News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop digitalfotos im offsetdruck

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

digitalfotos im offsetdruck

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Aug 2002, 17:42
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(786 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo, ich hab auch mal wieder eine frage: aoft stellt sich doch die aufgabe, fotos einer digitalkamera für den druck vorzubereiten. werden diese in briefmarkengröße verkleinert, ist die qualität oft auch ausreichend. am bildschirm sieht alles ganz ordentlich aus, aber gedruckt erschienen mir die bilder dann sehr "flau". da fehlt irgendwie die tiefe. hat jemand erfahrung, wie man die bilder bearbeiten muß? vielleicht im schwarzkanal? ich bin mir nicht ganz sicher.
vielen lieben dank, für tipps von dtp-lern. birgit
X

digitalfotos im offsetdruck

gpo
Beiträge gesamt: 5520

20. Aug 2002, 00:15
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #9543
Bewertung:
(786 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Birgit,
eigentlich kein Problem, allerdings.....

solltest du in PS mit Farbprofilen arbeiten,Beispiel
RGB=Adobe RGB 1998
CMYK=Eudoskala coated v2

Die Bilder in PS laden als RGB, als ertes die richtige Bildgröße, 300 Dpi (haken bei Neuberechnen raus). Dann hast du die richtiger Größe.

Die Bilder nun bearbeiten wie gewohnt, durchaus mit kräfitger Tiefe! Kontrolle über Ansicht "Farbproof" ==> CMYK und/oder auch MAC, wenns übergreifend sein soll! Ich denke da liegen die größen Probleme, weil die Druckvorstufe fast komplett am MAC sitzt!(Mac Gamma 1.8 = Windows Gamma 2.2)

Wenn soweit alles gelaufen ist kann zum Schluß das/die Bilder nach CMYK konvertiert werden und fertig!
(hatte gerade einen 48seiter komlett mit dieser Methode gemacht und Druckergebnis sah bestens aus! Allerdings wäre eine guter Andruck und beste Abstimmung mit dem Drucker von nöten!)
Mfg gpo


als Antwort auf: [#9501]

digitalfotos im offsetdruck

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Aug 2002, 12:04
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #9759
Bewertung:
(786 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke für die umfangreiche antwort. trotzdem noch eine frage: wo bearbeitest du die tiefe und du meinst doch das schwarz? im schwrzkanal oder besser die tonwertkorrektur? damit korrigiere ich sehr viel. wie gesagt, am monitor sieht es eigentlich immer ganz passabel aus. und der ist auch kalibriert. und dein 48seiter: sind die bilder da auch stark verkleinert?
danke, wenn du dir nochmal die zeit für ne antwort nimmst! birgit


als Antwort auf: [#9501]

digitalfotos im offsetdruck

gpo
Beiträge gesamt: 5520

22. Aug 2002, 23:44
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #9834
Bewertung:
(786 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi birgit,
grundsätzlich habe ich alle Bilder im RGB bearbeitet, hin und wieder immer mal die Softproofs kontrolliert(CMYK/MAC Gamma).

Die meisten Korrekturen mach ich mit dem "Tonwerten",
die Bilder stammen von einer Minolta D7, die 14MB TIFs macht in sehr guter Grundqualität bei benutztem (Minolta)Adobe RGB 1998 Profil. Bildgröße war A5.

Zum Schluß nach CMYK gewandelt!
Nachregeln war nicht nötig, da ich Referenzdaten hatte.
Mfg gpo


als Antwort auf: [#9501]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag