[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) drucken mit airport unter classic

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

19. Jul 2004, 15:04
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
n´abend allerseits,

es geht um ein g4 powerbook panther3.4 mit airport. surfen und aufs netzwerk zugreifen klappt wunderbar. auch drucken unter panther funktioniert. aber das drucken aus classic programmen funktioniert nicht. was muss ich dafür einstellen?
der drucker ist über ethernet mit dem netzwerk verbunden. die basisstation ist im gleichen netzwerk integriert. an ihr ist kein drucker direkt angeschlossen. ne idee?
bitte keine vorschläge, dass ich die classic programme durch native ersetzen soll;-)
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht
X

drucken mit airport unter classic

robinson
Beiträge gesamt: 786

19. Jul 2004, 16:37
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #98055
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was für ein Drucker ist es denn? Wie, d. h. mit welchem Protokoll wird er angesteuert? AppleTalk, LPR …?


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

19. Jul 2004, 16:44
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #98058
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
es ist ein hp 2100 und hat eine eigene ip adresse. wenn ich das powerbook mit dem ethernet verbinde, kann ich auch aus der classic umgebung drucken. es geht nur über airport nicht. noch nicht.
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

robinson
Beiträge gesamt: 786

19. Jul 2004, 17:08
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #98066
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie werden die IP-Adressen vergeben? Manuell oder mittels DHCP?
Welche IP-Adressen haben PowerBook, Drucker und Airport-Station?


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

19. Jul 2004, 17:18
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #98067
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ip adressen werden manuell vergeben. alle drei haben eine eigene. alle geräte am netzt haben eine manuell zugeteilte adresse. kommen wir der sache näher?
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

robinson
Beiträge gesamt: 786

19. Jul 2004, 17:22
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #98068
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hoffe, es ist kein Geheimnis, wie heissen die Nummern, die Teilnetzmasken und die Router-Adresse?
Wie kommst du vom Powerbook aus in Internet?


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

19. Jul 2004, 17:32
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #98072
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ip powerbook: 192.168.1.241
ip router: 192.168.1.250
ip airport: 192.168.1.211
teilnetzmaske: 255.255.255.0

wenn das powerbook am netz hängt, komme ich über ehternet, wenn ich es abstöpsel dann über airport

darf es etwas mehr sein
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

robinson
Beiträge gesamt: 786

19. Jul 2004, 17:46
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #98075
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ip powerbook: 192.168.1.241
ip router: 192.168.1.250
ip airport: 192.168.1.211
teilnetzmaske: 255.255.255.0

wenn das powerbook am netz hängt, komme ich über ehternet, wenn ich es abstöpsel dann über airport

darf es etwas mehr sein?

Prinzipiell schon, nur generell halt nicht

Ich will ja nicht pingelig sein, aber was ist mit ip airport gemeint? Die Basisstation? Und was hat der Drucker für eine IP-Adresse?
Die Airport-Basisstation sollte eigentlich als Router arbeiten, also ist deren IP-Adresse bei «Router» in den Systemeinstellungen -> Netzwerk einzutragen.
Der Drucker müsste auch eine Adresse im Bereich 192.168.1.1 bis 192.168.1.254 haben.


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

19. Jul 2004, 17:56
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #98078
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein, nein ich empfinde das nicht als pingelig. ich bin froh, wenn mir jemand helfen kann.
also wir haben einen eigenen router. die .211 ist die basisstation. und in der basistation ist auch die adresse vom router angegeben. so das ich über die basisstaion die mit dem router über das netzwerk verbunden ist ins internet komme.
die adresse vom drucker lautet 192.168.1.77
ich hoffe ich hab nix vergessen.
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

robinson
Beiträge gesamt: 786

19. Jul 2004, 19:04
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #98091
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich weiss zwar nicht wieso, das so gelöst ist, aber ich nehme an, der Internetzugang funktioniert (kabellos und kabelgebunden).
Jetzt das eigentliche Problem: Drucken.
Kannst du aus OSX drucken? Über welches Protokoll? Am einfachsten ist es, wenn du beim Drucker AppleTalk einschaltest. Oder du musst einen Schreibtischdrucker mit der IP-Adresse des Druckers konfigurieren: Über die Auswahl können nur AppleTalk-Drucker angesteuert werden.


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

20. Jul 2004, 09:22
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #98189
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
guten morgen,

1. ja ich kann aus osx drucken (mit und ohne kabel)
2. drucke über tcp/ip und habe darüber den schreibtischdrucker angelegt.
3. appletalk ist aktiv sehe aber dennoch keine drucker (unter classic)
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

robinson
Beiträge gesamt: 786

20. Jul 2004, 12:47
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #98260
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist AppleTalk auch auf dem Drucker eingeschaltet?
Hast du den Schreibtischdrucker unter OSX oder in Classic angelegt?


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

20. Jul 2004, 15:31
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #98339
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja ist es und ich habe den schreibtischdrucker unter osx agelegt. jetzt habe ich die classic version von Druckersymbole Dienstprogramm bemüht und darüber auch den drucker angelegt und jetzt gehts. vielen dank für die hilfe.
-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

robinson
Beiträge gesamt: 786

20. Jul 2004, 15:40
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #98345
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur so zur Info. Wie druckst du jetzt unter Classic? Über AppleTalk oder IP? Wenn doch AT auf dem Drucker eingeschaltet ist, verstehe ich nicht recht, warum du den Drucker in der Auswahl nicht siehst...


als Antwort auf: [#98037]

drucken mit airport unter classic

OhChafti
Beiträge gesamt: 62

20. Jul 2004, 16:22
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #98359
Bewertung:
(2706 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich drucke jetz über ip. ich bin einfach davon ausgegangen, dass appletalk am drucker aktiv ist, da ich mit anderen rechnern die mac os 9.2.2 haben, über appletalk diesen drucker ansteuern konnte. ich wüsste bei diesem auch nicht, wo ich appletalk aktivieren kann. wenn ich die ip adresse des druckers im browser eingebe, kommt die schöne meldung: Macintosh OS is not supported to run this application. aber das ist eine andere geschichte.

-----------------------------------------
Prinzipiell schon, nur generell halt nicht


als Antwort auf: [#98037]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS