[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms digitale ID

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

digitale ID

ChrisL
Beiträge gesamt: 12

27. Jun 2003, 11:50
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin zusammen,

mein Job macht es nötig, dass ich desöfteren PDFs rausschicken muß, die wichtige und sensible Informationen enthalten.
Ich arbeite mit Acrobat 6 Prof. und möchte in Zukunft solche Dokumente digital signieren.
Meine Frage: Wie komme ich an eine solche digitale ID (evtl. Verisign?) und in wie weit kann man signierten Dokumenten (PDF) vertrauen?

Grüße aus dem Norden
Chris
X

digitale ID

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 484

27. Jun 2003, 23:47
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #41614
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Chris

Du kannst z.B. mit der Adobe Selfsign Security arbeiten. Dazu gib es in der Onlinehilfe eine sehr gute Anleitung. Dein Gegenüber brauch allerdings in jedemfall auch eine vollversion von Adobe Acrobat ausser Du hast den Document Server for Reader Extensions (lohnt sich nur bei wirklich grossen Formularauflagen 1 Formulare xx-mal verteilt)

in der Onlinehilfe unter "PDF-Dokumente digital unterschreiben" Seite 287 findest Du alle Angeben zum Thema und weiterführende Links.
________________________________________
Vogt Solutions
Erich Vogt

mailto:erich.vogt@vogtsolutions.com
http://www.vogtsolutions.com


als Antwort auf: [#41486]

digitale ID

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

29. Jun 2003, 21:08
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #41765
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Erich,
danke für die Antwort.

ist es grundsätzlich so, dass der Empfänger der Dokumente die Vollversion benötigt oder trifft das nur zu wenn ich mit Adobe Selfsign Security arbeite?
Der Document Server for Reader Extensions kommt nicht in Frage.

Danke und Grüße
Chris


als Antwort auf: [#41486]

digitale ID

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 484

29. Jun 2003, 22:54
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #41769
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Chris

einfach für alle Arten von Signaturen brauchst Du die Vollversion oder etwas ähnliches.
________________________________________
Vogt Solutions
Erich Vogt

mailto:erich.vogt@vogtsolutions.com
http://www.vogtsolutions.com


als Antwort auf: [#41486]

digitale ID

Max Wyss
Beiträge gesamt: 532

29. Jun 2003, 23:17
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #41772
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn es darum geht, Signaturen zu verifizieren, ist Reader 5.1 und neuer ausreichend. Zum Anbringen von Signaturen ist mindestens Approval notwendig.

HTH

Max Wyss.


als Antwort auf: [#41486]

digitale ID

ChrisL
Beiträge gesamt: 12

1. Jul 2003, 15:49
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #42051
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ihr beiden,
also bedeutet das, dass ich ein mit Acrobat6 signiertes Dokument mindestens im Reader5.1 öffnen kann und damit auch deren Echtheit überprüfen kann.

Gruß und Danke
Chris


als Antwort auf: [#41486]

digitale ID

Max Wyss
Beiträge gesamt: 532

1. Jul 2003, 18:36
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #42081
Bewertung:
(1726 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Korrekt.

Öffnen ging immer schon, verifizieren ist nun auch möglich.

Max Wyss.


als Antwort auf: [#41486]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!