Beitrag ID: #121033
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi wolfgang,

sorry, aber bei mir schon ... urghh...

michael.


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

4. Nov 2004, 14:54
Beitrag # 13 von 17
Beitrag ID: #121343
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

es reicht nicht einfach in der Farbe-Palette auf RGB umzustellen. In Illustrator gibt es pro Dokument nur einen Farbmodus. Im Dateimenü kannst du das über Dokumentfarbmodus einstellen. Deine Datei ist nämlich im CMYK-Modus.

Wolfgang


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

mstoll
Beiträge gesamt: 250

4. Nov 2004, 17:17
Beitrag # 14 von 17
Beitrag ID: #121400
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi wolfgang,

das klappt gut, aber wenn ich jetzt x-3-kompatible pdfs erstellen will (drucken in ps-datei und mit distiller), dann besteht die datei die x-3-prüfung nicht. lösung ist schon klar: vor dem drucken wieder nach cmyk wechseln. aber das ist nicht der weisheit letzter schluss, oder?

:-(

grüsse. michael.


als Antwort auf: [#120823]

darstellungsfehler: schwarze typo auf farbigem grund -> weisse linien?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

9. Nov 2004, 14:10
Beitrag # 15 von 17
Beitrag ID: #122664
Bewertung:
(7065 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

wenn die Datei für den Druck ist, solltest du natürlich bei CMYK beleiben. Das Problem ist das Antialiasing für den Bildschirm, welches nur mit additiven Farbräumen perfekt funktioniert. Wenn du dein Datei in Pixel umwandelst oder in Pixelformate konvertierst, wird ein genaueres (langsameres) Verfahren verwendet, was deinen Wünschen entspricht. Wenn du die Überdruckenvorschau aktivierst und schwarzen Text auf Überdrucken setzt (sollte man sowieso meist machen), dann hast du das Problem auch nicht am Bildschirm. Vielleicht solltest du deine Bildschirmauflösung hochschrauben, dann fällt's nicht mehr so auf ;-)

Wolfgang


als Antwort auf: [#120823]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow