[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) drucken unter osx

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

drucken unter osx

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Okt 2004, 11:15
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mein hp-drucker laserjet 4mv gibt unter osX 10.3.5 alles nur noch in einem sehr schwachen grau aus. normal druckt er schwarz/weiss und satt. was könnte das problem sein? weiss jemand rat. besten dank für die hilfe!
X

drucken unter osx

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

19. Okt 2004, 11:43
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #116830
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielleicht der toner?
kann mir kaum vorstellen, dass das etwas mit os x zu tun haben soll. vielleicht täusche ich mich ja auch...
aus welchem programm schickst du denn > stimmen dort die einstellungen? ppds sind auch die richtigen?

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Okt 2004, 11:47
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #116833
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
der toner ist es nicht, den unter osx 9 druckt er normal s/w. habe auch den neusten treiber runtergeladen. das ding will einfach nicht! hat es eatws mit dem profil zu tun?


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9428

19. Okt 2004, 11:56
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #116837
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Welches Profil? Beim dem Drucker
brauchst Du keine Profile, ist
doch nur sw. Überprüfe auch mal
die Einstellungen im Programm
aus dem Du heraus drucken willst...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
Adobe GoLive CS Buch
http://www.galileodesign.de/685?GPP=levy


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19081

19. Okt 2004, 12:06
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #116844
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hast du mal im Druckerdienstprogramm geschaut, ob da was von wegen Tonersparmodus einzustellen ist. Unter OS X.1 und .2 war es auch des öfteren so, das einige features nur per CUPS zu konfigurieren waren:

http://127.0.0.1:631/printers


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Okt 2004, 12:06
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #116845
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
egal aus welchem programm ich drucke das ding kommt immer nur in diesem schwachen grauton. ich glaube das muss schon was mit osx 10 zu tun haben. muss man bei den einstellungen etwas besonders beachten?


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9428

19. Okt 2004, 12:15
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #116852
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du kannst aber im Druckdialog nochmal
den Drucker mit seinen Optionen wählen,
evtl. stimmt das nicht, z.B. das die
Quartz-Engine benutzt etc. etc....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
Adobe GoLive CS Buch
http://www.galileodesign.de/685?GPP=levy


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19081

19. Okt 2004, 12:54
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #116880
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

genau wie ich es vermutet habe...

habe gerade mal meinen Apple auf den HP Laserjet 4V/4MV Postscript (Name der PPD die von Apple mitkommt) umgebogen, und siehe da:

Unter Info im Drucker Dienstprogramm:
2Papierkasette und Speicherausstattung
Im Druckdialog (Safari) kommt immerhin noch ein Feld für Bildqualität hinzu und in den Druckeroptionen ist noch die Auflösung anwählbar. Aber in CUPS kommt


EconoMode:
EinAus

Druckerauflösung:

Optionales unteres Fach:
InstalliertNicht installiert

Speicherkonfiguration:

Medien-Größe :

Medien-Quelle :

Manuelle Zufuhr:
WahrFalsch

Resolution Enhancement:

Graustufen:

Starting Banner:

Ending Banner:

PS Binary Protocol:


Und der HP'sche Economode führt AFAIR genau zu solchen Druckbildern.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

adelante
Beiträge gesamt: 18

20. Okt 2004, 10:14
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #117149
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
super leute, habe das problem zu 80% gelöst! der ecomodus war nur in der druckersteuerung aktiviert, aber man muss in zusätzlich auch bei drucken unter osx 10 aktivieren.

habe aber nun noch ein weiteres problemchen beim ausdrucken eines quark (4.1) dokumentes (unter classic*). ich kann den druckbefehl abschicken, der drucker zeigt mit blinken auch an das er das dokument erhalten hat, hört dann nach ein paar sekunden auf und meldet dann einen MEA Fehler (40). was läuft hier schief?

* photoshop bilder gehen unter classic


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Flocki
Beiträge gesamt: 230

20. Okt 2004, 16:24
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #117285
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist das bei allen Dokumenten so oder nur bei diesem einen?

Gruß Flocki
-------------
http://nase.black-entity.de/?Flocki


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

adelante
Beiträge gesamt: 18

25. Okt 2004, 11:53
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #118379
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
du hast recht! komischerweise druckt er nur das eine quark dokument nicht aus. wenn ich ein neues erstelle druckt er es problemlos aus. was soll nun das bedeuten?


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Flocki
Beiträge gesamt: 230

25. Okt 2004, 12:07
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #118384
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du mal alles über die Zwischenablage kopiert und in ein neues Dokument eingefügt? Dann ist das Dokument beschädigt oder zu gross für den Drucker.
Kannst du von dem Dokument denn ein PS Datei oder ein PDF erstellen oder kannst du das Dokument auf einen anderen Drucker drucken?
Dann ist der Druckertreiber defekt oder der Drucker falsch konfiguriert.

Gruss Flocki
------------
http://nase.black-entity.de/?Flocki


als Antwort auf: [#116812]

drucken unter osx

Flocki
Beiträge gesamt: 230

25. Okt 2004, 12:14
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #118385
Bewertung:
(2569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auf dieser Webseite Seite stehen übrigens die Error Codes für den Hp LaserJet 4

http://h20000.www2.hp.com/...sp?objectID=bpl70194


Gruss Flocki
------------
http://nase.black-entity.de/?Flocki


als Antwort auf: [#116812]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022