[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL daten in mysql schreiben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

3. Jul 2004, 19:10
Beitrag # 1 von 23
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen, an was kann es liegen, dass die daten, welche ich in die mysql datenbank schreiben möchte, dort nicht hineingeschrieben werden?

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/
X

daten in mysql schreiben

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

3. Jul 2004, 19:55
Beitrag # 2 von 23
Beitrag ID: #94784
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Platz 1. Die Datenbank hat keine Lust.
Platz 2. Die Datenbank ist müde.
Platz 3. Die Datenbank ist noch nicht bezahlt worden.
Platz 4. Die Datenbank weiß nicht wie's geht.
Platz 5. Die Datenbank hat Kopfschmerzen
Platz 6. Die Datenbank versteht nur chinesisch.
Platz 7. Die Datenbank hat Wochenende.
Platz 8. Die Datenbank hat Bauchschmerzen.
Platz 9. Die Datenbank streikt.
Platz 10. Die Datenbank hat Hunger.


Im Ernst, beschreibe mal Dein Problem bitte etwas genauer. Ein kleines Beispielscript wäre auch nicht schlecht.


Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

5. Jul 2004, 13:14
Beitrag # 3 von 23
Beitrag ID: #94957
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich würde platz 4 wählen...

nei, hier ist der ausschnitt, mit welchem die daten in die datenbank eingetragen werden sollten:

$entry = "INSERT INTO guestbook (name, email, report) VALUES (''$name', '$email', '$report'))";
$register = mysql_query($entry);

aber diese tabelle verfügt noch über mehr zellen wie z.b. datetime, nr. (wo dann irgendwie eine nummerierung vergeben wird)...

nützt dir das weiter?

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

5. Jul 2004, 13:28
Beitrag # 4 von 23
Beitrag ID: #94966
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier ist schon mal ein Fehler drin:
(''$name', '$email', '$report'))";
Nimm mal am Anfang das Gänsefüsschen heraus.

Vielleicht hat sie dann Lust?


Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

Pozor
Beiträge gesamt: 892

5. Jul 2004, 13:39
Beitrag # 5 von 23
Beitrag ID: #94967
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich denke diese Zeile:
$entry = "INSERT INTO guestbook (name, email, report) VALUES (''$name', '$email', '$report'))";
solte so lauten:
$entry = "INSERT INTO guestbook (name, email, report) VALUES ('$name', '$email', '$report')";

so funktioniert es schon besser.

Die meisten Fehler sind banale Sachen, die sehr einfach zu finden sind.

benutze doch die funktionen mysql_error(); um dem Problem auf die Spur zu kommen.

Gruss Pozor

PS: Schau mal diese nette Windowshilfedatei an:
http://www.php.net/...de.chm/from/a/mirror

http://www.boelsterli.biz


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

5. Jul 2004, 18:54
Beitrag # 6 von 23
Beitrag ID: #95073
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und wie kann ich diesem befehl mysql_error(); nun auf eine bestimmte datei anwenden? muss es dann mysql_error($datei); heissen?

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

5. Jul 2004, 20:16
Beitrag # 7 von 23
Beitrag ID: #95090
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jetzt mach die mysql-datenbank zwar eine neue zeile auf, aber sie checkt nicht, wo sie die gesendeten daten ablegen muss... an was kann dies nun liegen? an rang 6?

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

6. Jul 2004, 00:49
Beitrag # 8 von 23
Beitrag ID: #95127
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
pat87, was sagt denn so mysql_error()?

$entry = "INSERT INTO guestbook (name, email, report) VALUES ('$name', '$email', '$report')";
echo mysql_error();


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

6. Jul 2004, 13:01
Beitrag # 9 von 23
Beitrag ID: #95232
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
des sagt gar nichts...

ich habe es jetzt so:

das ist mailer.php:
<?
$name = $HTTP_POST_VARS["name"];
$email = $HTTP_POST_VARS["email"];
$report = $HTTP_POST_VARS["report"];

$entry = "INSERT INTO guestbook (name, email, report) VALUES ('$name', '$email', '$report')";
echo mysql_error();
$register = mysql_query($entry);
?>

und das index.php?select=guestbook&entry=new:
<?
include ("mailer.php");
?>
<form name="new_entry" method="post" action="index.php?select=guestbook&entry=new">
<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
<tr>
<td>name*</td>
<td><input size="30" name="name"></td>
</tr>
<tr>
<td>e-mail*</td><td><input type="text" name="email" size="30" maxlength="50"></td>
</tr>
<tr>
<td>mitteilung*</td>
<td><textarea name="report" rows="4" cols="30"></textarea></td>
</tr>
<tr>
<td><input type="submit" name="senden" value="senden"></td>
<td>
</td>
</tr>
</table>
</form>

an was kann es dann liegen, dass er den eintrag nicht richtig in die datenbank schreibt?

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

6. Jul 2004, 13:06
Beitrag # 10 von 23
Beitrag ID: #95233
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wo wird denn die Verbindung zur Datenbank hergestellt?

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

6. Jul 2004, 13:08
Beitrag # 11 von 23
Beitrag ID: #95234
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hmmmm... *rotichwerd*

wie muss ich das anstellen? gleich wie bei der abfrage?

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

6. Jul 2004, 13:18
Beitrag # 12 von 23
Beitrag ID: #95243
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also die verbindung habe ich in der datei "connect.php", die ich per include einspeise und die so aussieht:

<?
$db = mysql_connect(localhost, pat, password);
mysql_select_db("pat");
?>

wo kann dann der fehler liegen?

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

oesi50
  
Beiträge gesamt: 2315

6. Jul 2004, 13:30
Beitrag # 13 von 23
Beitrag ID: #95246
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Welche Fehlermeldungen werden denn so ausgegeben?
Schreib doch mal nach jeder Aktion ein

print mysql_error();

hin.

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

pat87
Beiträge gesamt: 581

6. Jul 2004, 13:33
Beitrag # 14 von 23
Beitrag ID: #95249
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
werde ich heute abend mal ausprobieren...
und ich schreibe dir dann auch einen komentar

mfg [email protected]
---
mailto:[email protected]
http://www.pat87.ch/


als Antwort auf: [#94783]

daten in mysql schreiben

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

6. Jul 2004, 13:59
Beitrag # 15 von 23
Beitrag ID: #95261
Bewertung:
(4247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der sagt nix, weil an der Programmstelle, wo du's "echo" reingeschrieben hast, noch nichts zu erzählen gibt. Dreh' 2 Zeilen mal um, etwa so:

$register = mysql_query($entry);
echo mysql_error();


Nachtrag...

hab' gerade einen Fehler entdeckt. Hinter mysql_select_db() fehlt ein Parameter. Es müsste heißen:
mysql_select_db("pat", $db);


Setz Dir mal ein fettes Bookmark auf http://www.php.net/manual/de/. In dieser PHP Online-Referenz findest Du auch viele kleine Beispiele.


als Antwort auf: [#94783]
(Dieser Beitrag wurde von Tömsken am 6. Jul 2004, 14:07 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs