[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Sven Thamphald
Beiträge gesamt: 89

8. Jan 2003, 07:35
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
obwohl InDesign 2.0 in der Presse hochgejubelt wird gibt es im Netz in deutscher Sprache so gut wie keine Tutorials, Schulungsunterlagen , Tipps und Tricks Listen etc.
Kennt jemand gute deutschsprachige Links?
Bin für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße
Sven
X

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Peter Sumerauer
Beiträge gesamt: 23

8. Jan 2003, 11:55
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #20816
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Sven,

Links habe ich selbst auch keine gefunden, außer dieses Forum, das wirklich gute Informationen und Hilfestellungen liefert.

Als Tutorial kann ich Dir das Buch "Adobe InDesign - Classroom in a Book" (Verlag Markt und Technik) empfehlen. Falls Du die Reihe kennst, brauche ich nicht viel dazu zu sagen.

Falls Du sie nicht kennst: hier wird in einzelnen Kapiteln, die einzelne Schulungsabschnitte sind, InDesign in allen Funktionen erklärt. Es werden am Ende des Kapitels Fragen und Aufgaben gestellt, anhand derer man sein Wissen prüfen kann.

Vierzehn Tage intensives Studium, d.h. pro Tag ein bis zwei Kapitel, die Du in ein bis zwei Stunden durchgearbeitet hast, und Du kannst das Programm gut bedienen. Das Buch kostet knapp 50,-- Euro, die aber in jedem Fall gut angelegt sind.

Ansonsten warte ich selbst auf die neueste Veröffentlichung aus der Praxis zu InDesign...

Peter


als Antwort auf: [#20785]

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

8. Jan 2003, 12:26
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #20820
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sven,

neben dem breits erwähnten Classroom in a Book von Markt + Technik gibt es noch anderen Lesestoff zu InDesign 2.

Seit kurzem gibt es bei Galileo Design ein Buch über dieses Thema. Ich habe es allerdings nicht persönlich gelesen, jedoch sind mir die Bücher aus diesem Verlag immer gut in Erinnerung. Es kostet 49,90 Euro. Ein Link hierzu:
http://galileodesign.de/.../GPP-nld/titelID-412

Ansonsten weiß ich, dass bei SmartBooks ein Buch in der Entstehung ist, bei dem ich den Autor (Martin Eckert) persönlich kenne, da ich bei ihm eine InDesign-Schulung gemacht habe. Die Schulung selbst war sehr empfehlenswert. Die Kosten für dieses Buch werden auch bei 49,90 Euro liegen. Der Erscheinungstermin soll bald sein, genauer weiß ich's aber auch nicht. Ein Link zu diesem Werk:
http://www.edv-buchversand.de/smartbooks/
Dann noch nach "InDesign" suchen.

Online-Hilfen kenne ich neben diesem Forum ansonsten nur noch das DTPro-Forum. Es ist zu erreichen unter:
http://www.dtpro.de/phpBB/

Grüßle,
Jens


als Antwort auf: [#20785]

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

8. Jan 2003, 12:28
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #20822
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sven,

neben dem breits erwähnten Classroom in a Book von Markt + Technik gibt es noch anderen Lesestoff zu InDesign 2.

Seit kurzem gibt es bei Galileo Design ein Buch über dieses Thema. Ich habe es allerdings nicht persönlich gelesen, jedoch sind mir die Bücher aus diesem Verlag immer gut in Erinnerung. Es kostet 49,90 Euro. Ein Link hierzu:
http://galileodesign.de/.../GPP-nld/titelID-412

Ansonsten weiß ich, dass bei SmartBooks ein Buch in der Entstehung ist, bei dem ich den Autor (Martin Eckert) persönlich kenne, da ich bei ihm eine InDesign-Schulung gemacht habe. Die Schulung selbst war sehr empfehlenswert. Die Kosten für dieses Buch werden auch bei 49,90 Euro liegen. Der Erscheinungstermin soll bald sein, genauer weiß ich's aber auch nicht. Ein Link zu diesem Werk:
http://www.edv-buchversand.de/smartbooks/
Dann noch nach "InDesign" suchen.

Online-Hilfen kenne ich neben diesem Forum ansonsten nur noch das DTPro-Forum. Es ist zu erreichen unter:
http://www.dtpro.de/phpBB/

Grüßle,
Jens


als Antwort auf: [#20785]

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

8. Jan 2003, 13:41
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #20837
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe im Auftrag von Adobe und dem Verband der Schweizer Druckindustrie einen Lehrgang zu InDesign 2.0 verfasst. Er ist hier zu beziehen:
http://db4.creact.ch/...ndesign.lasso?lang=d

Des weitern schreiben wir für jeden Publisher InDesign-Artikel. Das Archiv des Publishers ist zu erforschen unter:
http://previous.publisher.ch

Und dann, oups darf gar noch nichts sagen :-)



Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#20785]

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

9. Jan 2003, 09:18
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #20902
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was darfst Du nicht sagen? Wer A sagt muss auch B sagen.



als Antwort auf: [#20785]

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

9. Jan 2003, 16:43
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #20953
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Salü Häme

genau wer A sagt muss auch B sagen....

Bin auch sehr interessiert, habe das Classroom Book durchgearbeitet, einen Kurs besucht und würde wie beim Photoshop gerne mehr wissen.
Ideen, Praxis

Grüessli Cosima


als Antwort auf: [#20785]

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Sven Thamphald
Beiträge gesamt: 89

9. Jan 2003, 18:59
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #20957
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallole,

erstmal vielen Dank an Euch alle für die guten Tipps. Ich merke schon, der klägliche Rest meines Weihnachtsgeldes wird wohl für Bücher draufgehen :-)
Aber ich gebe Cosima recht. Ich möchte unbedingt mehr Material zum Durcharbeiten. Das Forum ist eine klasse Sache, um kurzfristig Hilfe zu bekommen, wenn einem eine Frage unter den Nägeln brennt. Aber ich bin es von Photoshop her gewöhnt durchs Netz zu streifen und eine Fülle von deutschsprachigen längeren Anleitungen zu einzelnen Problemstellungen zu bekommen.
Jeder hat doch mit der Zeit seine eigenen Tipps- und Trickslisten. Diese könnten wir untereinander austauschen. Hierüber habe ich mit ein paar Mediengestalterkollegen gesprochen und auf meiner neuen Page http://www.indesign.einsteiger-portal.de einen passwortgeschützten Bereich mit ausreichend Speicherplatz eingerichtet, um Unterlagen unterzubringen. Passwortgeschützt deshalb, damit jeder der sich bedienen möchte auch etwas von seinen eigenen Unterlagen hinterlässt oder zumindest bekannt ist, damit diese privaten Unterlagen nicht sofort wild übers Netz verteilt werden.
Was haltet Ihr von der Idee? Soll ich Sie gleich beerdigen oder könnte etwas Positives daraus werden?

Viele Grüße aus dem Schwabenländle
Sven Thamphald


als Antwort auf: [#20785]

dt. Tutorials, Schulungsunterlagen etc. zu 2.0 gesucht

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

10. Jan 2003, 00:17
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #20976
Bewertung:
(1533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok, ich sage B:

_B_is Ende Jahr wisst ihr mehr ;-) Evtl. habt Ihr es bis dann auch schon gelesen oder so. Jetzt aber Schluss.

Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#20785]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022