[GastForen Programme Web/Internet Adobe Dreamweaver daten von kunden per absendebutton auf meine mail senden! wie geht das?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

daten von kunden per absendebutton auf meine mail senden! wie geht das?

dariokl
Beiträge gesamt: 1

6. Mär 2004, 15:31
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo leute!

ich habe eine homepage die von einem hobbieprogrammierer gemacht worden ist! nun will er nicht mehr weiter machen und ich soll das was ich ändern will, selbst umprogrammieren!

und nun hab ich folgendes problem:
ich habe eine seite wo kunden sich registrieren lassen können.
der kunde gibt seinen namen, nachnamen, email etc. in die dafür vorgesehenen textfelder ein.

am ende der seite habe ich ein absende button! klickt der kunde da rauf, sollen seine daten aus den textfeldern auf meine email adresse gesendet werden.

und nun meine frage:
wie programmiere ich nun diesen button, um das er alle eingebenen daten der textfelder des kunden an meine mail sendet?

was brauch ich für ein code, oder wo kann ich das im dreamweaver einstellen?

ich bin für jede antwort dankbar, da ich kein programmierer bin und mir alles pöh a pöh selber beibringen muss.

im voraus vielen dank
dariokl
X

daten von kunden per absendebutton auf meine mail senden! wie geht das?

jrandi
Beiträge gesamt: 794

6. Mär 2004, 15:53
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #73832
Bewertung:
(2043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
tja, antworten findest Du unter google sicher genügend, aber wollen wir mal nicht so sein. . . :

am besten schickst du das formular an ein php-script, welches es an deine email weiter leitet. nehme aber an, dass du keine ahnung von php hast, wenn du nicht mal ein formalar versenden kannst.

darum die leichtere variante :

<FORM METHOD="POST" ACTION="mailto:meine@email.ch" enctype="text/plein">

beim button gibts folgenden eintrag :
<input type="submit" name="Button" value="senden">

man kann noch überprüfen, ob pflichtfelder ausgefüllt worden sind. auch da gibt es x beispiele wie man das mit JS oder PHP machen kann. einfach etwas eigeninitiative an den tag legen.

gruss
jurg

p.s. wenn der andere ein Hobby-Publisher ist, als was bezeichnest denn du dich ?


als Antwort auf: [#73831]

daten von kunden per absendebutton auf meine mail senden! wie geht das?

jrandi
Beiträge gesamt: 794

6. Mär 2004, 16:01
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #73834
Bewertung:
(2043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was du mal bookmarken solltest :

http://www.dreamworker.de/

http://www.selfhtml.org/

http://www.drweb.de/verwaltung/index.shtml

und das ist nur der anfang ;-)
have a lot of fun
jurg


als Antwort auf: [#73831]

daten von kunden per absendebutton auf meine mail senden! wie geht das?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

6. Mär 2004, 16:07
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #73836
Bewertung:
(2043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zur Ergänzung noch ein Link warum das Versenden von Formularinhalten mit
<FORM METHOD="POST" ACTION="mailto:meine@email.ch" enctype="text/plain">
nicht zu empfehlen ist:

http://praast.de/ffq/formular/

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#73831]

daten von kunden per absendebutton auf meine mail senden! wie geht das?

jrandi
Beiträge gesamt: 794

6. Mär 2004, 16:33
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #73843
Bewertung:
(2043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
natürlich ist das nicht zu empfehlen, aber die php-lösung oder Perl/cgi-bin scheint hier wirklich nicht erwähnenswert. das kommt nächstes jahr ;-)


als Antwort auf: [#73831]
(Dieser Beitrag wurde von jrandi am 6. Mär 2004, 16:37 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.07.2024

Online
Dienstag, 30. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow