[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign druckende Hilfslinien

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

druckende Hilfslinien

arachnias
Beiträge gesamt: 606

25. Mär 2010, 09:15
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(11316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Fachleute,

seltsam, seltsam...
ich erstelle ein Druck-PDF aus einer Datei in Indesign 6.0.4, am Mac.
Alles Prima, beim Ausdruck bei MIR keine Besonderheiten.

Der Kunde druckt das PDF über seinen PC aus (hab keine Info welches System) und siehe da, auf dem Ausdruck sind Hilfslinien MIT ausgedruckt!!
Aber nichtmal alle, sondern nur die auf EINER Seite, die einer anderen Seite werden nicht ausgedruckt.
Im PDF ist nichts aktiviert zum Thema Hilfslinien mitdrucken oder ähnliches.

Was um alles in der Welt passiert da?

Danke
Oli
X

druckende Hilfslinien

Wolf Eigner
Beiträge gesamt: 407

7. Apr 2010, 20:13
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #438592
Bewertung:
(11232 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was verstehst Du unter Hilfslinien? Trimbox? Bleedbox? Sind die Linien schon in Deinem PDF enthalten? Auf welcher Seite drucken die? Immer auf derselben? Welche PDF-Version, wie erzeugt? Und vielleicht noch ein paar weitere Fragen …

Schöne Grüße aus München,
W.E.


als Antwort auf: [#437619]

druckende Hilfslinien

arachnias
Beiträge gesamt: 606

7. Apr 2010, 20:20
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #438593
Bewertung:
(11224 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolf,

vielen dank schonmal für deine hilfe...
auf meinem PDF ist nichts zu sehen... und es wird nichts gedruckt.
das ist das verhexte an der sache.

NUR beim kunden (PC) erscheinen auf dem ausdruck die hilfslinien. (die normalen, aus dem lineal gezogenen). die gibt es auch wirklich in der datei. (hat nur eine seite).

klingt wie der gespielte witz, ich weiss :-)

pdf war ein X3 pdf in druckauflösung, aus indesign heraus. wie ich sie tagtäglich benutze. also auch hier keine besonderheiten!
ich glaube 1.5

soll einer verstehen...

danke dir
oli


als Antwort auf: [#438592]

druckende Hilfslinien

Wolf Eigner
Beiträge gesamt: 407

7. Apr 2010, 20:43
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #438595
Bewertung:
(11218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moment mal, jetzt verstehe ich gerade nichts mehr …

Du schreibst erst:
Antwort auf [ arachnias ] auf meinem PDF ist nichts zu sehen... und es wird nichts gedruckt.

Dann aber auf einmal:
Antwort auf [ arachnias ] beim kunden (PC) erscheinen auf dem ausdruck die hilfslinien. (die normalen, aus dem lineal gezogenen). die gibt es auch wirklich in der datei.

Gibt es nun Hilfslinien oder nicht, und falls ja, in wessen Version der Datei, wie sind sie dort reingekommen, und was passiert, wenn man sie weglässt?

Außerdem schreibst Du:
Antwort auf [ arachnias ] nur die auf EINER Seite, die einer anderen Seite werden nicht ausgedruckt.

Dann aber:
Antwort auf [ arachnias ] datei. (hat nur eine seite).

Also wie jetzt? Wie viele Seiten hat nun das fragliche PDF, und was passiert genau beim Drucken?

Außerdem schreibst Du noch:
Antwort auf [ arachnias ] pdf war ein X3 pdf in druckauflösung, aus indesign heraus. […] ich glaube 1.5

PDF/X-3 bedeutet normalerweise PDF-Version 1.3. Das wirft – unabhängig von Deinem aktuellen Problem – die Frage auf, mit welchen Einstellungen Du Druck-PDFs erstellst und was dabei möglicherweise sonst noch schief gehen könnte.

Du müsstest also vielleicht noch mal selbst Deine Abläufe im Detail überprüfen; vielleicht findet sich des Rätsels Lösung ja ganz ohne fremdes Zutun.  :o)

Schöne Grüße aus München,
W.E.


als Antwort auf: [#438593]

druckende Hilfslinien

arachnias
Beiträge gesamt: 606

7. Apr 2010, 21:25
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #438597
Bewertung:
(11202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
nun gut...

zu 1.
leider bleibt es bei meiner auskunft:
ja, auf meinem PDF ist nichts zu sehen. auch nicht beim ausdruck.
NATÜRLICH sind in der indesign-datei die hilfslinien zu sehen. aber das ist ja auch gut so. oder?
ABER... im PDF sind sie bei mir nicht zu sehen. ABER beim kunden.
und das ist schlecht so.

also, ich habe geschrieben:
auf meinem pdf ist nichts zu sehen. und es wird nichts gedruckt.
ich habe nicht gesagt dass in der indesign-datei keine hilfslinien sind.
was widerspricht sich hier?

zusammenfassend:
ja, es gibt hilfslinien in der indesign-datei. natürlich.


zu 2.
es tut mir leid, schlecht ausgedrückt von mir: das problem erscheint nur auf einer seite der zweiseitigen pdf-datei.


zu 3.
ein PDF X 3, egal ob acrobat 4, acrobat 5 usw. usw. ganz egal welche version ich dabei benutze, transparenzen reduziert, nicht reduziert... alles egal.
ich benutze die gleichen einstellungen pro tag ca. 5 bis 10 mal und schicke den mist in irgendeine druckerei... niemals wurden am PC die hilfslinien mitgedruckt.

zu 4.
jop. ich denke die lösung wird sich finden. ich werde mal alles nochmal genau durchchecken und meine hilfslinien genauer untersuchen.
wäre doch gelacht.

danke dir
oli


als Antwort auf: [#438595]

druckende Hilfslinien

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

7. Apr 2010, 23:49
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #438600
Bewertung:
(11163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

kann man die pdf mal sehen?

gruß kurt


als Antwort auf: [#438597]

druckende Hilfslinien

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

8. Apr 2010, 09:48
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #438620
Bewertung:
(11087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oli,

Antwort auf [ arachnias ] … ein PDF X 3, egal ob acrobat 4, acrobat 5 usw. usw. ganz egal welche version ich dabei benutze, transparenzen reduziert, nicht reduziert …

PDF/X-3 und Acrobat 5 (1.4) und Transparenz schließt sich aus.

Ist die mehrseitige PDF-Datei mal aus verschieden erzeugten Einzelseiten zusammengesetzt worden? War da mal bei einem Nicht-PDF/X-Standard Einschließen->Hilfslinien und Raster angewählt?

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#438597]

druckende Hilfslinien

arachnias
Beiträge gesamt: 606

8. Apr 2010, 11:03
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #438641
Bewertung:
(11054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und hier gehts zum download der komischen datei...

((Link gelöscht, da ungültig und auf Wunsch des Autors, mfg boskop))

laut kunden kommen die hilfslinien NUR mit beim ausdruck in originalgrösse. also nicht verkleinert auf A4 zum beispiel.

das pdf ist aus indesign erstellt, acrobat 5, pdf 1.4,
hilfslinien einschliessen ist natürlich NICHT aktiviert :-)

danke schonmal
oli


als Antwort auf: [#438600]
(Dieser Beitrag wurde von boskop am 27. Mär 2012, 15:38 geändert)

druckende Hilfslinien

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

8. Apr 2010, 11:30
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #438651
Bewertung:
(11029 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du den Ausdruck des Kunden selbst gesehen? – Nur um sicher zu gehen, dass es kein Kommunikationsproblem ist.

Kannst Du einen Screenshot der entsprechenden InDesign-Seite mit eingeblendeten Hilfslinien zur Verfügung stellen, damit man sich vorstellen kann, wo da überhaupt Hilfslinien sein könnten.

M.


als Antwort auf: [#438641]
(Dieser Beitrag wurde von Michael Pabst am 8. Apr 2010, 11:33 geändert)

druckende Hilfslinien

arachnias
Beiträge gesamt: 606

8. Apr 2010, 11:41
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #438654
Bewertung:
(11021 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aber klar, vielen dank....

die kundentypischen elemente hab ich mir erlaubt herauszunehmen...

www.sysline-media.de/screenshot.pdf


ich hab nen scan von der ausgedruckten seite bekommen... die linien die dort sichtbar waren, waren tatsächlich die hilfslinien. gleiche farbe, gleicher stand :-)

verrückt...

danke dir
oli


als Antwort auf: [#438651]

druckende Hilfslinien

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

8. Apr 2010, 12:00
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #438662
Bewertung:
(10995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich kann in der PDF-Datei mit Acrobat-Bordmitteln und durch Öffnen in Illustrator nichts finden. Da muss jemand mit Pitstop oder so 'ran.

Wie ist der Plan platziert (Dateiformat)? Evtl. wird dadurch ein Problem verursacht. Sonst mal das InDesign-Dokument durch den Waschgang schicken. Vielleicht ist das Problem dann weg. Oder ohne den Plan testen. Wenn es dann besser ist, den Plan in einem neu erstellten Rahmen neu platzieren und gucken, ob das Problem erneut auftritt.

Ungünstig ist, wenn man den Kunden in die Tests nicht mit einbeziehen kann.

M.


als Antwort auf: [#438654]

druckende Hilfslinien

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

8. Apr 2010, 12:12
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #438666
Bewertung:
(10984 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ arachnias ] ich hab nen scan von der ausgedruckten seite bekommen... die linien die dort sichtbar waren, waren tatsächlich die hilfslinien. gleiche farbe, gleicher stand :-)


Moin oli,
ich habe das Dokument test.pdf bei mir geöffnet und ausgedruckt. In 1:1-Größe und auf A4 verkleinert. Es sind keine Hilfslinien sichtbar, es werden keine Hilfslinien ausgedruckt. Das ganze lief hier auf dem Mac (OS-X 10.5, Acrobat Professional 8, OKI SW-Laserdrucker mit PS3-Emulation).
Anschließend bin ich noch zum Windows-Rechner marschiert. Auch hier keine Hilfslinien!
Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass das Problem bei Deinem Kunden gelöst werden müsste. An der vorliegenden Datei kann ich keine Macken entdecken.

mfg
Günther


als Antwort auf: [#438654]

druckende Hilfslinien

arachnias
Beiträge gesamt: 606

8. Apr 2010, 12:16
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #438669
Bewertung:
(10974 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich kann es mir auch nicht mehr anders vorstellen als dass bei dem irgendwas falsch gelaufen ist.
was auch immer... komisch bleibt es! aber es war auch eine einmalige sache.
darum macht euch bitte jetzt auch keinen stress mehr damit.
ich dachte nur jemand schreit gleich HIER! weil er das problem kennt.

also nochmals danke!! ich glaube es ist recht aussichtslos die frage zu klären :-)

ciao
oli


als Antwort auf: [#438666]

druckende Hilfslinien

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2774

8. Apr 2010, 12:29
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #438675
Bewertung:
(10959 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn das Problem reproduzier bar ist und auch bei anderen Dateien immer wieder auftritt, würde ich schon versuchen, der Sache auf den Grund zu gehen. Sonst ist der Kunde irgendwann wegen unerwünschter Hilfslinien genervt.

Die Hilfslinien müssen ja zumindest latent in der dem Kunden gelieferten Datei vorhanden sein. Sonst kann es ja nicht so aus dem Drucker kommen.

Ist die von Dir zur Verfügung gestellte PDF-Datei tatsächlich die Problemdatei?

M.


als Antwort auf: [#438669]

druckende Hilfslinien

arachnias
Beiträge gesamt: 606

8. Apr 2010, 12:32
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #438676
Bewertung:
(10953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das ist sie wirklich :-) leider!


als Antwort auf: [#438675]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/